none
Outlook 2010 Deployment mit OCT - Outlook via UPN statt Benutzername konfigurieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen,

    Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen: In unserer Umgebung haben wir einen AD Server mit welchem wir uns per Prä-Windows 2000 Anmeldenamen anmelden.

    Der Exchange Server läuft über eine andere Firma, mit welcher wir KEINEN AD-Trust haben (noch nicht, wer weiss, wie lange das noch dauern wird). Diese Firma verwendet anderen Benutzernamen als wir (wir verwenden 4-Stellige, diese 5-Stellige). Der UPN ist jedoch bei beiden derselbe (vorname.name@domain.com).

    Wenn ich nun Office per OCT verteilen möchte und das Outlook Konto automatisch erstellt werden soll, wird natürlich per %username% stets unser Benutzername (4-Stellig) verwendet, welcher wiederum nicht gefunden wird. Könnte ich im OCT mitgeben, dass er den UPN benutzen würde, würde es funktionieren.

    Das Ganze läuft noch unter Windows XP (somit KEIN PowerShell zur Verfügung).

    Einen anderen Versuch habe ich gestartet, wenn ich die E-Mail als Benutzervariable erstellen lasse. Dies scheint aber vom OCT nicht akzeptiert zu werden.

    Hat irgendjemand hierzu einen Lösungsvorschlag? Das wäre grandios!

    Besten Dank und Gruss

    Mathias

    Freitag, 9. November 2012 09:14