none
Speichern aus Programmen heraus wird erst nach 30 Sekunden wirksam RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    wir haben folgendes Phänomen beobachtet: wenn ein Dokument aus einem Programm heraus in SharePoint 2010 angelegt wird (über "Speichern unter" in ein gemapptes Netzlaufwerk), dauert es ca. 30 Sekunden, bevor Windows die Datei benutzen kann. Beim Erstellen über die Explorer View (WebDAV) tritt das nicht auf.

    Zum Nachstellen:
    1. Netzlaufwerk mit SharePoint 2010 Dokumentenbibliothek verbinden.
    2. Neues Dokument in einem Programm erstellen (z.B. Word, Excel, Paint, Editor,...)
    3. Das Dokument über "Speichern unter" auf dem Netzlaufwerk speichern.
    4a. Innerhalb von 30 Sekunden in das Netzlaufwerk navigieren und mit Strg-C, Strg-V eine Kopie der Datei erstellen.
    4b. Alternative: innerhalb von 30 Sekunden in Outlook eine neue Mail erstellen und die Datei als Anhang hinzufügen
    5. Sowohl 4a als auch 4b schlägt fehlt mit dem Hinweis "Element wurde nicht gefunden". Obwohl die Datei angezeigt wird, kann sie nicht kopiert bzw. als Mailanhang ausgewählt werden.
    6. 30 Sekunden warten
    7. Schritt 4a oder 4b wiederholen: Erfolg!

    Wodurch kommen diese 30 Sekunden zustande?

    Gruß,

    Sebastian

    Donnerstag, 29. März 2012 15:36

Alle Antworten