none
Fehlerhafte Darstellung von Apps bei Multi-Monitor-Auflösung RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem: Ich nutze Windows 8.1 Pro und betreibe ein multi Monitor Setup mit einer Auflösung von 5950x1080 (NVIDIA Surround). Alles funktioniert super, jedoch werden die Apps "Wetter", "Skype" und "Clouder!" mit abgeschnittenem Rand dargestellt. Bei Skype nur die Kontaktliste, alle anderen Ansichten innerhalb der App werden über die volle Breite dargestellt. Es scheint, als sei die Auflösung auf eine Breite von 3840 Pixel (nur eine Schätzung, käme aber hin - es wären 3 x 1280) begrenzt. Wie gesagt bei Skype nur die Kontaktliste, wobei in den beschnittenen Bereichen andere Dinge wie Statusanzeigen etc noch angezeigt werden, lediglich durch die liste geht rechts und links ein Schnitt und der Bereich daneben ist weiß. Für die Wetterapp gilt das Gleiche: das Datum und die Suchleiste werden ganz links und ganz rechts korrekt angezeigt, die Wetterinformation beginnt jedoch erst in der Mitte des linken Monitors und fehlt zur hälfte. Das Hintergrundbild erstreckt sich jedoch komplett über alle 3 Monitore. Es scheint, als ob das Bild in 2 Schichten aufgebaut ist.

    Erste Schicht = Hintergrund --> dieser wird korrekt mit 5950x1080 angezeigt

    zweite Schicht = Informativer Inhalt --> diese Schicht scheint auf 3840x1080 beschnitten ("überstehende" Teile fehlen)

    Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar

    MfG Jan

    Mittwoch, 30. April 2014 06:50