none
Exchange 2003 AD Erweiterungen unter 2008 R2 RRS feed

  • Frage

  • Hallo

    gibt es eine Möglichkeit die AD TABS vom Exchange (sprich die Reiter E-Mail etc. bei den AD Usern)
    von einem Exchange Server 2003!!! Auf einen Domänencontroller 2008 R2 laufen zu lassen?

    Oder muss ich ewig noch einen 2003er DC vorhalten für die Erweiterungen? 
    Upgrade auf Exchange 2010 folgt aber dauert noch!! 

    Montag, 23. Mai 2011 08:15

Antworten

  • Hi Steven86,

    von einem Exchange Server 2003!!! Auf einen Domänencontroller 2008 R2 laufen zu lassen?

    kannst du nicht die AD-MMC auf dem Exchange nutzen? Das wäre das einfachste...

    Oder muss ich ewig noch einen 2003er DC vorhalten für die Erweiterungen? 
    Upgrade auf Exchange 2010 folgt aber dauert noch!! 

    Du kannst du auch einen XP-Rechner mit AdminPAK und Verwaltungstools in die Ecke stellen. Zweitbeste Lösung...

    Das SnapIn ist in der neueren MMC nicht verfügbar und daher wird es auf euren DC nicht klappen. Willst du es auf 2008/R2/Vista/7 laufen lassen wird es umständlicher.

    Auf dem DC würde ich das AdminPak auch nicht installieren und auf einem anderen Systemen kannst du folgendes machen:

    AdminPak runterladen und installieren. ESM für Vista downloaden und silent installieren:
    http://www.thelazysysadmin.net/2010/01/exchange-system-manager-tools-on-windows-7/

    http://telnetport25.wordpress.com/2007/07/26/getting-aduc-to-see-the-exchange-2003-attributes-on-windows-vista/

    Wenn du Windows7 64Bit installiert hast, musst eine 32Bit-Version starten und die Snapins hinzufügen. "MMC /32"

    Falls Outlook installiert ist vorher kurz deinstallieren und hinterher wieder installieren:
    http://www.theblight.co.za/?p=13


    Viele Grüße
    Christian

    • Als Antwort markiert Steven86 Montag, 23. Mai 2011 11:49
    Montag, 23. Mai 2011 09:34

Alle Antworten

  • Hi Steven86,

    von einem Exchange Server 2003!!! Auf einen Domänencontroller 2008 R2 laufen zu lassen?

    kannst du nicht die AD-MMC auf dem Exchange nutzen? Das wäre das einfachste...

    Oder muss ich ewig noch einen 2003er DC vorhalten für die Erweiterungen? 
    Upgrade auf Exchange 2010 folgt aber dauert noch!! 

    Du kannst du auch einen XP-Rechner mit AdminPAK und Verwaltungstools in die Ecke stellen. Zweitbeste Lösung...

    Das SnapIn ist in der neueren MMC nicht verfügbar und daher wird es auf euren DC nicht klappen. Willst du es auf 2008/R2/Vista/7 laufen lassen wird es umständlicher.

    Auf dem DC würde ich das AdminPak auch nicht installieren und auf einem anderen Systemen kannst du folgendes machen:

    AdminPak runterladen und installieren. ESM für Vista downloaden und silent installieren:
    http://www.thelazysysadmin.net/2010/01/exchange-system-manager-tools-on-windows-7/

    http://telnetport25.wordpress.com/2007/07/26/getting-aduc-to-see-the-exchange-2003-attributes-on-windows-vista/

    Wenn du Windows7 64Bit installiert hast, musst eine 32Bit-Version starten und die Snapins hinzufügen. "MMC /32"

    Falls Outlook installiert ist vorher kurz deinstallieren und hinterher wieder installieren:
    http://www.theblight.co.za/?p=13


    Viele Grüße
    Christian

    • Als Antwort markiert Steven86 Montag, 23. Mai 2011 11:49
    Montag, 23. Mai 2011 09:34
  • Ja die umwege über 32bit XP Clients kenne ich

    hätte es nur gerne mit im AD auf dem DC integriert. 

    aber na gut so gehts ja auch.

    kommt ja bald ein neuer Exchange 2010 dann läuft das eh anders!

    Montag, 23. Mai 2011 11:49