locked
Windows 7 32bit startet nicht richtig RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    Mein Windows 7 startet nicht richtig bzw. braucht ewig. Wenn ich den PC (Laptop HP Pavilion Dv5 1122eg) einschalte startet er Augenscheinlich normal, jedoch zeigt er die Netzwerkverbindungen nicht an, reagiert auch darauf nicht. Wenn ich die systemsteuerung öffne und dann Netzwerk und Internet anklicke geht noch alles, wenn ich dann aber Netzwerk und Freigabecenter anklicke geht nichts mehr, wie eingefroren. Das selbe bei Hardware und Sound, da geht dann auch nichts. an was könnte es liegen, Virenscanner ist vorhanden (Microsoft Security essential)?

    Ist extrem nervig, man geht zu nem Kunden, möchte kurz was einstellen oder nachschauen und muss ewig warten bis der PC bereit ist.

    mfg Harald

     

    Sonntag, 14. November 2010 17:11

Antworten

Alle Antworten

  • Am 14.11.2010 schrieb Harald Laible:

    Mein Windows 7 startet nicht richtig bzw. braucht ewig. Wenn ich den PC (Laptop HP Pavilion Dv5 1122eg) einschalte startet er Augenscheinlich normal, jedoch zeigt er die Netzwerkverbindungen nicht an, reagiert auch darauf nicht. Wenn ich die systemsteuerung öffne und dann Netzwerk und Internet anklicke geht noch alles, wenn ich dann aber Netzwerk und Freigabecenter anklicke geht nichts mehr, wie eingefroren. Das selbe bei Hardware und Sound, da geht dann auch nichts. an was könnte es liegen, Virenscanner ist vorhanden (Microsoft Security essential)?

    Mach einen sauberen Neustart, gehts dann besser?
    http://support.microsoft.com/kb/929135/de Wenn nicht solltest Du einen
    Blick ins Ereignisprotokoll werfen. Das ist garantiert mit rot
    geflutet.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Sonntag, 14. November 2010 17:46
  • Hallo,

     

    Werde mal den sauberen Neustart versuchen, ob es dann besser wird.

    Falls nicht werde ich mal im Ereignisprotokoll nachsehen, was genau muss ich da nachsehen bzw. auf was achten?

     

    mfg Harald

     

     

    Montag, 15. November 2010 15:49
  • Am 15.11.2010 schrieb Harald Laible:

    Werde mal den sauberen Neustart versuchen, ob es dann besser wird.

    OK.

    Falls nicht werde ich mal im Ereignisprotokoll nachsehen, was genau muss ich da nachsehen bzw. auf was achten?

    Alles was Rot angezeigt wird ist nicht unwichtig.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 15. November 2010 16:13
  • Hallo,

     

    Also sauberer Start erbrachte nichts, im Ereignisprotokoll WINDOWS PROTOKOLLE / SYSTEM  taucht sowas auf:

    Der Start des folgenden Diensts dauert länger als 4 Minuten bzw. der Dienst antwortet nicht mehr: Server

    Wenden Sie sich an den Systemadministrator oder Diensthersteller, um eine angemessene Startzeit des Diensts zu erhalten.

    Fragen Sie den Systemadministrator, ob Sie den Dienst deaktivieren sollen, bis das Problem identifiziert ist, wenn Sie der Meinung sind, dass der Dienst eventuell die Systemantwort- oder Anmeldezeit verlangsamt.

    oder:

    Der Hauptsuchdienst erhielt eine Serverankündigung vom Computer "PR372425", der der Hauptsuchdienst der Domäne für den NetBT_Tcpip_{40374A39-069D-4D18-88FD-16807A6CD-Transport zu sein scheint. Der Hauptsuchdienst wurde beendet oder es wird eine Auswahl erzwungen.

    oder:

    conflictManagerTypeValue



    Was sagt mir das, bin kein Informatiker oder dergleichen. Wo muss ich was verdrehen damit es wieder ordnungsgemäß funktioniert?

    Oder ist die Software defekt bzw. ist da ein fehler darin enthalten?

     

    mfg Harald

     

     


     

    Montag, 15. November 2010 18:26
  • Hallo,

     

    Protokoll brachte auch das:

    http://home.arcor.de/ha/harald.laible/bilder/screen.jpg

    An was liegt sowas? sieht ja verherrend aus!

