none
Windows Explorer Favoriten per GPO anpassen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    Ich habe versucht in meiner Testumgebung die Favoriten im Windows Explorer per Gruppenrichtlinie anzupassen. Siehe Screenshot:

    Ich habe einiges probiert, aber die gewünschten Einträge erscheinen nicht. Wie auf dem Screenshot zu sehen, habe ich auch Verknüpfungen am Desktop erstellt. Diese erscheinen einwandfrei. Kann mir vielleicht jemand sagen, was ich falsch mache?

    Danke

    Montag, 5. November 2012 09:41

Antworten

  • Hallo,

    Hier erst einmal eine Liste der Variablen:

    http://blogs.technet.com/b/grouppolicy/archive/2009/05/13/environment-variables-in-gp-preferences.aspx

    Demnach sollte es also %FavoritesDir% sein.
    Wenn du deine Favoriten nicht umgeleitet hast, kannst du theoretisch auch folgendes benutzen:
    %UserProfile&\Favorites

    (notfalls kannst du auch noch ein Item Level Targeting anlegen, dass prüft ob das Verzeichnis vorhanden ist)

    Wenn du es mittels Shortcuts CSE nicht hinbekommst, benutze einfach GPP Files und kopiere die .lnk Datei.

    Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, kannst du auch einmal das Tracing der CSE aktivieren:
    http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2008/07/18/enabling-group-policy-preferences-debug-logging-using-the-rsat.aspx


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!


    Montag, 5. November 2012 18:03
    Beantworter
  • Am 05.11.2012 10:41, schrieb M.Giese:
    > Ich habe versucht in meiner Testumgebung die *Favoriten im Windows
    > Explorer *per Gruppenrichtlinie anzupassen. Siehe Screenshot:
     
    Reden wir von Favorites oder von Links?
    -> Favorites = %FavoritesDir%
    -> Links = %Userprofile%\Links
     
    Erstere werden dynamisch aus "User Shell Folders" ausgelesen und können
    als Variable auch bei der Ordnerumleitung verwendet werden, "Links" sind
    nicht mit einer eigenen Variablen bestückt, da muss man wissen wo sie
    liegen.
     
    Bei Win7 muss ein Ordner oder Laufwerk als URL definiert werden, da hat
    die DLL nen Fehler.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    • Als Antwort markiert M.Giese Dienstag, 6. November 2012 08:23
    Montag, 5. November 2012 18:47
  • Hallo,

    Danke für deine Antwort. Ich habe es zwischenzeitlich hinbekommen. Ich war etwas entäuscht, dass mit dem Shortcuts CSE dies auf den ersten Blick Out-of-the-Box funktionieren sollte, dann aber doch nicht so tat...

    Kurz vorweg: Was da mit "FavoritesDir" als "Current Users Explorer Favorites Directory" angepriesen wird, ist meiner Meinung nach schlicht das Verzeichnis der Favoriten für den Internet Explorer und nicht für den Windows Explorer. (Dateimanager)

    Zwischenzeitlich habe ich erkannt, dass das Verzeichnis für die Explorer-Favoriten das folgende ist: "C:\Users\%USERNAME%\Links"

    Wenn Matthias mit "GPP Files" das folgende meint, dann habe ich das auch so gelöst. Und zwar geht es folgendermaßen:

    Die Explorer-Favoriten sehen jetzt sauber aus. Ich halte diese Modifikation schon für sinnvoll, da diese Favoriten auch in vielen Öffnen und Speichern-Dialogfeldern angezeigt werden. Somit kommt der User mit einem Klick aufs zentrale Netzlaufwerk. Vielleicht verhindert dies die eine oder andere Gelegenheit, wo die Leute ihr Zeugs auf die lokale Platte legen, ohne das der Admin alles absperrt...

