none
DPM 2012 R2 - nach Hyper-V Cluster Migration 'Der Agent ist nicht erreichbar' auf sekundärem DPM RRS feed

  • Frage

  • Moin,

    seit der Migration eines Hyper-V Clusters von Server 2012 nach Server 2012 R2 erhalte ich auf dem sekundären DPM die Warnung 'Der Agent ist nicht erreichbar' mit Referenz auf die alten 2012'er Hyper-V Cluster Knoten.

    Etwas zur Umgebung und Geschichte:

    • Es wurde ein 5 Knoten Hyper-V Cluster von Server 2012 auf Server 2012 R2 migriert.
    • Aus zwei Knoten des alten Hyper-V Clusters wurde ein neuer 2012 R2 Cluster erstellt.
    • Die Migration der VMs wurde per Copy Cluster Roles durchgeführt.
    • Die restlichen 3 alten Knoten wurden neu installiert und dem neuen Cluster hinzugefügt
    • Die Migration verlief ohne Störungen
    • Gesichert wurden und werden die VMs mit DPM 2012 R2 RU4.
    • Es wird DPM Chaining genutzt. Es gibt einen primären DPM (Kurzzeit) und einen sekundären DPM (Langzeit)
    • Der primäre DPM hat den neuen Ort der VMs vom VMM übermittelt bekommen.
    • Das Backup lief auf beiden DPM nach der obligatorischen Konsistezprüfung ohne Unterbrechung oder manuelle Anpassung weiter

    Die Frage:

    Wie kann ich die Verweise auf die alten Cluster Knoten vom sekundären DPM entfernen?

    Mit 'Remove-ProductionServer' und manueller Bereinigung der lokalen Gruppen (Distributed DCOM usw.) auf dem Sekundären DPM habe ich es schon probiert. Leider ohne Erfolg.


    This posting is provided AS IS with no warranties.

    Dienstag, 27. Januar 2015 09:14

Alle Antworten

  • Hallo Dark Grant,

    haben Sie die Schritte von den folgenden Links schon ausprobiert?

    MANUALLY REMOVE DPM AGENTS FROM DPM CONSOLE

    How to remove old retired or orphaned agents from DPM

    Gruß,

    Michaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Mittwoch, 28. Januar 2015 09:10
    Moderator
  • Hallo,

    die Schritte funktionieren leider nicht auf dem sekundären DPM.

    Der sekundäre DPM hat nur die primaren DPM Server im Register Agents gelistet. Mit remove-productionserver lassen sich die Agents nicht entfernen, da die Agents nicht direkt verbunden sind.

    Die alten Hosts habe ich schon manuell aus den genannten Gruppen (Distributed COM users, DPMRADmTrustedMachines und MSDPMTrustedMachines) entfernt

    Es geht um den im Bild als 'DR-DPM' bezeichneten Server. Hier finden sich die Verweise auf die alten Hyper-V Knoten.


    This posting is provided AS IS with no warranties.

    Mittwoch, 28. Januar 2015 11:22