    Pc ist gerade mal paar wochen alt.

     

    Harald

     

    Montag, 15. November 2010 18:35
  • Am 15.11.2010 schrieb Harald Laible:

    Protokoll brachte auch das:

    http://home.arcor.de/ha/harald.laible/bilder/screen.jpg

    An was liegt sowas? sieht ja verherrend aus!

    Pc ist gerade mal paar wochen alt.

    Wenn der saubere Neustart nichts gebracht hat, sichere die Daten und
    gib das Gerät zurück. Du hast Garantie, nutze sie.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 15. November 2010 18:59
  • Hallo,

     

    Also ein Problem mit der Hardware bzw. dem Gerät selber?

    wenn ich das Gerät einschicke dauert es bestimmt ewig, und ich brauche das Gerät auch Beruflich.

    Zudem habe ich es mit Windows Vista gekauft und jetzt ist Windows 7 drauf.

    Na ja, werde ich mich zuerts mal nach einem neuen Ersatzgerät umschauen müssen bevor ich das zurückschicke.

    Komisch ist auch, das es am anfang ging und der Fehler erst kürzlich auftrat.

     

    Nun gut, es ist wie es ist, vielleicht funktionieren die Apple besser, aber läuft darauf meine ganze Software?

     

    Gruß Harald

     

    Montag, 15. November 2010 19:07
  • Am 15.11.2010 schrieb Harald Laible:

    Also ein Problem mit der Hardware bzw. dem Gerät selber?

    Möglich. Es kann auch ein Fehler sein, der durch irgendeine
    installierte Software verursacht wurde. Welche Sicherheitssoftware
    läuft ständig im Hintergrund?

    wenn ich das Gerät einschicke dauert es bestimmt ewig, und ich brauche das Gerät auch Beruflich.

    Dann besorg dir ein Ersatzgerät. Und sichere die Daten, das ist IMHO
    wichtiger.

    Zudem habe ich es mit Windows Vista gekauft und jetzt ist Windows 7 drauf.

    Ein neues Gerät wird heute noch mit VISTA ausgeliefert? Hast Du das
    VISTA auf W7 im laufenden Betrieb upgedatet? Wenn ja, das ist
    technisch zwar möglich, aber einer der Dinge die früher oder später
    sicher Ärger bereiten.

    Na ja, werde ich mich zuerts mal nach einem neuen Ersatzgerät umschauen müssen bevor ich das zurückschicke.

    Komisch ist auch, das es am anfang ging und der Fehler erst kürzlich auftrat.

    Warum sagt jeder sowas? Ein Fehler schreibt nicht 2 Wochen einen Brief
    und kündigt sich an. Der kommt einfach. Auch bei neuen Geräten kann
    ein Fehler auftreten.

    Nun gut, es ist wie es ist, vielleicht funktionieren die Apple besser, aber läuft darauf meine ganze Software?

    Keine Ahnung ob da alles läuft.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 15. November 2010 19:53
  • Hallo Harald,

    > An was liegt sowas? sieht ja verherrend aus!

    Zu allerst einmal das es abgesichert gestartet wurde. Um das einzuordnen muss man schon in die Ereignissse mal direkt nach dem Start reinschauen, dann wird klar ob es Folge-Meldungen sind oder nicht.

    > Pc ist gerade mal paar wochen alt.

    Wenn das anfänglich so war und du den beruflich benötigst, bin ich baff.

    Wenn User mit Fehlern leben {möchten} kann ich das gerade noch verstehen aber nicht akzeptieren, bei dir verstehe ich das zudem auch nicht mehr.

    Bist du Kaufmann, dann weisst du was du zu tun hast!

    HP Pavilion und Business passt aber gar nicht zusammen, Pavilion ist die Multimedia (User) Edition mit weniger Support seitens HP ;)

    > vielleicht funktionieren die Apple besser, aber läuft darauf meine ganze Software?