    Schöne Grüße

    • Als Antwort markiert M.Giese Dienstag, 6. November 2012 08:23
    Montag, 5. November 2012 19:00
  •  
    > Zwischenzeitlich habe ich erkannt, dass das Verzeichnis für die
    > Explorer-Favoriten das folgende ist: "C:\Users\%USERNAME%\Links"
     
    Ein Tip dazu noch: Umgebungsvariablen sind immer eine gute Idee - aber
    nimm diejenige, die "am besten" paßt. Das wäre hier dann
    %userprofile%\links statt c:\users\...
     
    mfg Martin
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    • Als Antwort markiert M.Giese Dienstag, 6. November 2012 08:23
    Dienstag, 6. November 2012 08:00
    Beantworter

Alle Antworten

  • Der Favoriten-Ordner ist nicht wirklich "All Users"-geeignet - mach das
    im Favoritenordner des jeweilgen Benutzers, dann sollte es gehen
    (ungetestet...).
     
    mfg Martin
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Montag, 5. November 2012 12:02
    Beantworter
  • Hallo,

    Genau das habe ich auch probiert. Dies ist auch im Screenshot zu sehen. Es ist der letzte Eintrag:

    Home-Laufwerk2 - Erstellen - %FavoritesDir%\Home-Laufwerk2 ...

    Funktioniert leider auch nicht...

    Schöne Grüße

    Montag, 5. November 2012 12:09
  • Hallo,

    in der gpprefcl.dll gibt es einen Bug beim Erstellen von UNC Links.

    Versuche bitte einmal URL anstatt Dateisystemobjekt.

    PS:

    Packe die Links die alle User betreffen doch in die Computerkonfiguration.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Montag, 5. November 2012 12:18
    Beantworter
  • Hallo,

    Als ich es mit einer URL probiert habe, ist mir ein bißchen was aufgefallen...:

    Wenn der Punkt "Explorer-Favoriten" ausgewählt wird, dann wird ein Favoriteneintrag im Internet Explorer erstellt.

    Wenn der Punkt "Explorer-Links" ausgewählt wird, dann wird ein Eintrag in der Favoritenleiste des Internet Explorer erstellt.

    Das war natürlich nicht das, was ich haben wollte. Ich habe jetzt keine Englische Version hier, aber eventuell wird das dort korrekt benannt.

    Wie beschrieben wollte ich eigentlich hier einen Eintrag sehen:

    Hat jemand eine Idee, wie sich das verwirklichen lässt?

    Danke

    Montag, 5. November 2012 13:00
  • Hallo,

    Hier erst einmal eine Liste der Variablen:

    http://blogs.technet.com/b/grouppolicy/archive/2009/05/13/environment-variables-in-gp-preferences.aspx

    Demnach sollte es also %FavoritesDir% sein.
    Wenn du deine Favoriten nicht umgeleitet hast, kannst du theoretisch auch folgendes benutzen:
    %UserProfile&\Favorites

    (notfalls kannst du auch noch ein Item Level Targeting anlegen, dass prüft ob das Verzeichnis vorhanden ist)

    Wenn du es mittels Shortcuts CSE nicht hinbekommst, benutze einfach GPP Files und kopiere die .lnk Datei.

    Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, kannst du auch einmal das Tracing der CSE aktivieren:
    http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2008/07/18/enabling-group-policy-preferences-debug-logging-using-the-rsat.aspx


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!


    Montag, 5. November 2012 18:03
    Beantworter
  • Am 05.11.2012 10:41, schrieb M.Giese:
    > Ich habe versucht in meiner Testumgebung die *Favoriten im Windows
    > Explorer *per Gruppenrichtlinie anzupassen. Siehe Screenshot:
     
    Reden wir von Favorites oder von Links?
    -> Favorites = %FavoritesDir%
    -> Links = %Userprofile%\Links
     
    Erstere werden dynamisch aus "User Shell Folders" ausgelesen und können
    als Variable auch bei der Ordnerumleitung verwendet werden, "Links" sind
    nicht mit einer eigenen Variablen bestückt, da muss man wissen wo sie
    liegen.
     
    Bei Win7 muss ein Ordner oder Laufwerk als URL definiert werden, da hat
    die DLL nen Fehler.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    • Als Antwort markiert M.Giese Dienstag, 6. November 2012 08:23
    Montag, 5. November 2012 18:47
  • Hallo,

    Danke für deine Antwort. Ich habe es zwischenzeitlich hinbekommen. Ich war etwas entäuscht, dass mit dem Shortcuts CSE dies auf den ersten Blick Out-of-the-Box funktionieren sollte, dann aber doch nicht so tat...

