none
Netzwerkverbindungsprobleme nach Migration SBS2003-SBS2011 - dringend! RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forum,

    nach erfolgreicher Migration eines SBS 2002 auf einen SBS 2011 (10 Clients) habe ich das Problem, dass die Netzwerbindungen "gekappt" werden - d.h. Outlook verliert die Verbindung zu Exchange, eine ERP Software die Verbindung zu SQL DB, wenn am Client (W7Prof) auf die Netzwerkumgebung zugegriffen wird. Ebenso ist ein Zugriff auf die gemappten Laufwerke nicht möglich. Wiederholt man die Aktion bzw. startet Outlook und/oder die ERP Software neu, ist alles wieder OK. Das ganze passiert auch ohne Zugriffsversuch, es sieht so aus, als würden die Netzwerkverbindungen sporadisch einfach gekappt. Es gibt keine zeitlich fassbare Regelmässigkeit. Die IP Konfiguration ist auf den Clients und auf dem Server ohne Fehler (dem Anschein nach), IP Config & nslookup liefern korrekte Werte. Auch diverse Tools zeigen keine Probleme. Ein Ping von WS auf Server bzw. umgekehrt läuft ohne Unterbrechung. Der Treber der Netzkarte (Intel 1GB Dual Port) des Servers wurde aktualisiert, der Switch resetted, Kabel getauscht. Das Ereignisprotokoll der Clients ist ohne Fehler, am Server taucht die ID 2012 SRV auf:

    Beim Übertragen oder Empfangen von Daten ist ein Netzwerkfehler aufgetreten. Gelegentliche Fehlschläge sind normal, aber häufige Fehlschläge deuten auf einen Fehler in der Netzwerkkonfiguration. Der Fehlerstatuscode steht in den wiedergegebenen (in Wörter umgewandelte) Daten und deutet eventuell auf die Fehlerursache.

    Dies aber nicht zeitgleich mit den Abbrüchen. Hat jemand einen Tipp? Ist wirklich dringend, weil es den Kunden in der Arbeit erheblich einschränkt

    Danke und Gruß

    Jörg Diedrich

    Samstag, 30. Juni 2012 14:00

Antworten

Alle Antworten

  • Outlook hat keine Verbindung mehr und ein Ping geht trotzdem?

    Ich würde die Nic am Server mal tauschen!

    Sonntag, 1. Juli 2012 06:24
  • Vorab: Der Fehlercode wäre bei Deiner berichteten Fehlermeldung schon für eine bessere Fehleranalyse wichtig gewesen (Tipp: immer die ganze Meldung aus dem Event-Viewer posten)

    S.a.:

    http://eventid.net/display-eventid-2012-source-Srv-eventno-4715-phase-1.htm

    Interessant wäre aber auch einmal ein Netmon Trace Analyse während das Problemverhalten sich aufbaut.

    Microsoft Network Monitor 3.4
    http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=4865

    Des Weiteren: Um welchen Serverhardware handelt es sich hierbei? Welche Spezifikation der einzelnen Komponenten kommt hierbei zum Einsatz? Wieviel RAM, HDDs und NICs sind verbaut? Wird NIC-Teaming verwendet? Wenn ja, bitte deaktivieren und nur mit einer NIC testen (alle anderne bitte im BIOS deaktivieren). Wurde IPv6 fehlerhaft deaktiviert? Wenn ja, bitte wieder AKTIVIEREN (s. http://support.microsoft.com/kb/929852). Welche AV-Lösung ist im einsatz? Ist heir die aktuelleste Version dediziert für Windows Server 2008 R2 spezifiziert verwendet worden? Wird von dieser AV-Lösung auch die Host-Firewall-Komponente verwednet? Wenn ja, diese deinstallieren und erneut testen.

    Zusätzlich: Überprüfe einmal die Version der Datei "SRV.SYS" gegen folgenden Artikel, welche neuer ist: http://support.microsoft.com/kb/2536275

    -
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Sonntag, 1. Juli 2012 11:33
    Moderator
  • Hallo Tobias, Danke für die Tipps. Hier das komplette Ereignis:

    Protokollname: System
    Quelle:        srv
    Datum:         29.06.2012 15:15:58
    Ereignis-ID:   2012
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene:         Warnung
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer:      Nicht zutreffend
    Computer:      AERO-SBS2011.Aerolift.local
    Beschreibung:
    Beim Übertragen oder Empfangen von Daten ist ein Netzwerkfehler aufgetreten. Gelegentliche Fehlschläge sind normal, aber häufige Fehlschläge deuten auf einen Fehler in der Netzwerkkonfiguration. Der Fehlerstatuscode steht in den wiedergegebenen (in Wörter umgewandelte) Daten und deutet eventuell auf die Fehlerursache.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
      <System>
        <Provider Name="srv" />
        <EventID Qualifiers="32768">2012</EventID>
        <Level>3</Level>
        <Task>0</Task>
        <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
        <TimeCreated SystemTime="2012-06-29T13:15:58.993529000Z" />
        <EventRecordID>16924</EventRecordID>
        <Channel>System</Channel>
        <Computer>AERO-SBS2011.Aerolift.local</Computer>
        <Security />
      </System>
      <EventData>
        <Data>\Device\LanmanServer</Data>
        <Binary>0000040001002C0000000000DC07008000000000840100C0000000000000000000000000000000008F050000</Binary>
      </EventData>
    </Event>

    Der rest später, iche gehe erst mal den anderen Hinweisen nach. Netmon habe ich installiert und lasse es gerne laufen, ich muss nur heute eine Lösung finden,

    Gruß

    Jörg

    Sonntag, 1. Juli 2012 13:01
  • Hallo Patrick,

    das wars, bei neuer HW schiebt man das ja erst mal beiseite, Nic getauscht und alles läuft,

    Gruß

    Jörg

    Sonntag, 1. Juli 2012 19:23
  • Nochmal Danke, es war tatsächlich die Nic,

    Gruß nach Berlin,

    Jörg

    Sonntag, 1. Juli 2012 19:24
  • Bitte. Sowas ähnliches hatten wir schonmal bei einem normalen Server. Die Praxis Software hing dann immer und dieser Fehler war zeitgleich mit drin im Protokoll!
    Montag, 2. Juli 2012 05:03