none
Windows Server 2012 R2 + Data Center downgrade zum Standard RRS feed

  • Frage

  • Liebe Mitstreiter,

    leider habe ich durch Falschinformation eine Windows Server 2012 R2 + Data Center installiert und wir befinden uns zur Zeit wieder im Echtsystem. Hat man die Möglichkeit ein Downgrade zur Standardversion durchzuführen? Wenn ja, wie sieht die Lösung aus?

    LG

    Padawan

    Dienstag, 9. Juni 2015 12:57

Antworten

  • Ich kenne diesen inoffiziellen Weg. Und man sollte tatsächlich den sauberen Weg einer Neuinstallation durchführen.

    Aus Neugierde habe ich es mal gewagt und geschafft. Tatsächlich sogar ohne Probleme!

    ___

    This way is probably not supported, and I would not try it on something like a DC... but here is what I recently did to downgrade Server 2012 R2 Datacenter to Server 2012 R2 Standard.

    Edit: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion

    Key: EditionID

    Change To: ServerStandard

    Key: ProductName

    Change To: Windows Server 2012 Standard

    Note that in this example I am going to be "upgrading" to Server 2012 R2 Standard, so I put in Windows Server 2012 Standard as the ProductName, not Server 2012 R2 Standard.  After the upgrade, this key will change itself to proper version.

    Next mount or insert your Server 2012 installation media, run the installer.  Do not check for updates, I chose Server 2012 R2 Standard with gui as my OS, and pick Upgrade.

    It will go through the standard upgrade process, and you now have downgraded from Server 2012 R2 Datacenter to Server 2012 R2 Standard.

    After that I ran slui 3 from command prompt, entered my Server 2012 R2 Standard product key, and activation went through.

    I'm about to test doing this on a DC, but honestly if you were to try this, I would demote the server, remove DNS and DHCP, then do the "downgrade". 

    Once again, I highly doubt this method is supported, so make sure you have a full backup of your data or VM.


    Dienstag, 9. Juni 2015 14:15

Alle Antworten

  • Hallo,

    soweit ich weiß ist nur ein Upgrade von Standard zu Datacenter möglich. Ein Downgrade wird offiziell von MS nicht unterstützt. Dazu auch hier nochmal ein Link zu einem anderen TechNet-Artikel mit einem ähnlichen Szenario. Darin ist auch ein inoffizieller Weg beschrieben den du eventuell testen kannst:

    https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/0b0af758-44c7-48ee-be94-d6aa6828e739/installed-datacenter-want-to-downgrade-to-standard?forum=winserver8gen

    Viele Grüße


    • Bearbeitet Marcel_H Dienstag, 9. Juni 2015 13:14
    Dienstag, 9. Juni 2015 13:10
  • Hallo Skywalker,

    obwohl ein Upgrade von der Standardversion zur Datacenter Version von Windows Server 2012 R2 möglich ist, ist der umgekehrte Weg, also ein Downgrade von der Datacenter zur Standardversion, leider kein supportetes Szenario.

    Inhaltlich sind die Versionen identisch und unterscheiden sich nur in der Lizenz, allerdings ist die einzige unterstützte Methode zum Wechsel des Keys eine Neuinstallation.

    Viele Grüße 
    Philipp Löwer
    TechNet Deployment Hotline 

    TechNet Deployment-Hotline

    Disclaimer:

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die TechNet Deployment Hotline: http://technet.microsoft.com/de-de/ff959330

    TechNet Deployment-Hotline
    Telefon: 0800-6087338*
    Email: msdn-technet-support@escde.net

    * 16:00 – 18:00 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen). Kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunknetz ggfs. abweichend. Anrufer aus Österreich und der Schweiz können die Telefon-Hotline aus technischen Gründen über +49 721 693 7233 zum Tarif für Auslandsverbindungen des jeweiligen Telefonanbieters erreichen.
    Es gelten Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zu Datenschutz und Cookies. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Nutzungsbedingungen für die Deployment-Hotline.

    Dienstag, 9. Juni 2015 13:14
  • Hat jemand mit dieser Umsetzung schon Erfahrungen sammeln können?

    • Als Antwort vorgeschlagen Marcel_H Dienstag, 9. Juni 2015 13:28
    • Nicht als Antwort vorgeschlagen Marcel_H Dienstag, 9. Juni 2015 13:28
    Dienstag, 9. Juni 2015 13:20
  • Also ich bisher nicht. Nochmals der Hinweis das diese Vorgehensweise nicht von MS unterstützt wird. Die Umsetzung erfolgt auf eigene Verantwortung. Wenn du auf der sicheren Seite sein willst installiere das System neu und du bist dann auch aus MS Sicht sauber.
    Dienstag, 9. Juni 2015 13:28
  • Ich kenne diesen inoffiziellen Weg. Und man sollte tatsächlich den sauberen Weg einer Neuinstallation durchführen.

    Aus Neugierde habe ich es mal gewagt und geschafft. Tatsächlich sogar ohne Probleme!

    ___

    This way is probably not supported, and I would not try it on something like a DC... but here is what I recently did to downgrade Server 2012 R2 Datacenter to Server 2012 R2 Standard.

    Edit: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion

    Key: EditionID

    Change To: ServerStandard

    Key: ProductName

    Change To: Windows Server 2012 Standard

    Note that in this example I am going to be "upgrading" to Server 2012 R2 Standard, so I put in Windows Server 2012 Standard as the ProductName, not Server 2012 R2 Standard.  After the upgrade, this key will change itself to proper version.

    Next mount or insert your Server 2012 installation media, run the installer.  Do not check for updates, I chose Server 2012 R2 Standard with gui as my OS, and pick Upgrade.

    It will go through the standard upgrade process, and you now have downgraded from Server 2012 R2 Datacenter to Server 2012 R2 Standard.

    After that I ran slui 3 from command prompt, entered my Server 2012 R2 Standard product key, and activation went through.

    I'm about to test doing this on a DC, but honestly if you were to try this, I would demote the server, remove DNS and DHCP, then do the "downgrade". 

    Once again, I highly doubt this method is supported, so make sure you have a full backup of your data or VM.


    Dienstag, 9. Juni 2015 14:15