locked
Fehler beim kopieren von Daten RRS feed

  • Frage

  • Hallo
    ich kann mit einem Windows 7 Pro Rechner keine grossen Dateien auf einen Windows 2008 Server kopieren.
    Fehlermeldung: fehlende zugriffrechte.
    dateien kleiner 3 MB können aber problemlos kopiert werden.
    Im XP-Mode könen alle Dateien problemlos kopiert werden.
    Benutzer neu angemeldet und neu eingerichtet hilft nichts.
    Firewall und Virenscanner temp. ausgeschaltet geht immer noch nicht
    auch die Benutzerrechte temporär auf Arbeitsstation und Server auf Administrator eingestellt hilft nicht weiter
    bis vor ca. 2 wochen lief das System einwndfrei aber auch ein zurücksetzen über die Systemweiderherstellung hat keine Besserung gebracht
    denselben Benutzer an einem anderen Windows 7 Rechner angemeldet funktioniert das kopieren einwandfrei.

    Ich weiss leider nicht mehr weiter und bin für jede hilfe dankbar
    • Bearbeitet fritzkh Montag, 8. März 2010 12:58
    Montag, 8. März 2010 07:59

Antworten


  • Hallo,

    > es handelt sich um eine OnBoard Netzwerkkarte

    teste eine externe Karte.

    > gedankensblitz

    Das TCP/IP Protokoll hattest Du deaktiviert und den Rechner mindestens einmal neu gestartet?

    MfG Sven
    Dienstag, 9. März 2010 14:15
  • hallo Sven

    es hat alles nichts gebracht auch TCP/IP deaktiviert OnBoard-karte ebenfalls im Bios deaktiviert, neustart und was man noch so kennt.

    mit einer PCI-Netzwerkkarte funktioniert alles wieder bestens.

    zurück bleibt ein schlechtes Gefühl, weil das Problem nicht eigentlich behoben ist sondern nur umschifft.

    vielen Dank für deine mithilfe, vielleicht kann ich mich ja mal revanchieren

    MFG  Fritz

    Mittwoch, 10. März 2010 10:48

Alle Antworten


  • Hallo,

    > firewall und Virenscanner temp. ausgeschaltet

    und das wären welche genau?

    MfG Sven
    Montag, 8. März 2010 12:36
  • Hallo Sven
    das ist der Firewall von windows und Mcafee 8.7 enterprise

    mfg Fritz
    Montag, 8. März 2010 13:01

  • Hallo,

    > Mcafee 8.7 enterprise

    deaktivieren zu Testzwecken reicht hier nicht aus.

    MfG Sven
    Montag, 8. März 2010 15:41
  • Hallo

    den Mcafee habe ich komplett deinstalliert aber es hat auch keinen Erfolg gebracht

    gruss fritz
    Dienstag, 9. März 2010 06:44
  • den Mcafee habe ich komplett deinstalliert aber es hat auch keinen Erfolg gebracht

    Hallo,

    Onboard oder externe Netzwerkkarte?
    Hast Du eventuell in diesem Zeitraum auf dem Server etwas verändert?
    MfG Sven
    Dienstag, 9. März 2010 07:42
  • Hallo Sven

    vielen dank für deine Tips

    leider hat es bisher noch keinen erfolg gebracht.
    auf dem Server wurde in der zwiuschenzeit nichts verändert. von den ca 20 PC betrifft es auch nur einen einzigen.
    in der zwischenzeit habe ich noch versucht grosse Dateien auf eine freigabe an einem einfachen XP-Rechner zu kopieren. dies funktioniert auch nicht.
    hier geschiet noch etwas zusätzliches; sämtliche verbundenen Laufwerke werden nur noch gekreutzt dargestellt, alos keine Verbindung mehr auf auf server wie auch auf den XP-Rechner. Deaktivieren der Netzwerkverbindung und wieder Aktivieren hilft in diesem moment weiter.
    ich werde über mittag mal alle Netzwerktreiber neu einspielen inkl ip-protokoll und melde mich nochmals

    gruss Fritz
    Dienstag, 9. März 2010 10:30
  • hallo

    leider hat das mit den Netzwerktreibern auch nichts gebracht.

    es handelt sich um eine OnBoard Netzwerkkarte.
    Mainboard  ist ein ASUS P5E-VM

    vielleicht hat noch jemand einen gedankensblitz

    gruss Fritz
    Dienstag, 9. März 2010 13:20

  • Hallo,

    > es handelt sich um eine OnBoard Netzwerkkarte

    teste eine externe Karte.

    > gedankensblitz

    Das TCP/IP Protokoll hattest Du deaktiviert und den Rechner mindestens einmal neu gestartet?

    MfG Sven
    Dienstag, 9. März 2010 14:15
  • hallo Sven

    es hat alles nichts gebracht auch TCP/IP deaktiviert OnBoard-karte ebenfalls im Bios deaktiviert, neustart und was man noch so kennt.

    mit einer PCI-Netzwerkkarte funktioniert alles wieder bestens.

    zurück bleibt ein schlechtes Gefühl, weil das Problem nicht eigentlich behoben ist sondern nur umschifft.

    vielen Dank für deine mithilfe, vielleicht kann ich mich ja mal revanchieren

    MFG  Fritz

    Mittwoch, 10. März 2010 10:48