none
Die Remote-Desktop-Session von außen funktioniert seit RDP 8.X nicht mehr RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Wir haben eine Windows Server 2012 Umgebung und RDS wie folgt konfiguriert:

    2X Sitzungshost

    1 x Gateway- Server der folgende Rollen besitzt: RD-Verbindungsbroker, RD-Gateway und Web Access für Remotedestkop

    Die Zertifikate sind wie folgt konfiguriert und vom Assistenten (Bereitstellungseigenschaften) als vertrauenswürdig eingestuft.

    Remotedesktop-Verbindungsbroker = Wildcard *.interne_domaene.local

    Web Access für Remotedesktop = remote.oeffentliche_domaene.de

    RD-Gateway = remote.oeffentliche_domaine.de

    In den Bereistellungseigenschaften ist noch folgendes eingetragen:

    Remotedesktopgateway --> Servername: remote.oeffentliche_domaine.de

    Webaccess für Remotedesktop--> interne_domaene.local

    In der Firewall wird die öffentliche Domäne auf die interne weitergeleitet.

    So, nun zu unserem Problem:

    Erstens muss man sagen, dass die Sitzungen intern funktionieren über das WI abrufbar sind, auch funktioniert es als Desktop-Feed.
    Wir benutzen intern sowohl RDP 7.X als auch RDP8.X, beides funktioniert! (alles Windows 7 SP Clients)

    Allerdings haben wir das Problem, dass wir uns von außen lediglich über RDP 7.X einloggen können. Ab RDP 8.X funktioniert es nicht richtig. Einloggen in das Webinterface mit Domänen\Benutzername klappt zwar , aber sobald mal die Remote-Desktopsitzung startet bleibt die irgendwann hängen und man bekommt eine Fehlermeldung.  Man muss dazu noch sagen, dass man dabei die Zertifiakte nochmal bestäigen muss, da es nicht verifiziert werden kann.


    Ein weiteres Phänomen ist noch, dass der externe Webzugriff ab und zu nicht errichbar ist und man nur mit neuer IP es wieder zu sehen bekommt. Sehr merkwürdig....

    Kann mir jemand vielelicht irgendwie weiterhelfen?

    Danke und Grüße

    Matthias

    Freitag, 4. September 2015 09:28

Alle Antworten

  • Man erkennt übrigens, dass die RDP Sitzung mit dem internen Gateway aufgebaut wird, aber bei der Zuteilung auf den jeweiligen Terminal-Host geht es nicht mehr weiter. Die Sitzung bleibt dann meist bei " Zielcomputer wird gesucht" oder "Remotesitzung wird konfiguriert" hängen.



    • Bearbeitet Matthias_ss Montag, 7. September 2015 14:11
    Montag, 7. September 2015 13:51