    ? Hä?

    bisher weisst nur du welche Software du einsetzt die auf Apple laufen könnte, wenn du von dem {nicht existenten} Mythos ausgehst dass Apple fehlerfrei läuft, bist du ganz schön schief gewickelt: aber gewaltig.


    mfg Michael | www.mbormann.de
    Montag, 15. November 2010 20:57
  • Am 15.11.2010 schrieb Michael Bormann [MVP]:

    HP Pavilion und Business passt aber gar nicht zusammen, Pavilion ist die Multimedia (User) Edition mit weniger Support seitens HP ;)

    Günstig != Billig. Die Geiz ist geil Mentalität ist überall zu finde.
    Du weißt das. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 15. November 2010 21:12
  • Hallo,

     

    Habe jetzt mal folgendes versucht:

     

    Neue Festplatte und Windows neu installiert. Neue Festplatte heißt im Laden gekauft, also ist da schon mal kein Datenmüll oder sonstwelche reste drauf. Nach der Installation von Windows 7 im Ereignisprotokol geschaut und siehe da, die gleichen Fehler.

     

    Also muss der PC doch was in der Hardware oder sonstwo haben, auch habe ich im Gerätemanager noch Geräte wo er nicht erkannt hat bzw. wo ein Ausrufezeichen vorhanden ist.

    Muss dazusagen, das der Laptop mit Windows Vista ausgeleifert wurde und ich dann Windows 7 Installiert habe.

    Er ist recht schnell (meine ich jedenfalls bzw. für meine Verhältnisse), jedoch das mit den Fehlern nervt doch etwas.

    Im BIOS steht noch was von VISTA, muss/kann man da was ändern?

     

    Ansonsten muss ich doch in den Sauren Apfel beißen und das Gerät einschicken zur Reparatur.

     

    mfg Harald

     

     

     

    Freitag, 19. November 2010 16:48
  • Am 19.11.2010 schrieb Harald Laible:

    Neue Festplatte und Windows neu installiert. Neue Festplatte heißt im Laden gekauft, also ist da schon mal kein Datenmüll oder sonstwelche reste drauf. Nach der Installation von Windows 7 im Ereignisprotokol geschaut und siehe da, die gleichen Fehler.

    Welche genauen Fehlermeldungen sind im Log zu sehen? Hast Du nur W7
    installiert und ansonsten nichts dazu? Oder gibt es irgendwelche
    AV-Scanner oder sonstige Sicherheitssoftware?

    Also muss der PC doch was in der Hardware oder sonstwo haben, auch habe ich im Gerätemanager noch Geräte wo er nicht erkannt hat bzw. wo ein Ausrufezeichen vorhanden ist.

    Wie bitte? Es gibt Geräte die sind nicht korrekt erkannt?

    Muss dazusagen, das der Laptop mit Windows Vista ausgeleifert wurde und ich dann Windows 7 Installiert habe.

    Er ist recht schnell (meine ich jedenfalls bzw. für meine Verhältnisse), jedoch das mit den Fehlern nervt doch etwas.

    Im BIOS steht noch was von VISTA, muss/kann man da was ändern?

    Was steht wo von VISTA? Fotografier das ab und stell es online. Da wir
    nicht vor deinem PC sitzen, wirds schlecht mit selber sehen. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 19. November 2010 17:20
  • Hallo,

     

    Nur Windows 7, sonst nichts. Von der Original CD auf Festpaltte installiert.

    Ja, es gibt 2 Geräte, die windows nicht erkannt hat, jedoch wüßte ich nicht welches Gerät fehlen soll.

    Habe auch 15 USB Controller laut Hardwareliste, obwohl nur 3 Buchsen vorhanden sind.

    So sieht die Hardware aus: http://home.arcor.de/ha/harald.laible/Mappe1.xlsx

    BIOS: http://home.arcor.de/ha/harald.laible/hp.jpg

     

    Gruß Harald

     

    Freitag, 19. November 2010 17:36
  • Am 19.11.2010 schrieb Harald Laible:

    Nur Windows 7, sonst nichts. Von der Original CD auf Festpaltte installiert.

    Welche Original DVD? Nur Windows 7 oder eine Recovery DVD vom
    Hersteller?

    Ja, es gibt 2 Geräte, die windows nicht erkannt hat, jedoch wüßte ich nicht welches Gerät fehlen soll.

    Dann nimm die Treiber CD vom Hersteller und installier die fehlenden
    Treiber nach. Alternativ beim Hersteller auf der Website die
    aktuellsten Treiber dafür downloaden. Oder Windows Update aufrufen.

    So sieht die Hardware aus: http://home.arcor.de/ha/harald.laible/mappe1.xlsx

    Fehler 404
    Internetseite konnte nicht gefunden werden!

