none
Problem beim Rollup KB4041690 und KB4041681: Excel Import u. Export - Unerwarteter Fehler vom externen Datenbanktreiber RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag,

    die monatlichen Rollup KB4041690 (Windows Server 2012) und KB4041681 (Windows 7) vom 10. Oktober 2017 scheint Probleme bei ActiveX Data Objects (ADO) Funktionen zuerzeugen.

    Bei einer kleinen PC-Anwendung, wo ich eine Excel-Tabelle mit ADO-Funktionen zugreife bekomme ich nun seit dem Update folgende Fehlermeldung:

    "unerwarteter Fehler vom externen Datenbanktreiber (1)"

    Die Deinstallation vom KB4041690 löst das Problem aus.

    Beim Rollup KB4041690 wurde "Microsoft JET-Datenbankmodul" geändert und könnte der Grund dafür sein.

    Da der Rollup auch Sicherheitsupdates enthält, sollte der wieder installiert werden.

    Weiß jemand, ob dieses Problem bekannt ist und ob es eine Lösung oder alternatives Rollup / Update gibt?

    Eine ähnliche Problematik wird bei dieser Website beschrieben:

    https://www.administrator.de/wissen/excel-import-u-export-unerwarteter-fehler-externen-datenbanktreiber-351828.html

    Unsere PC-Anwendung wird bei Windows Server 2012 ausgeführt aber das gleiche Problem bekommen wir bei Windows 7 (bei beiden werden automatische Updates installiert).

    Vielen Dank im Voraus.
    Donnerstag, 19. Oktober 2017 09:06

Antworten

  • Hier schon diskutiert:
    https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/826b80dd-b08d-4e15-a9c9-dae85f504482/durch-kb-update-der-microsoft-jet-database-engine-funktioniert-der-excelzugriff-nicht-mehr?forum=win10itprogeneralDE

    Lösung: der XSLX-Treiber funktioniert noch.

    Donnerstag, 19. Oktober 2017 10:30