locked
6to4 Relay? IPv4 Hosts über Direct Access erreichen RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

     

    wir wollen einen IPv4 Host im Unternehmensnetzwerk über Direct Access erreichen (Ein Forefront TMG 2010, welches als Proxy benutzt wird). Der komplette INternetverkehr der Direct Access-Clients soll über das TMG laufen. Leider unterstützt das TMG ja IPv6 nicht, also suche ich eine Möglichkeit, mit der IPv4-Hosts erreicht werden können (also das TMG).

     

    Vermutlich wäre ein UAG eine gute Lösung, ist jedoch hier nicht machbar! Welche Alternativen gibt es hier?

    • Typ geändert Alex Pitulice Mittwoch, 16. November 2011 09:02 Warten auf Feedback
    Mittwoch, 9. November 2011 14:09

Alle Antworten

  • Hi,

    TMG als DirectAccess Server?:
    http://www.isaserver.org/tutorials/Microsoft-Forefront-TMG-How-configure-Forefront-TMG-DirectAccess-Server.html


    regards Marc Grote aka Jens Baier - www.it-training-grote.de - www.forefront-tmg.de - www.nt-faq.de
    Mittwoch, 9. November 2011 14:52
  • Damit könnte ich dann aber keine Webfilter einsetzen, oder? Ich kann IPv6 Verkehr nur zulassen oder verbieten, wenn ich das richtig sehe.
    Donnerstag, 10. November 2011 16:57
  • Hi,

    ja, aber Direct Access in UAG sieht auch keine Filterung / Einschraenkung vor. DA ist als die VPN Loesung fuer trusted Notebooks gedacht, welche Domaenenmember sind. man kann zwar 2-Faktor Authentication und NAP einsetzen, aber der Zugriff erfolgt ungefiltert


    regards Marc Grote aka Jens Baier - www.it-training-grote.de - www.forefront-tmg.de - www.nt-faq.de
    Freitag, 11. November 2011 13:15
  • Hallo Rage-Guy,

     

    Hat die Antwort von Marc Deine Situation abgeklärt?

     

    Viele Grüße,

    Alex

    Dienstag, 15. November 2011 08:28