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 19. November 2010 17:48
  • Hallo,

     

    So, Link geht jetzt.

    Windows CD: Win Ult 7 32bit German 1pk, OEM System Builder Paket.

    Kann es daran liegen? Es sind 2 Cd`s im Päckchen, einmal in der CD Hülle so richtig hübsch gemahct zum aufklappen mit Prospekt und einmal eher billig gemacht nur in Papier verpackt.

    Vom Hersteller gibt es nichts, da war keine CD oder dergleichen dabei. War alles vorinstalliert damals.auch Windows Update bringt nur 35 Sprachpakete, mehr nicht.

    Ich weiß auch nicht welche Geräte fehlen, alles was verbaut ist funktioniert.

    BIOS: http://home.arcor.de/ha/harald.laible/hp.jpg

     

    Gruß Harald

     

     

     

    Freitag, 19. November 2010 18:06
  • Am 19.11.2010 schrieb Harald Laible:

    So, Link geht jetzt.

    Nein, geht immer noch nicht.

    Windows CD: Win Ult 7 32bit German 1pk, OEM System Builder Paket.

    Kann es daran liegen? Es sind 2 Cd`s im Päckchen, einmal in der CD Hülle so richtig hübsch gemahct zum aufklappen mit Prospekt und einmal eher billig gemacht nur in Papier verpackt.

    Was meinst Du? Die Windows DVD? Wahrscheinlich ist eine für 32bit und
    die andere eine 64Bit Windows Version.

    Vom Hersteller gibt es nichts, da war keine CD oder dergleichen dabei. War alles vorinstalliert damals.auch Windows Update bringt nur 35 Sprachpakete, mehr nicht.

    Schau beim Hersteller auf der Website. Ist das dein Produkt?
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/product?product=3841123&lc=de&cc=de&dlc=de&lang=de&cc=de
    Wenn ja, Treiber und Software zum Herunterladen anklicken.

    Ich weiß auch nicht welche Geräte fehlen, alles was verbaut ist funktioniert.

    In den Eigenschaften der unbekannten Geräte gibts IMHO diverse
    Hinweise. Poste mal zu einem Gerät alles was Du findest. Evtl.
    funktioniert der Fingerabdruckleser nicht.

    BIOS: http://home.arcor.de/ha/harald.laible/hp.jpg

    Hmm, ich habs nicht so mit solchen BIOSen. ;) Daran dürfte es aber
    trotzdem nicht liegen.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 19. November 2010 18:30
  • Hallo,

     

    also der Gerätemanager sagt:

    Unbekanntes Gerät

    Ort: PCI Standard-ISA-Brücke

    Wert: ACPI/ENE0100

     

    Zur CD. einmal die schön verpackte CD 32-Bit software Mit Windows Anytime Upgrate. Die andere Cd ist Datenträger zur Vorinstallation.

    Fingerabdruckleser habe ich nicht, der kann es also nicht sein.

     

    Link: http://home.arcor.de/ha/harald.laible/Mappe1.xlsx

     

    Ist schon verzwickt die Sache. Ich hätte ja am liebsten Windows XP gehabt, gab aber kein Downgrate dafür.

     

    Gruß Harald

     

     

     

     

     

    Freitag, 19. November 2010 18:58
  • Am 19.11.2010 schrieb Harald Laible:

    also der Gerätemanager sagt:

    Unbekanntes Gerät

    Ort: PCI Standard-ISA-Brücke

    Wert: ACPI/ENE0100

    Du kannst bei den Netzwerkadaptern die Eigenschaften durchforsten.
    Dort muß es sowas in der Art geben:
    PCI\VEN_168C&DEV_002B&SUBSYS_3040103C&REV_01 Dann sieht man welcher
    Chipsatz verbaut ist. Über den Hersteller holt man sich den
    Chipsatztreiber, evtl. wird dann das Gerät erkannt. Welche Treiber von
    HP hast Du denn noch nicht installiert? Nimm aber nur Treiber, keine
    zusätzliche SW von HP.

    Link: http://home.arcor.de/ha/harald.laible/Mappe1.xlsx

    Was ist das für ein Tool rechts unten im Eck, links neben dem DE? Das
    ist kein Tool von Windows.

    Ist schon verzwickt die Sache. Ich hätte ja am liebsten Windows XP gehabt, gab aber kein Downgrate dafür.

