none
Alle Ordner in Outlook oder OWA doppelt nach Migration Exchange Server RRS feed

  • Frage

  • Ich habe folgendes Problem!

    Wir haben hier einen neuen Exchange 2013 Server aufgesetzt und unsere alten Daten der Nutzer (*.pst) vom alten Server exportiert und in die neuen Postfächer importiert!

    Nun ergibt sich folgendes Problem! Nutzer haben teilweise alles Ordner doppelt. Und zwar z.B. Posteingang und Posteingang1.

    Unter Posteingang liegen alle Posteingangsdaten der PST unter Posteingang1 alles was nach der Sicherung der Pst aufgelaufen ist und neue Mails! Das Problem zieht sich durch alle Ordner auch z.b. Kalender!

    Gibt es eine Möglichkeit dieses Problem zu beheben bzw. die Ordner und Kalender, Kontakte zusammen zu fassen! Bzw. hat jemand einen Lösungsansatz???

    Danke!

    Mittwoch, 5. März 2014 08:33

Antworten

  • Moin,

    lass den Benutzer alle Elemente vom importierten Ordner in den korrekten Verschieben. Danach werden die importierten Ordner gelöscht.

    Anschließend startest Du Outlook im CMD-Fenster mit "outlook.exe /resetfoldernames".

    Dann müssten die Ordnernamen wieder korrekt sein.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    • Als Antwort vorgeschlagen Alex Pitulice Freitag, 14. März 2014 18:53
    • Als Antwort markiert Admin_24782 Montag, 17. März 2014 06:27
    Mittwoch, 5. März 2014 16:07

Alle Antworten