none
Office und Windows Einstellungen mit GPO anpassen RRS feed

  • Frage

  • Problem 1

    Ribbon Leiste mit Gpo ändern

    Ich möchte in der Ribbon Leiste von Office 2010 / 2013 den Schriftgrad für die Menü (Datei, Start etc.) von 9PT auf 11PT mittels einer Gpo für alle PC in unserer Schule ändern.

    Ich habe mich schon dumm und dämlich gebingt, gegoogelt, geyahaoot etc. nach einem Eintrag in der Registry in der ich das ändern könnte, habe aber leider nichts gefunden.

    Wie kann ich mein Problem lösen, können sie mir weiterhelfen?

    Problem 2

    Ich habe eine Gpo zum ändern der Anzeige auf 125% auf den Teacher PC`s erstellt, und diesen zugewiesen. HKEY_CURRENT_USER/ControlPanel/Desktop/LogPixels/REG-DWORD/0X78 (120)

    Bei Windows 7 funktioniert es, bei Windows 8.1 leider nicht obwohl die Einstellungen für die LogPixels in der Registry am selben Ort sind.

    Auch hier wäre ich für Hilfe dankbar

    Freitag, 29. August 2014 06:12

Antworten

  • Hi,

    Problem 1:
    ich denke, da kannst Du Dir die Suche sparen. Hierfür gibt es schlichtweg keine Option, um das einzustellen. Das ist auch verständlich, weil ja sonst die ganzen Icons und Beschreibungstexte nicht mehr in das Ribbon passen würden.
    Würde auch erklären, warum Du da trotz intensiver Suche nichts gefunden hast. :-)
    Es gibt aber wohl Tüftler, die den .NET-Code selbst angepasst haben, davon würde ich aber abraten: 
    http://answers.microsoft.com/en-us/office/forum/office_2010-outlook/changing-ribbon-icon-size/28773924-6e54-4346-b21c-9f4a31e4fd9a

    Problem 2:
    Hab ich bei mir getestet, funzt mit dem Registry-Wert einwandfrei... Hast Du evtl. in der GPO irgendeinen WMI-Filter gesetzt oder die GPO nicht mit der richtigen OU verknüpft?


    Gruß
    Ben

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.


    • Bearbeitet Ben-neB Freitag, 29. August 2014 08:53
    • Als Antwort markiert Dölf Gürtler Montag, 1. September 2014 09:56
    Freitag, 29. August 2014 08:46
  • Hallo Dölf,

    zu Problem 1:
    Spezifisch für die Office-Programme ist die Schriftgröße der Ribbon Leiste leider nicht konfigurierbar. Siehe dazu folgenden Artikel [1] unter dem letzten Punkt bei "Things you can't do". (Auch wenn dieser Artikel für Office 2007 ausgelegt ist, so gilt diese Aussage dennoch).

    Als Alternativlösung kann man die Schriftgröße des Menübandes, welches generell in Windows bei allen Programmen (nicht nur Office-spezifisch) verwendet wird, anpassen.

    Manuell geht dies folgendermaßen:
    1. Bei Windows 7: Über Rechtsklick auf den Desktop → Anpassen → Fensterfarbe (→ Erweiterte Darstellungseinstellungen...) gelangst Du ins Fenster "Fensterfarbe und -darstellung". Dort wählst Du dann unter "Element" Menü aus und kannst anschließend den Schriftgrad (sowie Schriftart, -farbe, usw., falls erwünscht) nach Belieben anpassen.
    2. Bei Windows 8.1: Über Rechtsklick auf den Desktop → Anpassen → Anzeige  kannst Du bei "Nur die Textgröße ändern" Menü auswählen und dafür direkt den Schriftgrad anpassen. [2]

    Falls Du diese Einstellung per GPO verteilen möchtest, musst Du dich auf folgenden Registry-Key beziehen: HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Desktop\WindowMetrics\MenuFont 


    zu Problem 2:

    Wir haben das Problem bei uns nachgestellt. Unter Windows 7 sowie Windows 8.1 hat es mit genanntem Registry-Pfad funktioniert. Unter Windows 8.1 ist noch zu beachten, dass das Häkchen bei "Manuell eine Skalierungsstufe für alle Anzeigegeräte auswählen" gesetzt ist.
    Diese Einstellung kann auch unter folgendem Registry-Key überprüft (und ggf. gesetzt) werden: HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Desktop\Win8DpiScaling
    Eine ausführliche Beschreibung sowie weitere Informationen dazu findest Du unter [3].