    Naja, irgendwann ist Schluß mit alten Zöpfen.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 19. November 2010 19:11
  • Hallo,

     

    Das unten rechts neben der Uhr ist ein Netzwerkprotokol um Netzwerkaktivitäten anzuzeigen.

    Auf dem Laptop der Frau, ein Dell mit Vista hat es auch Fehler am laufenden Band, scheint ein Problem von "Winzigweich" zu sein.

    Meinen alten Dell hatte ich 5 Jahre ohne Probleme mit Win XP, da war nie so etwas.

     

    Jetzt wollte ich heute mal zurück zu Vista, selbst das geht nicht, da ich keine Software habe, wurde keine mitgeliefert, habe nur eine Recovery Partition auf der Festplatte.

    Jetzt will ich versuchen die aktuelle Partition nochmals zu teilen, einmal auf der einen Windows 7 belassen und einmal auf die neue Versuchen Vista wieder zu bekommen, nur um mal zu sehen wie es da mit den Fehlern aussieht.

     

    Gruß Harald

     

    Samstag, 20. November 2010 19:21
  • Am 20.11.2010 schrieb Harald Laible:

    Das unten rechts neben der Uhr ist ein Netzwerkprotokol um Netzwerkaktivitäten anzuzeigen.

    Ist der Name des Tools geheim?

    Auf dem Laptop der Frau, ein Dell mit Vista hat es auch Fehler am laufenden Band, scheint ein Problem von "Winzigweich" zu sein.

    Komisch, auf meinem Rechner hier gibts keine Fehlermeldungen. Auf
    meinen 6 virtuellen kommen auch keine Fehlermeldungen. Wan was liegt
    was? Winzigweich?

    Meinen alten Dell hatte ich 5 Jahre ohne Probleme mit Win XP, da war nie so etwas.

    Dann installier doch wieder XP auf das HP Notebook. Wer oder was
    hindert dich daran?

    Jetzt wollte ich heute mal zurück zu Vista, selbst das geht nicht, da ich keine Software habe, wurde keine mitgeliefert, habe nur eine Recovery Partition auf der Festplatte.

    Dort ist die Recovery Software enthalten. Du wirst im Handbuch
    nachsehen müssen, wie Du wieder retour zu VISTA kommst.

    Jetzt will ich versuchen die aktuelle Partition nochmals zu teilen, einmal auf der einen Windows 7 belassen und einmal auf die neue Versuchen Vista wieder zu bekommen, nur um mal zu sehen wie es da mit den Fehlern aussieht.

    Ich glaube die Antwort von dir kenn ich schon. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 20. November 2010 19:37
  • Hi,

     

    Das Program heißt Net Speed Monitor, aber das ist nicht der Grund.

     

    Winzigweich = Microsoft

     

    ein Handbuch habe ich nicht, da spart HP wo es nur geht. Da bekommst du den Laptop in nem Karton mit ner Postkarte als schnellanleitung, also wo der Hauptschalter ist und gut. Beim 1. mal einschalten installiert sich das Gerät dann erst mal 1-2h bevor man was damit machen kann.

    Der Laptop ist laut HP nicht Downgrade fähig, deshalb habe ich notgedrungen Vista genommen mit Office Home.

    Ich hoffe doch das mit Vista die Fehler weniger werden, auch habe ich an andere stelle gefunden das die Fehler von Windows verursacht werden und sehr selten von der Hardware kommen. z.b. da: http://www.kresstech.de/windows7-probleme-loesen.htm

    Danke und Gruß

     

    Harald

     

     

    Samstag, 20. November 2010 21:06
  • Hi,

     

    So, also unter Vista wird es gleich viel Besser, denoch wurde das Gerät durch ein Lenovo ThinkPad ersetzt mit Windows 7 Professional.

    Trotzdem Danke für eure Bemühungen.

     

    (Wer braucht ein HP Pavilion DV5 1122eg zu nem guten Preis?)

     

    mfg Harald

     

    Samstag, 27. November 2010 18:27
  • Am 27.11.2010 schrieb Harald Laible:

    So, also unter Vista wird es gleich viel Besser, denoch wurde das Gerät durch ein Lenovo ThinkPad ersetzt mit Windows 7 Professional.

    Gut. ;)

    Trotzdem Danke für eure Bemühungen.

    Bitte, gern geschehen. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 27. November 2010 19:03