none
Legal or not: Hyper V as a file server RRS feed

Antworten

  • So, bin zurück und habe nun Antwort von MS "Customer & Partner Advocacy Team" (CPAG@microsoft.com): In der EULA steht in der Tat, und das habe ich schlicht überlesen:

    Running Instances of the Server Software

    For each software license you assign, you may run one instance of the server software in the physical operating system environment on the licensed server.

    The instance of the
    server software running in the physical operating system environment may be
    used only to:
    -provide hardware virtualization services, and/or
    -run software to manage and service operating system environments on the licensed server

    Das wäre geklärt. Ich danke allen, die sich beteiligt haben.



    Mittwoch, 17. Oktober 2012 12:48

Alle Antworten

  • Hi,

    vom Gefühl her würde ich sagen das es durch die AGBs bzw. Nutzungsrechte nicht erlaubt bzw. ausgenommen ist, ich finde allerdings gerade auf die Schnelle keinen Nachweis bzw. keine Quelle. Falls ich noch was finde werde ich einen Nachweis dafür oder dagegen posten, falls nicht ist dies hier nur meine persönliche Einschätzung! ;)

    Gruß, Jan


    MCITP Windows Server 2008 R2 Virtualization Administrator, MCITP Server & Enterprise Administrator, MCITP Exchange 2010, Blogger @ technikblog.rachfahl.de ,Blogger @ www.hyper-v-server.de & DJ

    Montag, 24. September 2012 13:12
    Moderator
  • The AGB is what in your opinion? The EULA does not mention any restrictions as far as I am able to recognize.
    Montag, 24. September 2012 13:16
  • AGB = EULA in Germany :)

    Wenn du keine Einschränkungen findest und niemand etwas anderes nachweisen kann scheint es in dieser Hinsicht keine Einschränkungen zu geben. Sagt die PUR etwas zu dem Thema? Das ist das Dokument, wo man sich grundsätzlich drauf beziehen soll...

    --

    If you find no restrictions and nobody else can show you any limitation it seems to be a legal, but I can't guarantee you anything... Is there anything in the PUR (Product Use Rights)? That's the document you should always consider for questions...

    Gruß, Jan


    MCITP Windows Server 2008 R2 Virtualization Administrator, MCITP Server & Enterprise Administrator, MCITP Exchange 2010, Blogger @ technikblog.rachfahl.de ,Blogger @ www.hyper-v-server.de & DJ

    Montag, 24. September 2012 13:26
    Moderator
  • Thanks, but where do I find the PUR document? Aren't PURs only for volume licensed products (and this is none)?
    Montag, 24. September 2012 13:31
  • Hallo,

    könntest Du bitte hier nur Deutsch verwenden und Deine Beiträge übersetzen, da wir uns in den Deutschen Foren befinden.

    Bist Du inzwischen auch weitergekommen?

    Gruss,
    Raul 


    Raul Talmaciu, MICROSOFT 
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Freitag, 28. September 2012 09:15
    Moderator
  • Moin.

    Nein, kein Fortschritt. Auch ein Lizenzverkäufer konnte  mir das nicht beantworten.

    Wo finde ich das PUR-Dokument? Diese Frage bleibt offen.

    Freitag, 28. September 2012 09:20
  • http://www.microsoft.com/de-de/licensing/about-licensing/product-licensing.aspx

    Gruß, Jan

    Edit: Zu spät :)


    MCITP Windows Server 2008 R2 Virtualization Administrator, MCITP Server & Enterprise Administrator, MCITP Exchange 2010, Blogger @ technikblog.rachfahl.de ,Blogger @ www.hyper-v-server.de & DJ


    Freitag, 28. September 2012 10:14
    Moderator
  • Danke, aber weiter hilft es nicht, denn dies Produkt scheint kein PUR-Dokument zu besitzen.

    Auf der Übersicht steht zumindest: "Außer wie in diesen Produktbenutzungsrechten dargelegt, benötigen alle Server-Betriebssystem-Produkte eine CAL für alle Nutzer oder Geräte, die auf die Serversoftware zugreifen".

    Das ist meiner Ansicht nach schwach übersetzt und sollte wohl eher heißen "wenn nicht in den Produktbenutzungsrechten anders dargelegt, benötigen... eine CAL..." - aber um diesen Satz anzuwenden, brauchen wir erstmal ein PUR-Dokument. Wo ist es zu finden?

    Freitag, 28. September 2012 10:59
  • Hallo Roland,

    nach meinem Verständnis ist der Hyper-V Server 2012 ein von Microsoft bewusst nur für die Virtualisierung herausgebrachte Version des Windows Server 2012. Er ist garantiert nicht als lizensierte Dateiserver Version gedacht.

    Die Nutzung der Dateiserver Rolle in Windows Server 2012 benötigt einen Betriebssystem Instanz. Es währe schon komisch wenn diese Funktion dann über den Hyper-V Server 2012 gratis zur Verfügung stehen würde.


    Grüße/Regards Carsten Rachfahl | MVP Virtual Machine | MCT | MCITP | MCSA | CCA | Husband and Papa | www.hyper-v-server.de | First German Gold Virtualisation Kompetenz Partner ---- If my answer is helpful please mark it as answer or press the green arrow.

    Montag, 1. Oktober 2012 20:46
    Moderator
  • Meine Anfrage an MS Licensing Support läuft seit einer Woche noch ohne Ergebnis. MS hat sich diese Frage wohl selbst noch nicht gestellt gehabt. Ich mache nun Urlaub und danach kommt hoffentlich ein Ergebnis, welches ich noch mitteilen werde.
    Freitag, 5. Oktober 2012 08:08
  • So, bin zurück und habe nun Antwort von MS "Customer & Partner Advocacy Team" (CPAG@microsoft.com): In der EULA steht in der Tat, und das habe ich schlicht überlesen:

    Running Instances of the Server Software

    For each software license you assign, you may run one instance of the server software in the physical operating system environment on the licensed server.

    The instance of the
    server software running in the physical operating system environment may be
    used only to:
    -provide hardware virtualization services, and/or
    -run software to manage and service operating system environments on the licensed server

    Das wäre geklärt. Ich danke allen, die sich beteiligt haben.



    Mittwoch, 17. Oktober 2012 12:48