    [1] http://office.microsoft.com/en-us/word-help/can-i-customize-the-ribbon-HA010227754.aspx
    [2] http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/make-text-screen-larger-smaller/?v=t
    [3] http://technet.microsoft.com/de-de/library/dn528846.aspx

    Konnten wir Dir damit weiterhelfen? 
    Über Feedback würden wir uns freuen!

    Viele Grüße,
    Tom Stentzel 
    TechNet Deployment Hotline 

    TechNet Deployment-Hotline

    Disclaimer:

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können. 
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die TechNet Deployment Hotline: http://technet.microsoft.com/de-de/ff959330

    TechNet Deployment-Hotline
    Telefon: 0800-6937233*
    Email: deployment-hotline@escde.net

    * 16:00 – 18:00 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen). Kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunknetz ggfs. abweichend. Anrufer aus Österreich und der Schweiz können die Telefon-Hotline aus technischen Gründen über +49 721 693 7233 zum Tarif für Auslandsverbindungen des jeweiligen Telefonanbieters erreichen.
    Es gelten Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zu Datenschutz und Cookies. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Nutzungsbedingungen für die Deployment-Hotline.


    Freitag, 29. August 2014 09:18

Alle Antworten

  • Hi,

    Problem 1:
    ich denke, da kannst Du Dir die Suche sparen. Hierfür gibt es schlichtweg keine Option, um das einzustellen. Das ist auch verständlich, weil ja sonst die ganzen Icons und Beschreibungstexte nicht mehr in das Ribbon passen würden.
    Würde auch erklären, warum Du da trotz intensiver Suche nichts gefunden hast. :-)
    Es gibt aber wohl Tüftler, die den .NET-Code selbst angepasst haben, davon würde ich aber abraten: 
    http://answers.microsoft.com/en-us/office/forum/office_2010-outlook/changing-ribbon-icon-size/28773924-6e54-4346-b21c-9f4a31e4fd9a

    Problem 2:
    Hab ich bei mir getestet, funzt mit dem Registry-Wert einwandfrei... Hast Du evtl. in der GPO irgendeinen WMI-Filter gesetzt oder die GPO nicht mit der richtigen OU verknüpft?


    Gruß
    Ben

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.


    • Bearbeitet Ben-neB Freitag, 29. August 2014 08:53
    • Als Antwort markiert Dölf Gürtler Montag, 1. September 2014 09:56
    Freitag, 29. August 2014 08:46
  • Hallo Dölf,

    zu Problem 1:
    Spezifisch für die Office-Programme ist die Schriftgröße der Ribbon Leiste leider nicht konfigurierbar. Siehe dazu folgenden Artikel [1] unter dem letzten Punkt bei "Things you can't do". (Auch wenn dieser Artikel für Office 2007 ausgelegt ist, so gilt diese Aussage dennoch).

    Als Alternativlösung kann man die Schriftgröße des Menübandes, welches generell in Windows bei allen Programmen (nicht nur Office-spezifisch) verwendet wird, anpassen.