    Kurz vorweg: Was da mit "FavoritesDir" als "Current Users Explorer Favorites Directory" angepriesen wird, ist meiner Meinung nach schlicht das Verzeichnis der Favoriten für den Internet Explorer und nicht für den Windows Explorer. (Dateimanager)

    Zwischenzeitlich habe ich erkannt, dass das Verzeichnis für die Explorer-Favoriten das folgende ist: "C:\Users\%USERNAME%\Links"

    Wenn Matthias mit "GPP Files" das folgende meint, dann habe ich das auch so gelöst. Und zwar geht es folgendermaßen:

    Die Explorer-Favoriten sehen jetzt sauber aus. Ich halte diese Modifikation schon für sinnvoll, da diese Favoriten auch in vielen Öffnen und Speichern-Dialogfeldern angezeigt werden. Somit kommt der User mit einem Klick aufs zentrale Netzlaufwerk. Vielleicht verhindert dies die eine oder andere Gelegenheit, wo die Leute ihr Zeugs auf die lokale Platte legen, ohne das der Admin alles absperrt...

    Schöne Grüße

    • Als Antwort markiert M.Giese Dienstag, 6. November 2012 08:23
    Montag, 5. November 2012 19:00
  • Wenn Matthias mit "GPP Files" das folgende meint, dann habe ich das auch so gelöst. Und zwar geht es folgendermaßen:

    Ja, genau das war gemeint.

    Vielleicht verhindert dies die eine oder andere Gelegenheit, wo die Leute ihr Zeugs auf die lokale Platte legen, ohne das der Admin alles absperrt...

    Glaubst du auch an den Weihnachtsmann? :-)
    User sind unglaublich kreativ wenn es um so etwas geht.
    Aber einen gewissen Prozentsatz wirst du sicherlich erwischen damit.

    Ansonsten, Documents umleiten...
    (da musst du dich aber fragen, ob du den ganzen Müll auf deinem Fileserver haben willst...).

    Egal, schön dass es jetzt funktioniert.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!


    Montag, 5. November 2012 21:47
    Beantworter
  •  
    > Zwischenzeitlich habe ich erkannt, dass das Verzeichnis für die
    > Explorer-Favoriten das folgende ist: "C:\Users\%USERNAME%\Links"
     
    Ein Tip dazu noch: Umgebungsvariablen sind immer eine gute Idee - aber
    nimm diejenige, die "am besten" paßt. Das wäre hier dann
    %userprofile%\links statt c:\users\...
     
    mfg Martin
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    • Als Antwort markiert M.Giese Dienstag, 6. November 2012 08:23
    Dienstag, 6. November 2012 08:00
    Beantworter
  • Am 05.11.2012 20:00, schrieb M.Giese:
    > für die Explorer-Favoriten das folgende ist: "C:\Users\%USERNAME%\Links"
     
    Ha, da war ich 13 Minuten schneller :-)
    Ich empfehle dir %userprofile% anstelle c:\users ...
     
    Oder ein Script das HKCU\...\User Shell Folders
    "{BFB9D5E0-C6A9-404C-B2B2-AE6DB6AF4968}" ausliest, falls sie umgeleitet
    wurden und das in eine Variable, zB %ExplorerLinks% schreibt.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Dienstag, 6. November 2012 18:12
  • Oder ein Script das HKCU\...\User Shell Folders
    "{BFB9D5E0-C6A9-404C-B2B2-AE6DB6AF4968}" ausliest, falls sie umgeleitet

    wurden und das in eine Variable, zB %ExplorerLinks% schreibt.

    Neeee.... das geht doch schöner:

    1. Preference Item anlegen um eine Variable zu setzen:

    2. Im gleichem Item ein Item Level Targeting anlegen dass den Key in eine temporäre Variable %TEMPVAR% einliest:

    (in diesem Beispiel habe ich jetzt einfach mal Cookies genommen... muss natürlich auf {BFB9D5E0-C6A9-404C-B2B2-AE6DB6AF4968} geändert werden)


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!


    Dienstag, 6. November 2012 22:52
    Beantworter
  •  
    > 1. Preference Item anlegen um eine Variable zu setzen:
    >
    > 2. Im gleichem Item ein Item Level Targeting anlegen dass den Key in
    > eine temporäre Variable %TEMPVAR% einliest:
    >
     
    Genau deshalb läuft die GPP Environment ja auch fast direkt nach
    Registry ;-))
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Mittwoch, 7. November 2012 10:27
    Beantworter
  • Hi,
     
    Am 06.11.2012 23:52, schrieb Matthias Wolf [MVP]:
    > Neeee.... das geht doch schöner:
     
    Neee, geht noch schönder:
    Ihr nehmt einen Server 2012, der hat "Explorer-Links" gleich dabei.
    Verdammt, wo ist mein Update für die gpprefcl.dll?  ;-)
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Mittwoch, 7. November 2012 16:31
  •  
    > Ihr nehmt einen Server 2012, der hat "Explorer-Links" gleich dabei.
     
