none
Outlook 2016 zeigt keine öffentlichen Ordner

    Frage

  • Hallo,

    ich habe hier ein seltsames Problem mit Outlook 2016.

    Wir betreiben einen Exchange 2016 Server. Worauf wir einen Öffentlichen Ordner bereitstellen. Die meisten User Arbeiten auf einem Remote Desktop Server 2016 mit Outlook 2016 aus dem Office 2016 Professional Plus Paket. Alle User die auf dem Terminalserver Arbeiten haben keine Probleme und können die Öffentlichen Ordner sehen und nutzen.

    Es gibt ein paar User die Mobil Arbeiten. Z.b. Mit einem Surface von unterwegs mit genau der gleichen Office Version. Hier wird allerdings der öffentliche Ordner nicht angezeigt. Ich kann nicht verstehen warum.....

    Ich würde gerne ein Paar Bilder anfügen, darf ich aber leider nocht nicht.

    Vielleicht hatte jemand schon mal so einen fall...

    Dienstag, 25. September 2018 15:13

Antworten

  • Hallo, 

    es war kein Autodiscover oder URL Problem.

    das Öffentliche Ordner Postfach hatte eine .local Adresse. Nicht die Öffentliche. Angepasst jetzt geht es.

    set-Mailbox -PublicFolder “PUBLIC-FOLDER-MAILBOX” -PrimarySmtpAddress “PUBLIC-FOLDER-MAILBOX@domain.com” -EmailAddressPolicyEnabled $false

    • Als Antwort markiert jeaxxs86 Freitag, 28. September 2018 10:00
    Freitag, 28. September 2018 10:00

Alle Antworten