none
Dateien in einem Verzeichnis nach einem Inhalt durchsuchen

    Frage

  • Hallo,
    in einem Verzeichnis befinden sich Textdateien mit unterschiedlichen Einträgen. Aus diesem Verzeichnis möchte ich die Datei(n)
    finden in dem ein entsprechender String vorhanden ist. Ich bin absoluter Neuling was Powershell betrifft und habe mir mittels "Dr. Google" die entsprechenden Informationen/Befehle zusammen gesucht.

    Dieses Script lasse ich als geplanten Task auf einer Maschine laufen. Wenn eine entsprechende Datei gefunden wird, wird das Ergebnis aus in eine Textdatei geschrieben.

    Dieser Eintrag ist korrekt. Jedoch kommt es des Öfteren vor, das die Ergebnisdatei so aussieht:

    Sprich der Rest des Dateinamen wird abgeschnitten (gekennzeichnet durch ...). Wenn ich das Script dann

    "per Hand" starte ist das Ergebnis in der Datei korrekt. Das ganze kann man bestimmt viel eleganter lösen....

    René

    Donnerstag, 29. November 2018 15:14

Antworten

  • René,

    bitte keine Bilder von Code posten. Der Post-Editor hat eine Option zum Posten von Code. Damit können andere diesen dann auch einfach kopieren und testen und so weiter ... das Gleiche gilt für Ausgaben von Code oder für den Inhalt von Text-Dateien.

    Wenn ich das auf dem Bild nicht falsch erkenne, solltest Du in der Zeile, in der Du die Variable $copyfilename füllst, die Select Anweisung ändern in

    Select-Object -ExpandProperty path -Unique


    Live long and prosper!

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''

    • Als Antwort markiert HAMM01 Freitag, 30. November 2018 07:27
    Donnerstag, 29. November 2018 15:41

Alle Antworten

  • René,

    bitte keine Bilder von Code posten. Der Post-Editor hat eine Option zum Posten von Code. Damit können andere diesen dann auch einfach kopieren und testen und so weiter ... das Gleiche gilt für Ausgaben von Code oder für den Inhalt von Text-Dateien.

    Wenn ich das auf dem Bild nicht falsch erkenne, solltest Du in der Zeile, in der Du die Variable $copyfilename füllst, die Select Anweisung ändern in

    Select-Object -ExpandProperty path -Unique


    Live long and prosper!

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''

    • Als Antwort markiert HAMM01 Freitag, 30. November 2018 07:27
    Donnerstag, 29. November 2018 15:41
  • Hallo,
    beim nächsten Mal werde ich es beachten. Danke für den Tipp, das erspart mir den Umweg das Ergebnis in eine Datei zu schreiben und anschließend wieder auszulesen. Ich hoffe, das somit das Problem behoben ist.

    Danke

    René

    Freitag, 30. November 2018 07:05
  • ????    :-/

    Live long and prosper!

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''

    Freitag, 30. November 2018 07:17