none
LOG Datei sehr groß RRS feed

  • Frage

  • moin,

    wir haben eine DB mit ca. 200MB aber die LOG hat ca. 1,3GB. 

    wie kann ich sicherstellen, dass alles eingerollt wurde? Backup wurde durchgeführt. Sowohl im SIMPLE als auch im FULL Mode

    das hat alles leider nichts geholfen

           ALTER DATABASE Session
            SET RECOVERY SIMPLE
            GO
            DBCC SHRINKFILE (Session_log, 1)
            GO
            ALTER DATABASE Session
            SET RECOVERY FULL





    dbcc shrinkfile (session_log,200)
    SELECT name FROM sys.master_files WHERE type_desc = 'LOG'


    BACKUP LOG Session TO DISK = 'd:\backup\session.TRN'
    GO

    Processed 1 pages for database 'Session', file 'session_log' on file 6.
    The log was not truncated because records at the beginning of the log are pending replication or Change Data Capture. Ensure the Log Reader Agent or capture job is running or use sp_repldone to mark transactions as distributed or captured.
    BACKUP LOG successfully processed 1 pages in 0.005 seconds (1.269 MB/sec).

    Completion time: 2022-09-28T07:44:53.4646056+02:00

    BACKUP LOG [Session] TO DISK='d:\Backup\Session_Log_.trn' WITH NO_CHECKSUM, CONTINUE_AFTER_ERROR

    DBCC SHRINKFILE (Session_log, EMPTYFILE);

    DbId FileId CurrentSize MinimumSize UsedPages EstimatedPages
    33 2 181248 1024 181248 1024

    kann ich das so ausführen?

    EXEC sp_repldone @xactid = NULL, @xact_seqno = NULL, @numtrans = 0, @time = 0, @reset = 1


    Chris



    • Bearbeitet -- Chris -- Mittwoch, 28. September 2022 05:47
    Mittwoch, 28. September 2022 05:42

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Chris,

    erst mal solltest Du nachsehen, warum die VL's nicht freigegeben werden:

    select name, log_reuse_wait_desc
    from sys.databases



    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Freitag, 30. September 2022 16:57
    Mittwoch, 28. September 2022 08:31
  • Ja, das kannst du im laufenden Betrieb machen:

    https://www.faq-o-matic.net/2014/08/27/sql-server-transaktionsprotokoll-verkleinern/

    Ich hatte mal den Fall, dass die Logdatei auf 20GB angewachsen war und sich keiner daraum gekümmert hatte.
    Dadurch wurden Transaktionen erheblich verlangsamt, da die Daten immer ans Ende geschrieben wurde.
    Eine Updatetransaktion für ca. 20.000 Zeilen mittels 1 Update dauerte knapp 10 Minuten.
    Nach dem Reorg lief das wieder in Sekunden.

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Freitag, 30. September 2022 16:57
    Mittwoch, 28. September 2022 08:34
  • Danke Olaf,

    die Tipps waren schon sehr hilfreich. Wir hatten vor Jahren einmal ein CDC Logging aktiviert und vor ein paar Monaten die beiden JOBs disabled.

    Bei dieser DB steht mit deinem Befehl Replication. Wie kann man diese Replication wieder abdrehen/deaktivieren.


    Chris

    Mittwoch, 28. September 2022 13:27