none
Hierarchisches Adressbuch RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    Wir nutzen seit Jahren schon das Hierarchische Adressbuch, damit die User die Empfänger besser strukturiert vorfinden können. Wir setzen das derzeit unter Exchange 2013 und OUtlook 2013/2016 ein, aber auch unter Exchange 2010 war das Problem schon existent.

    Die Nutzer werden lt. MS Dokumentation nach dem SenorityIndex innerhalb der jeweiligen Gruppe sortiert. Ist dieser nicht vergeben, dann nach dem phonetischen Displaynamen und wenn der nicht existiert, dann nach dem Displaynamen. Wir haben nur letzteren gefüllt. Also sollten die Nutzer innerhalb des Adressbuchs alle alphabetisch sortiert nach Nachnahmen zu finden sein.
    Nutzt man sein Outlook im Online Modus ist das auch so. Im Cachemode ist das leider nicht der Fall, denn dort erfolgt eine für mich nicht erkennbare willkürliche Sortierung. Das betrifft bspw. auch die Reihenfolge, wenn man bspw. Kalendergruppen von Abteilung usw. anzeigen läßt. Das ist natürlich lästig.

    Lösche ich lokal am Client den Offline Adressbuch Ordner werden die Kalender automatisch umsortiert und im Adressbuch erfolgt die korrekte alphabetische Sortierung. Ist das OAB irgendwann wieder am Client angekommen, kommt es wieder zu willkürlicher Sortierung.
     Jetzt die Preisfrage: Kann mir irgendwer verraten, ob das nur bei mir so ist, oder ob es eine Möglichkeit gibt, dass auch im Cachemode mit OAB eine korrekte Sortierung möglich ist?

    Bye
    Norbert

    PS: Die Frage hab ich hier http://www.msxforum.de/community/index.php/Thread/15483-Hierarchisches-Adressbuch/ auch gestellt, aber offenbar ist das kein kritisches Thema, denn man findet auch sonst recht wenig dazu.


    Frank, I never thought I'd say this again. I'm getting the pig!
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Donnerstag, 14. April 2016 12:02

Alle Antworten

  • Hallo Norbert,

    das werde ich bei mir testen und melde ich mich danach.

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Freitag, 15. April 2016 09:48
    Moderator
  • Am 15.04.2016 schrieb Teodora Milusheva:
    Hallo Teodora,

    das werde ich bei mir testen und melde ich mich danach.

    Danke, dann warte ich mal. :)

    Bye
    Norbert


    Frank, I never thought I'd say this again. I'm getting the pig!
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 15. April 2016 12:02
  • Am 15.04.2016 schrieb Teodora Milusheva:
    Hallo Teodora,

    das werde ich bei mir testen und melde ich mich danach.

    Gibts schon Erkenntnisse dazu? :)

    Danke
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #04:
    There are very few personal problems that cannot be solved by a suitable application of high explosives.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 26. April 2016 10:07
  • Hallo Norbert,

    wieder eine Entschuldigung wegen die verspätete Antwort. Ich habe es bei mir getestet und besteht das gleiche Verhalten. Entweder sollte das so sein oder ist es ein altes Problem.

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.



    Freitag, 6. Mai 2016 08:13
    Moderator
  • Am 06.05.2016 schrieb Teodora Milusheva:
    Hallo Teordora,
     > Ich habe es bei mir getestet und besteht das gleiche Verhalten. Entweder sollte das so sein oder ist es ein altes Problem.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so sein soll. Und ja, seitdem es diese Funktion in Exchange gibt, hat die bei mir noch nie anders funktioniert. Wäre also interessant, ob das ein "Bug" oder ein Feature ist. ;)
     Bye
    Norbert


    Frank, I never thought I'd say this again. I'm getting the pig!
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 17. Mai 2016 14:50
  • Am 17.05.2016 schrieb Norbert Fehlauer [MVP]:
    Hi,

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so sein soll. Und ja, seitdem es diese Funktion in Exchange gibt, hat die bei mir noch nie anders funktioniert. Wäre also interessant, ob das ein "Bug" oder ein Feature ist. ;)

    Ich habe folgenden Hinweis erhalten:
    http://www.msxforum.de/community/index.php/Thread/15483-Hierarchisches-Adressbuch/?postID=88333#post88333
    https://support.microsoft.com/en-us/kb/3115007

    Wie dort beschrieben, sind dann zwar die Adressbücher alphabetisch sortiert, aber die Kalendergruppen basierend auf diesen Adressbüchern werden leider weiterhin nach dem Erstelldatum dargestellt.

    Der erwähnte Registry Key gilt auch für Outlook 2010 und 2016.

    Scheint offenbar kein Feature zu sein, welches sehr viel verwendet wird, sonst wär ich da sicher nicht so allein auf weiter Flur. ;)

    Bye
    Norbert

    Freitag, 20. Mai 2016 14:31