locked
Windows 8.1 gelöschter Drucker nach Neustart wieder da RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    folgendes Szenario:
    Windows 2012 R2 Domäne mit VDI Windows 8.1 Clients. Der primäre DC dient auch als Druckserver. Per GPO füge ich Drucker den Clients hinzu.

    Problemstellung:
    Die Drucker werden erfolgreich pro Client hinzugefügt. Nun tauchen dort aber mehr als gewollt auf und diese wurden wiederum gelöscht (auf dem Druckserver gibt es diese Drucker nicht!). Nach einem Neustart sind diese wieder angebunden. Benutzerprofil wurde gelöscht und neu erstellt. Gleicher Ablauf. Selbst wenn man den Client aus der Domäne nimmt und neustartet sind im lokalen Benutzerprofil besagte Drucker wiederzufinden obwohl sinngemäß keine vorhanden sein dürften.

    Gibt es eine Art Cache, der die gemappten Drucker vorbehält oder hat jemand ein ähnliches Problem?

    Bin für jeden Lösungsvorschlag dankbar.

    Viele Grüße!

    Dienstag, 19. August 2014 11:18

Alle Antworten

  • Hi Florian,

    das gleiche Problem haben wir auch auf unserer 2012 R2 RDS-Farm. Das scheint mir ein Bug zu sein. Teilweise kommt es auch vor, dass Netzwerkdrucker (die ja eigentlich nur für den aktuellen Benutzer verfügbar sind) unter allen Benutzern auftauchen oder dass Netzwerkdrucker auf einmal nur mit Administrator-Berechtigungen entfernt werden können.

    Leider gibt es bis jetzt nur immer mehr Leute, die damit ein Problem haben, aber noch keine Lösung. Ich habe auch schon versucht, in der Registry sämtliche Einträge zu löschen, die den Druckernamen beinhalten, aber das kann ja keine saubere Lösung sein.

    Scheint aber auf jeden Fall irgendwas spezielles mit Win 8.x/2012 (R2) zu sein...

    Gruß

    Ben

    Mittwoch, 20. August 2014 07:19