    Manuell geht dies folgendermaßen:
    1. Bei Windows 7: Über Rechtsklick auf den Desktop → Anpassen → Fensterfarbe (→ Erweiterte Darstellungseinstellungen...) gelangst Du ins Fenster "Fensterfarbe und -darstellung". Dort wählst Du dann unter "Element" Menü aus und kannst anschließend den Schriftgrad (sowie Schriftart, -farbe, usw., falls erwünscht) nach Belieben anpassen.
    2. Bei Windows 8.1: Über Rechtsklick auf den Desktop → Anpassen → Anzeige  kannst Du bei "Nur die Textgröße ändern" Menü auswählen und dafür direkt den Schriftgrad anpassen. [2]

    Falls Du diese Einstellung per GPO verteilen möchtest, musst Du dich auf folgenden Registry-Key beziehen: HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Desktop\WindowMetrics\MenuFont 


    zu Problem 2:

    Wir haben das Problem bei uns nachgestellt. Unter Windows 7 sowie Windows 8.1 hat es mit genanntem Registry-Pfad funktioniert. Unter Windows 8.1 ist noch zu beachten, dass das Häkchen bei "Manuell eine Skalierungsstufe für alle Anzeigegeräte auswählen" gesetzt ist.
    Diese Einstellung kann auch unter folgendem Registry-Key überprüft (und ggf. gesetzt) werden: HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Desktop\Win8DpiScaling
    Eine ausführliche Beschreibung sowie weitere Informationen dazu findest Du unter [3].

    [1] http://office.microsoft.com/en-us/word-help/can-i-customize-the-ribbon-HA010227754.aspx
    [2] http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/make-text-screen-larger-smaller/?v=t
    [3] http://technet.microsoft.com/de-de/library/dn528846.aspx

    Konnten wir Dir damit weiterhelfen? 
    Über Feedback würden wir uns freuen!

    Viele Grüße,
    Tom Stentzel 
    TechNet Deployment Hotline 

    TechNet Deployment-Hotline

    Disclaimer:

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können. 
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die TechNet Deployment Hotline: http://technet.microsoft.com/de-de/ff959330

    TechNet Deployment-Hotline
    Telefon: 0800-6937233*
    Email: deployment-hotline@escde.net

    * 16:00 – 18:00 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen). Kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunknetz ggfs. abweichend. Anrufer aus Österreich und der Schweiz können die Telefon-Hotline aus technischen Gründen über +49 721 693 7233 zum Tarif für Auslandsverbindungen des jeweiligen Telefonanbieters erreichen.
    Es gelten Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zu Datenschutz und Cookies. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Nutzungsbedingungen für die Deployment-Hotline.


    Freitag, 29. August 2014 09:18
  • Hallo Ben

    vielen Dank für deine prompte Antwort.

    Problem 1

    schade, auf dem Beamer ist die Schrift für die Teilnehmer ziemlich klein. Wenn ich das aber mit den 125% im Windows 8.1 den Griff bekomme hat sich Problem 1 sowieso erübrigt.

    Problem 2

    Die Verknüpfung sollte stimmen sie ist für "User" eingestellt, also für alle Teacher.

    Ich probiere am Montag mal den Tipp von Tom noch aus und gebe euch dann ein Feadback.

    viele Grüsse und ein schönes Wochenende

    Dölf

    Freitag, 29. August 2014 10:12
  • Hallo Tom

    auch dir vielen Dank, komme aber erst am Montag dazu es auszuprobieren.

    Gebe dir dann ein Feedback

    viele Grüsse und ein schönes Wochenende

    Dölf

    Freitag, 29. August 2014 10:17
  • Guten Morgen Tom

    nochmals vielen Dank. Mit den Win8DpiScaling klappt es jetzt auch bei mir.

    ich habe aber noch eine andere Frage.

    Meine Clients laufen auf einer VmWare Umgebung. Wie kann ich den Windows 8.1 Metrobildschirm an meine Bedürfnisse anpassen?

    Auf meinem Masterimage habe ich alles angepasst, wenn ich aber die Clients ausrolle ist alles wieder auf Standard. also die ganzen Office und Adobe Kacheln sind wieder weg und dafür ist die Brauserwahl wieder da (juhu). Hast du eine Idee wie ich das lösen könnte?

    Viele Grüsse

    Dölf

    Montag, 1. September 2014 09:06
  • Hi Dölf,

    schau mal hier:

    http://microsoftplatform.blogspot.de/2012/11/predefining-and-customizing-modern-ui.html


    Gruß
    Ben

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Montag, 1. September 2014 09:18