none
Bug? IE11 crasht auf Version 1511 wenn Roaming Profile vorhanden ist. RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo, 

    nach dem kompletten Neuaufsetzen mehrerer Rechner mit Win10 1511 mussten wir feststellen das nach Anmeldung eines Standard-Users (ohne Admin-Rechte) und einem darauf folgenden Neustartder IE immer bei Start crasht. Was haben wir probiert?

    1. IE11 zurückgesetzt, IE11 crasht beim Starten
    2. Rechner neu aufgesetzt mit allen Applikationen, User angemeldet, neu gestartet, IE11 crasht beim Starten
    3. Rechner neu aufgesetzt ohne Applikationen, User angemeldet, neu gestartet, IE11 crasht beim Starten
    4. Rechner neu aufgesetzt ohne Applikationen, Profil von Server entfernt, damit ein komplett neues erstellt wird, User angemeldet, neu gestartet, IE11 crasht beim Starten
    5. Rechner neu aufgesetzt ohne Applikationen, Alle Gruppenrichtlinien rausgenommen, User angemeldet, neu gestartet, IE11 crasht beim Starten
    6. Rechner neu aufgesetzt ohne Applikationen, neuen Benutzer erstellt (mit Roaming-Profil), User angemeldet, neu gestartet, IE11 crasht beim Starten
    7. Rechner neu aufgesetzt ohne Applikationen, neuen Benutzer erstellt (mit Roaming-Profil), User angemeldet, neu gestartet, Profil auf lokal umgestellt, IE11 crasht beim Starten
    8. Rechner neu aufgesetzt ohne Applikationen, neuen Benutzer erstellt (mit lokalem Profil), User angemeldet, neu gestartet, IE11 crasht nicht mehr.

    Von daher können wir behaupten nachdem auch bei anderen Rechner auch mit Policies und Applikationen und einem lokalen Profil keine Probleme vorliegen das dies nicht ein hausgemachtes sondern ein Microsoftches Problem ist. Mit Version 10240 (RTM) gab es keine Probleme. Kann das jemand nachvollziehen?


    mirco.lu


    • Bearbeitet mirco.zrh Dienstag, 17. November 2015 19:17
    • Typ geändert Teodora MilushevaModerator Mittwoch, 2. Dezember 2015 09:44 Die Threads die keine Aktivität haben, werden als Diskussion geändert. Das machen wir, um die Suche in dem Forum zu verbessern. Sie können den Typ jede Zeit ändern.
    Dienstag, 17. November 2015 19:15

Alle Antworten

  • Da wir ein "Customized"-Image einsetzen bei dem all die lästigen Apps entfernt wurden haben wir das nochmal mit einem normalen Windows 10 1511 Image getestet, das Phänomen ist identisch, auch der Edge crasht nach einigen Sekunden Ladezeit bevor das Fenster komplett aufgebaut werden konnte. Andere Browser und alle anderen Apps funktionieren aber.

    mirco.lu

    Mittwoch, 18. November 2015 06:36
  • Habe das gleiche Problem beim Einsatz von Roaming Profiles und dies blockiert bei mir derzeit die Migration von 60 PCs auf Windows 10 Version 1511. Betroffen ist bei mir IE11 und Edge. Manchmal auch noch andere Teile wie Setzen des Hintergrundbildes per Policy, Cortana-Suche etc.

    Ein Workaround ist hier beschreiben:

    https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/4d43cf85-46a6-4d99-9e13-f79ba907de89/microsoft-edge-will-not-start-after-installing-november-update?forum=win10itprogeneral

    Offenbar versuchen einige Apps auf Registry-Zweige mit schreibenden Berechtigungen zuzugreifen, die sie nicht haben. Peinlicher Programmier-Anfänger-Fehler und absolut unzureichende QS.

    Habe dies per Logon-Skript und Domain-Policy für ein paar Test-PCs umgesetzt. Möchte damit allerdings nicht wirklich produktiv gehen.

    Ein anderer Thread dazu:

    https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/fd436515-6423-4015-9afe-d7e6034909ab/windows-10-threshold-2-edgesearch-issues-for-domain-joined-pcs?forum=win10itprogeneral

    Es wird aber DRINGEND Zeit, dass MS hierfür einen vernünftigen Fix bereitstellt.

    Nachtrag 1: mit dem am 08.12.2015 bereitgestellten kumulativem Update KB3116900 für Windows 10 Version 1511 gibt es hier leider keine Verbesserung zu vermelden :-(

    Nachtrag 2: hier gibt es einen Post, wo das Problem mit Edge durch Setzen von nur einem Registry-Key behoben werden können soll:
    https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/fd436515-6423-4015-9afe-d7e6034909ab/windows-10-threshold-2-edgesearch-issues-for-domain-joined-pcs

    I solved the Edge crash  setting the perrmissions in that registry key:

    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppContainer\Storage\microsoft.microsoftedge_8wekyb3d8bbwe

    to Full control on ALL APPLICATION PACKAGES  principal.

    Ist sicherlich ein deutlich weniger invasiver Eingriff, als die Berechtigung auf HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes und allen Unterschlüsseln zu setzen, wie im zuvor erwähnten Artikel beschrieben.

    Nach einem Test hat sich dies aber leider (zumindest in meiner Umgebung) nicht bewährt, da dann immer noch Probleme beim Start des IE11 als auch bei der Suche über Cortana auftreten. Auch Edge konnte ich damit überhaupt nicht starten. In der Suche erschien es gar nicht erst und auch bei einem expliziten Start der EXE kam sofort der Absturz.



    • Bearbeitet rd4711 Donnerstag, 10. Dezember 2015 22:15
    Dienstag, 8. Dezember 2015 21:49