none
Exchange 2013 CU9 - ScriptingAgent RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich möchte durch den Scripting Agent bei jedem neu angelegten Postfach ein entsprechendes Recht, z.B. auf den Kalender vergeben. Erhalte aber permanent den u.a. Fehler. Nach mehreren Tagen ausprobieren und Internet-Recherche gehen mir langsam die Ideen aus.

    Das Script sieht so aus:

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <Configuration version="1.0">
     <Feature Name="MailboxProvisioning" Cmdlets="new-mailbox">
      <ApiCall Name="OnComplete">
       if($succeeded)    {
       start-sleep -s 60
        $newmailbox = $provisioningHandler.UserSpecifiedParameters["Alias"]
        Get-mailbox $newmailbox | ForEach-Object {Set-MailboxFolderPermission $_":\Kalender" -User Standard -AccessRights Reviewer}
       }
      </ApiCall>
     </Feature>
    </Configuration>

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    und die Fehlermeldung:

    Warnung

    Der Cmdlet-Erweiterungs-Agent mit dem Index 5 hat eine Ausnahme in 'OnComplete()' ausgelöst: Microsoft.Exchange.Provisioning.ProvisioningException: ScriptingAgent: Beim Aufrufen des Scriptlets für die OnComplete-API wurde eine Ausnahme ausgelöst: Das Postfach /o=mail/ou=Exchange Administrative Group (FYDIBOHF23SPDLT)/cn=Configuration/cn=Servers/cn=XXX/cn=Microsoft System Attendant kann nicht geöffnet werden.. ---> Microsoft.Exchange.Data.Storage.StorageTransientException: Das Postfach /o=mail/ou=Exchange Administrative Group (FYDIBOHF23SPDLT)/cn=Configuration/cn=Servers/cn=XXX/cn=Microsoft System Attendant kann nicht geöffnet werden. ---> Microsoft.Mapi.MapiExceptionADPropertyError: MapiExceptionADPropertyError: Unable to open message store. (hr=0x80004005, ec=2418) Diagnostic context:    Lid: 55847   EMSMDBPOOL.EcPoolSessionDoRpc called [length=182]    Lid: 43559   EMSMDBPOOL.EcPoolSessionDoRpc returned [ec=0x0][length=368][latency=15]    Lid: 52176   ClientVersion: 15.0.1104.5    Lid: 50032   ServerVersion: 15.0.1104.6005    Lid: 23226   --- ROP Parse Start ---     Lid: 27962   ROP: ropLogon

    ----
    Die Fehlermeldung geht noch weiter. Wenn nötig kann ich den Rest nachliefern.
    ---

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Das Postfach wird zwar nach dem Bestätigen der Fehlermeldung angelegt, aber die Berechtigung wird nicht gesetzt.

    • Ich habe die sleep time schon höher als 60 Sekunden gesetzt. Ohne Erfolg
    • Den Ordner Kalender durch Calendar ersetzt. Ohne Erfolg
    • Alias durch Name ersetzt. Ohne Erfolg

    Vielen Dank für eure Antworten.

    VG,

    Michael

    Freitag, 6. November 2015 12:43

Antworten

  • Moin,

    bitte führe mal einen anderen, einfachen Befehl gegen das neue Postfach aus, z.B.  Set-CASMailbox adam@contoso.com -OWAEnabled $false

    Damit wird OWA abgeschaltet und Du kannst ganz einfach prüfen, ob der Scripting Agent überhaupt ausgeführt wird und die Änderung wieder rückgängig machen.

    Ich denke nämlich, dass das Problem ist, dass es noch gar keinen Kalender gibt, wenn Du die Berechtigungen setzen willst. Der Kalender wird beim ersten Zugriff angelegt und nicht beim Anlegen des Postfaches.

    Das ist das gleiche Problem wie hier:

    https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/48c36adf-0a51-4267-87a3-406246389524/kalenderberechtigungen-auf-neu-angelegtes-postfach-setzen?forum=exchange_serverde


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Freitag, 6. November 2015 13:12

Alle Antworten

  • Moin,

    bitte führe mal einen anderen, einfachen Befehl gegen das neue Postfach aus, z.B.  Set-CASMailbox adam@contoso.com -OWAEnabled $false

    Damit wird OWA abgeschaltet und Du kannst ganz einfach prüfen, ob der Scripting Agent überhaupt ausgeführt wird und die Änderung wieder rückgängig machen.

    Ich denke nämlich, dass das Problem ist, dass es noch gar keinen Kalender gibt, wenn Du die Berechtigungen setzen willst. Der Kalender wird beim ersten Zugriff angelegt und nicht beim Anlegen des Postfaches.

    Das ist das gleiche Problem wie hier:

    https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/48c36adf-0a51-4267-87a3-406246389524/kalenderberechtigungen-auf-neu-angelegtes-postfach-setzen?forum=exchange_serverde


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Freitag, 6. November 2015 13:12
  • Hallo Robert,

    der von dir genannte Befehl hat funktioniert.

    Nur das von mir Ziel ist es das bei jedem neuen angelegt Postfach ein bestimmtes Recht auf Ordner xyz gesetzt wird, ohne im Nachgang weitere Schritte tun zu müssen.

    Was ist jetzt noch meinerseits zu tun?

    Danke und VG

    Michael

    Freitag, 6. November 2015 14:34
  • Moin,

    das Problem ist, dass es den Ordner direkt nach der Erstellung nicht gibt, daher kannst Du auch keine Berechtigungen darauf setzen.

    Lies bitte meinen Link von oben, da ist alles beschrieben und auch möglich Lösungen - wobei es keine einfache Lösunge für dieses Thema gibt.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Freitag, 6. November 2015 14:49
  • ...ich habe mir den Link durchgelesen. Gut, ich muss mal schauen wie ich mit den Ideen weiterkomme.

    Danke und ein schönes WE

    Michael

    Freitag, 6. November 2015 14:58