none
Fehler bei der Anmeldung RRS feed

  • Frage

  • Hallo

    Ich wollte heute zum ersten mal eine Datenbankanwendung auf unserem Interntserver Server (windows 2008, IIS7), ausführen lassen. Ich habe den SQL Server 2008 Express installiert und eine kleine Datenbank mit Tabelle eingefügt. Diese würde ich gern über ein Gridview auf einer aspx-Seite auslesen.

    Ich habe in den SQL-Server-Konfigurationen TCP/IP aktiviert.
    Die Anmeldung geht über eine Windowsauthentifizierung.
    Dann den Benutzer iusr_Maschinenname hinzugefügt und die DB-Rollen lesen und schreiben für die Datenbank ptsService zugewiesen.

    Den connection-String, den ich für die Verbindung generiert haben lautet:
    Data Source=servername\SQLEXPRESS2;Initial Catalog=ptsService;Integrated Security=True

    Dann habe ich in einer aspx-Seite das kleine Gridview generiert, das mit die Tabellendaten auslesen soll.

    Aber schon beim erste Aufruf kommt dieser Fehler

    Ausnahmedetails: System.Data.SqlClient.SqlException: Die von der Anmeldung angeforderte 'ptsService'-Datenbank kann nicht geöffnet werden. Fehler bei der Anmeldung.
    Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST'.

    Nun, dass dies jetzt beim ersten Aufruf nicht funktioniert, war mich schon klar. Ich weiß aber nicht, was ich falsch mache. Lokal auf meinen privaten Rechner läuft es ohne Probleme.

    Hat jemand eine Idee? Ich habe den ganze Morgen bereits gesucht und verschiedenes auch ausprobliert aber es ändert nichts an dem Fehler.

    lg die Luzie!

    Liebe Grüße, die Luzie!
    Montag, 14. September 2009 11:54

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Luzie,

    das Problem liegt mehr auf der ASP.NET Seite.
    Ohne Impersonation wird bei Integrated Security=True mit dem System-Konto 'NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST' gearbeitet.

    Der KB Artikel Implementieren des Identitätswechsels in einer ASP.NET-Anwendung beschreibt das Vorgehen.
    Weitere Informationen findest Du unter
    How To: Connect to SQL Server Using Windows Authentication in ASP.NET 2.0

    Für weitere Fragen in dem Bereich bist Du am besten im ASP.NET Forum aufgehoben.

    Gruß Elmar
    Montag, 14. September 2009 13:44
  • Hallo Elmar,

    herzlichen Dank für die Antwort.
    Ich werde mich nochmal an ein ASP Forum wenden.

    Die Artikel habe ich beim Suchen auch schon gefunden, aber sie sind schon etwas veraltet.

    Aber vielen Dank nochmals.

    lg die Luzie!

    Liebe Grüße, die Luzie!
    Montag, 14. September 2009 15:53
  • Hallo Luzie,

    auch wenn die Artikel älter sind:
    das Prinzip hat sich nicht geändert und sie sind weiterhin gültig.

    Gruß Elmar

    Montag, 14. September 2009 16:06
  • Hallo Elmar,

    ja gut, ich habe ja auch probiert (was ich konnte bzw. was mir klar war), was in den Artikeln beschrieben wurde.

    Aber z.B. existiert beim IIS7, Windows Server 2008 das Computerkonto ASPNET nicht, zumindest bei mir nicht. Ich habe es schon gesucht, zumal ich es aus älteren Versionen kannte. Wie ich es neu anlegen kann, weiß ich nicht und ich weiß auch nicht, ob das für den Server noch nötig ist.

    <identity impersonate="true" />

    habe ich in die Web.config eingefügt, aber es hat nichts verändert. Es steht auch darin, dass sich die Informationen auf das Framework 1.0 beziehen, ich arbeite mit 2 bzw. 3.5

    Den Connectionstring habe ich x-mal umgebaut.

    Ganz ehrlich, ich weiß nicht wirklich, was ich da tue und ob es richtig ist. Aber wir haben jetzt nunmal diesen Server und ich muss ihn administrieren, ich will das ja auch, aber ich verstehe nicht wirklich alles. Und nach einem Tag try and error ist man schon sehr genervt und durch den Wind. :(

    Ich möchte auch gerne alles selber lösen können und frage auch ungern in Internetforen nach, nur wenn ich absolut nicht weiter weiß. Und hier, muss ich sagen, habe ich keinen Plan mehr.

    Liebe Grüße, die Luzie!
    Montag, 14. September 2009 16:38
  • Hallo Luzie,

    im Detail ist zwar von Version zu Version einiges geändert worden,
    um es sicherer zu machen, die Konzepte gelten aber für .NET 2.0
    (und 3.5 ist wiederum nur ein Aufsatz zu 2.0).

    Änderungen in IIS 7.0 zu 6.0
    http://learn.iis.net/page.aspx/140/understanding-the-built-in-user-and-group-accounts-in-iis-70/

    Von meiner Seite aus noch ein link zur deutschen MSDN Seite:
    Zugreifen auf SQL Server von einer Webanwendung aus

    Ich hatte Dich vor allem an die ASP.NET Foren verwiesen, weil die dort
    einige Links  mehr parat haben (sollten), in denen das im Detail erklärt wird.
    Stefan Falz ruhig noch mal ärgern - der kann es auch ausführlicher ;-)
    und keine falsche Scheu: Foren sind zum Fragen da ...

    Gruß Elmar

    Montag, 14. September 2009 18:51
  • Hallo Elmar,

    nochmals vielen Dank für die Unterstützung und für die Links. :)

    Es funktioniert jetzt!!

    Liebe Grüße, die Luzie!
    Dienstag, 15. September 2009 10:06