none
Domain controller Einsetzung mit Hyper-V - Schritt für Schritt Anleitung RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Domain controller Einsetzung mit Hyper-V - Schritt für Schritt Anleitung

    Hallo zusammen,

     

    In diese Anleitung werden wir herausfinden, wie einen Domain Controller mit hilfe des Hyper-V in eine Virtuelle Umgebung eingesetzt werden kann .

    1.      Erstmal erstellt man eine neue virtuelle Maschine auf einem Hyper-V Server, wie im nächsten Bilder

     

    GestionnaireReseauVirtuelle

    Zum jetzigen Zeitpunkt soll man darauf achten, dass eine neue Virtuelle Netzwerk eingesetzt ist: im Hyper-V, die rechte Maustaste  auf dem Server drücken > Virtual Networks Manager > New virtual network

    2.      Jetzt schaltet man die virtuelle Windows Server 2008 R2 Maschine an.

    StartVirtualMachineHyperVServer

    3.      Dann gibt man den Referenzen ein

    ProvideCredentials

    AdministratorPassword

    4.      Im Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > wird eine statische IP Addresse eingefügt

    LocalAreaConnectioninControlPanel

    PropertiesforLocalAreaConnection

    IPv4LocalAreaConnection

    StaticIPLan

     

    5.  Nachdem die IP Adresse gesetzt wurde , muss man die DNS und DHCP Rollen installieren. Um Windows Server 2008 Server Rollen besser zu verstehen, bitte schauen Sie sich folgenden TechNet Library Artikel an.

    ServerRolesWindowsServer2008R2

     

    AddDNSDHCPserverroles

    DNSrolesetupWindowsServer2008

    DHCProlesetupWindowsServer2008

    NetworkConnectionBindings

    SpecifyIPv4DNSServerSettings

    SpecifyIPv4WinsServerSettings

    AddorEditDHCPScopes

    DHCPscopeduringrolewizard

    DHCPScopeinwizard

    ConfigureDHCPv6StatelessMode

    SpecifyIPv6DNSServerSettings

    ConfirmInstallationSelection

    InstallationprogressDNSDHCProle

    Das Computer wird neugestartet

    ProvideCredentials

     

    6.      Im nächsten Schritt soll man die Active Directory Domain Services Rolle installieren.

    AddRolesWizardWindowsServer2008R2

    ActiveDirectoryDomainServicesRoleselection

    ActiveDirectoryDomainServices

    CofirmInstallationSelection

    InstallationProgress

    Installationresults

    Klicken Sie auf Start> Run > dcpromo.exe im Textfeld einfügen (Active Directory Domain Services Installation wizard)

    startdcpromo

    ActiveDirectoryDomainServicesInstallationWizarddcpromo

     

    Klicken Sie auf  > Use advanced mode installation

    dcpromoadvanced

    OperatingSystemCompatibility

    ChooseaDeploymentConfiguration

    NametheForestDomain

    ForestRootDomainprogress

    DomainNetbiosName

    SetForestFunctionalLevel

     

    Für unseren Beispiel haben wir den Windows Server 2003 Forest Funktionalität Niveau ausgewählt, das uns auch erlaubt, die Tests mit Windows Server 2003 durchzuführen .Weitere Informationen finden Sie hier .

    SetForestFonctionalLevel2003

    SetDomainFunctionalLevel

    SetDomainFunctionalLevelprogress

    AdditionalDomainControllerOptions

    ExaminingDNSConfiguration

    ContinuewithDNSDelegation

    LocationforDatabaseLogFilesSysvol

    Achtung ! Notieren sie das Passwort für die ADDS Wiederherstellung: Directory Services Restore Mode Administrator Password.

    DirectoryServicesRestoreModeAdministratorPassword

    ResetPassword

    ActiveDirectoryDomainServicesInstallationWizardSummary

    InstallingGroupPolicyManagementConsole

    CreatingDirectoryPartitions

    CompletingADinstallation

    SettingDNStoDomainName

    SecuringMachineSystem

    ConfiguringDNSServerService

    CompletingADDSinstallationwizard

    AuthorizeDHCPServer

    DHCPServer

     

    Im Action Menü klicken Sie auf Autorizieren

     

    AuthorizeDHCP

    DHCPfunctional

     

    ADUsersandComputers

     

    Weitere Informationen zur Konfiguration können Sie auch hier finden : Ausführen von Domänencontrollern in Hyper-V



    Freitag, 7. Oktober 2011 09:46