none
Exchange 2010 Public Folder replizieren teilweise nicht RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute,

    folgende Situation:
    Vier Exchange-Server alle aktuellen patches (ohne RU8) eingespielt
    Zwei Mailbox Server mit DAG (alle Postfach-DBs sind gespiegelt)
    Zwei HUB/CAS Server mit aktiviertem MS NLB
    Vor ca. drei Wochen wurden die letzten Exchange 2003 Server aus der Exchange Organisation entfernt.
    Am Wochenende wurden auf allens Servern patches eingespielt und durchgestartet.
    Bis dahin war alles OK. 

    Nun zum Fehler:
    Seit gestern konnten keine E-Mails mehr an die public Folder zugestellt werden. Fehler: DELIVERY FAILURE: 554 5.2.0 STOREDRV.Deliver.Exception:ObjectNotFoundException.MapiExceptionNotFound.....
    Als der Fehler aufgetreten ist, hat man versucht über die EMC einen der public Folder "XY-FAX" zu öffnen und die E-Mailadressen einzusehen. Dabei hat man eine Fehlermeldung bekommen (Wortlaut kenne ich nicht). Danach wurden die Berechtigungen bei diesem pf geändert und man bekam wieder Zugriff auf die E-Mail Adressen. Es half aber nichts.
    Dann wurde die E-Mail Aktivierung abgeschaltet für den pf und nach einiger Zeit wieder an und auch die Replikation zum zweiten Server abgeschaltet und auf dem zweiten Server den pf gelöscht.

    Danach wurde ich geholt. Da ich diesen Fehler kenne, habe ich dann über ADSI Edit das leere Objekt "Server" der alten Exchange 2003 Struktur gelöscht (CN=Configuration , CN=Services, CN=Microsoft Exchange, CN=[YourExchangeOrganisationName], CN=Administrative Groups, CN=[LegacyAdministrativeGroupName], CN=Servers)

    Nun können E-Mails wieder zum größten Teil an die pf zugestellt werden. Bis auf diesen einen pf "XY-FAX".
    Wenn neue pf angelegt werden, so werden diese nur von Server2 nach eins repliziert aber nicht umgekehrt.
    Die ursprüngliche E-Mail Adresse kann ich auch nicht mehr verwenden, weil die angeblich schon einem pf zugeordnet ist.
    Im ADSI Edit sehe ich die pf. Kann ich da die löschen, die ich nicht mehr benötige?
    Z.B. für "XY-FAX" stehen da drei Stück ("XY-FAX", "XY-FAX3450345" und XY-FAX8200345")

    wie bekomme ich die Replikation wieder zum laufen und wie kann ich den pf "XY-FAX" wieder online bekommen? Der ist sehr wichtig.

    Danke
    Manfred

    Dienstag, 16. Dezember 2014 12:38

Antworten

  • Hallo Teodora,

    danke für die Antwort.
    Hat aber bisher nichts am Problem geändert. Es existieren immer noch mehrere Public Folder, die nicht per E-Mail adressiert werden können (DELIVERY FAILURE: 554 5.2.0 )
    Ich denke ich werde an den betroffenen Public Folder das E-Mailing deaktivieren und die Einträge von Hand über ADSI Edit aus den "MS Exchange System Objects entfernen", warten und danach wieder E-Mail aktivieren.

    MfG
    Manfred

    • Als Antwort markiert Klaus Manfred Donnerstag, 18. Dezember 2014 14:10
    Mittwoch, 17. Dezember 2014 12:18

Alle Antworten

  • Hallo Manfred,

    Versuchen Sie den PFReplicaAgeThreshold Schlüssel von 2 auf 30 zu setzen.

    Dieser Schlüssel steht auf dem Hub Server in der %ProgramFiles%\Microsoft\Exchange Server\V14\Bin\EdgeTransport.exe.config Datei. 

    Nachdem den obengenannten Schritte gefolgt sind, müssen Sie der Transport Dienst neu starten.

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.


    Mittwoch, 17. Dezember 2014 06:31
    Moderator
  • Hallo Teodora,

    danke für die Antwort.
    Hat aber bisher nichts am Problem geändert. Es existieren immer noch mehrere Public Folder, die nicht per E-Mail adressiert werden können (DELIVERY FAILURE: 554 5.2.0 )
    Ich denke ich werde an den betroffenen Public Folder das E-Mailing deaktivieren und die Einträge von Hand über ADSI Edit aus den "MS Exchange System Objects entfernen", warten und danach wieder E-Mail aktivieren.

    MfG
    Manfred

    • Als Antwort markiert Klaus Manfred Donnerstag, 18. Dezember 2014 14:10
    Mittwoch, 17. Dezember 2014 12:18
  • Hallo Klaus,

    besser machen Sie folgendes:

    öffnen Sie ADSIEdit und gehen Sie zum CN=Configuration,DC=contoso, DC=com , CN=Services, CN= Microsoft Exchange,CN=OrganizationName,CN=Administrative Groups,CN=First Administrative Group und klicken Sie auf CN=Servers. Löschen Sie den Ordner "Servers" und danach sollten Sie "Owner" Outlook-Rechte zu dem Benutzer(welcher versucht E-Mail zu  den öffentlichen Ordner schiecken) zuweisen.

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Donnerstag, 18. Dezember 2014 08:14
    Moderator
  • Hi Teodora,

    das hab ich schon gemacht, aber leider ohne Erfolg.
    Ich habe nun wie oben beschrieben die Mail-Objekte per ADSI Edit aus den "MS Exchange System Objects" entfernen und nach einiger Wartezeit die Public Folder wieder E-Mail aktiviert.
    Es hat noch einige Zeit gedauert, aber nun empfangen die Ordner wieder E-Mails und auch die fehlenden Replikate auf dem ersten Server sind nun da.

    Danke für deine Hilfe.
    Manfred

    Donnerstag, 18. Dezember 2014 14:10