locked
Kopfhöhrer funktionieren nicht unter Windows 7 RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    heute Morgen habe ich auf meinen Rechner (Notebook von der Firma Hyrican Model: M66SE) Windows 7 installiert.
    Alles hat wunderbar funktioniert bis zu dem Zeitpunkt als ich mit Skype telefonieren wollte. Der Sound in meinen Kopfhöhrern hat nicht mehr funktioniert.
    Ich habe schon die Soundtreiber von Hyrican runter geladen und von realtek. Leider hat beides nichts gebracht. Ich weiß jetzt nicht mehr an wen ich mich wenden kann damit ich Sound auf meinen Kopfhöhrern bekomme. Als ich Windows XP hatte, haben der Kopfhöreranschluss noch funktioniert. Habe auch schon verschiedene Kopfhöhrer ausprobiert. Leider gehen alle nicht. Es kommt noch nicht mal das übliche knacken beim einstecken des Kopfhöhrers. Ich habe mal ein paar Bilder mit angehangen um das Problem zu verdeutlichen.

    Einstellungen

    Geraetemanager
    • Bearbeitet Kyo1987 Sonntag, 11. Oktober 2009 18:11 html-Verbesserung
    Sonntag, 11. Oktober 2009 17:59

Antworten

  • Der Chip ist ein VIA HDAudio 1708B. Bitte installiere den Windows 7 Treiber von der VIA Webseite dafür. Wo du gerade da bist, solltest du auch gleich den passenden Grafikkartentreiber für den VIA P4M900 runterladen. Momentan werkelt dein System noch mit einem Standard-VGA Treiber und das dürfte arg lahm sein.



    cu, Ingo [MVP - Windows Desktop Experience]
    Sonntag, 11. Oktober 2009 18:13

Alle Antworten

  • Der Chip ist ein VIA HDAudio 1708B. Bitte installiere den Windows 7 Treiber von der VIA Webseite dafür. Wo du gerade da bist, solltest du auch gleich den passenden Grafikkartentreiber für den VIA P4M900 runterladen. Momentan werkelt dein System noch mit einem Standard-VGA Treiber und das dürfte arg lahm sein.



    cu, Ingo [MVP - Windows Desktop Experience]
    Sonntag, 11. Oktober 2009 18:13
  • Cool super vielen Dank die Grafikkarte ist wirklich um einiges besser geworden.
    Jetzt werde ich noch den Sound installieren vielen Dank für die Hilfe. Wie bist du eigentlich auf die Setupdateien gestoßen?
    Ich habe den ganzen Nachmittag gesucht und habe nichts gefunden. :-D

    Vielen Vielen Danl :-D
    Sonntag, 11. Oktober 2009 20:54
  • Installation des Soundtreibers ist leider auch fehl geschlagen :-(

    Sonntag, 11. Oktober 2009 21:08
  • Versuch mal, im Gerätemanager auf das HD Audio Gerät zu gehen, dort auf Treiber aktualisieren und gib ihm das Verzeichnis an, in das du den Treiber entpackt hast.

    cu, Ingo [MVP - Windows Desktop Experience]
    Sonntag, 11. Oktober 2009 21:12
  • Ich kann doch nicht alle Tricks verraten! ;-)

    In deinem DxDiag.txt standen so diverse Geräte IDs drin, durch die man auf Hersteller und Gerät kommt. Auf der Hersteller-Webseite findet sich dazu dann schnell was.

    cu, Ingo [MVP - Windows Desktop Experience]
    Sonntag, 11. Oktober 2009 21:13
  • Also wenn ich mich jetzt nicht so freuen würde, das der Sound wieder läuft, könnte ich dich drücken bis du keine Luft mehr bekommst g*.
    Es funktioniert genau so wie du es gesagt hast. Ich habe es nicht über die Software installiert sondern direkt über den Gerätemanager.

    Vielen vielen vielen Dank.

    Jetzt kann ich wenn ich einen Monat in Spanien bin mit meiner Freundin über Skype telefonieren und das alles habe ich nur dir zu verdanken.

    Noch mals 1000 Dank.
    Montag, 12. Oktober 2009 17:29
  • Danke für die Rückmeldung, und irgendwie fühlte ich mich grad kurzzeitig so gedrückt. :-)
    cu, Ingo [MVP - Windows Desktop Experience]
    Montag, 12. Oktober 2009 17:36
  • Hallo Ingo, vielen Dank für Deine Tips zum VIA Audio Windows 7 Treiber.
    Mein Computer funktioniert dank Deiner Hilfe, nun auch mit dem externen Mikrofon.
    Mein Computer, neu erworben,  Motherboard mit AMD Athlon (tm) II X2 215 Processor, zeigte folgenden Fehler:
    Keine Aufnahme über Mikrofon möglich. Mit der rechten Maustaste habe ich das Lautsprechersymbol in der Taskleiste aktiviert und dann "Aufnahme" ausgewählt. Es wurden keine Aufnahmegeräte angezeigt.
    So brachte ich das Mikrofon und den LIN-IN Eingang zum Laufen. Tip wie ich meine Aufnahmequelle aktivieren konnte.
    Treiber wechseln
    Gerätemanager aufrufen "Audio-Video-Gamecontroller" öffnen und nachschauen ob "Higth Definition Audio Gerät" vorhanden ist.
    Falls ja, klicken Sie doppelt darauf, steht im folgenden Dialog Microsoft als Hersteller, dann diesen Treiber deaktivieren.
    (dieser veraltete Treiber funktioniert offenbar mit Windows 7 nicht) Suchen Sie auf der VIA Webseite den Audio- Windows 7 Treiber -
    wie am  11. Oktober 2009 18:13 von Ingo Böttcher beschrieben, entpacken Sie das ZIP-Archiv und öffnen es.
    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Set-up.exe" und wählen Sie "Eigenschaften/Kompatibilität". Geben Sie unter "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für" als Betriebssystem "Windows Vista" an und bestätigen Sie mit "OK"
    Installieren Sie nun den heruntergeladenen Treiber - Windows 7 wird dabei einige Male meckern- und sehen Sie anschließend nach, ob dann das Mikrofon und LIN-IN verfügbar sind. Im Gerätemanager steht dann "VIA High Definition Audio". 
    Nochmals vielen Dank an Ingo Böttcher.
    von Fred dk7ti Beantwortet
    Montag, 23. November 2009 18:19