    Technisch ok, aber das sieht "noch" Sch**** aus :-D
    Da muß sich mein altes Auge erst noch dran gewöhnen...
     
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Mittwoch, 7. November 2012 19:47
    Beantworter
  •  Technisch ok, aber das sieht "noch" Sch**** aus :-D


    Bringt halt leider nichts ohne passende gpprefcl.dll ...

    (betrifft zumindest alle < NT 6.2 Clients).

    Wobei eigentlich wärs mal einen Versuch wert die gpprefcl.dll von einem Win 8
    auf einem Win 7 System zu registrieren...

    Hoffen wir mal MS schiebt noch ein offizielles Update nach ...


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Mittwoch, 7. November 2012 20:10
    Beantworter
  • Aaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
     
    Am 07.11.2012 17:31, schrieb Mark Heitbrink [MVP]:
    > Ihr nehmt einen Server 2012, der hat "Explorer-Links" gleich dabei.
     
    Was für ein Dreck.
     
    Explorer-Links = %FavoritesDir%\Links\
     
    ... das ist die verdammte Favoritenleiste im IE, zu der man jetzt die
    Shortcuts hinzufügen kann.
     
    Also doch der Umbau der "{BFB9D5E0-C6A9-404C-B2B2-AE6DB6AF4968}" aus
    User Shell Folders in eine eigene Variable -> %ExplorerLinksDir%
     
    Tschö
    Ma*ta-dat-dat-dat-daaaaa, ich hasse es*rk
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Donnerstag, 8. November 2012 19:52
  •  
    > Also doch der Umbau der "{BFB9D5E0-C6A9-404C-B2B2-AE6DB6AF4968}" aus
    > User Shell Folders in eine eigene Variable -> %ExplorerLinksDir%
     
    Skript, das alle User Shell Folders in passende Variablen steckt (ja ich
    weiß, geht auch per GPP Registry - aber die können keine unbekannten
    Werte ;.))
     
    > Ma*ta-dat-dat-dat-daaaaa, ich hasse es*rk
     
    Sei ehrlich - Du liebst es ;-)) Ich ja auch...
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Donnerstag, 8. November 2012 20:57
    Beantworter
  • Sind wir eigentlich total blöd?

    Wenn der Punkt "Explorer-Favoriten" ausgewählt wird, dann wird ein Favoriteneintrag im Internet Explorererstellt.

    Wenn der Punkt "Explorer-Links" ausgewählt wird, dann wird ein Eintrag in der Favoritenleiste des Internet Explorererstellt.

    Und jetzt schaut euch nochmal den Screenshot des Posts von "Montag, 5. November 2012 13:00" an ...

    Was fällt auf?

    Richtig. Windows 8 / Server 2012 Design.

    Dort steht schon genau die Information die Mark jetzt herausbekommen hat...

    Explorer-Links = Favoritenleiste IE



    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Donnerstag, 8. November 2012 23:52
    Beantworter
  • Da hat wohl jemand nicht wirklich "zu Ende" gedacht, was ein User glauben wird, was das bewirken würde ;-) Vor allem, da es ja "Explorer" heißt und nicht "IE"...


    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!

    Freitag, 9. November 2012 08:05
    Beantworter
  • Moin,
     
    Am 09.11.2012 00:52, schrieb Matthias Wolf [MVP]:
    > Dort steht schon genau die Information die Mark jetzt herausbekommen hat...
    > Explorer-Links = Favoritenleiste IE
     
    Mist. Ich sehe leider keine Bilder, da ich nicht über das Webfrontend
    komme.
     
    Ich fand "Explorer-Links" total logisch, als sie mir als neuer Punkt
    aufgefallen sind. Was sollten sie auch sonst "neu" machen, wenn nicht
    die NEUEN favoriten des Explorers ...
     
    Manchmal frage ich mich, warum ich immer die Bugreports zur
    Localisierung einschicke, wenn es doch nicht korrigiert wird.
     
    Siehe: "Start" und Startup, bzw. Autostart :-(
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Sonntag, 11. November 2012 14:05
  • Am 11.11.2012 schrieb Mark Heitbrink [MVP]:

    Am 09.11.2012 00:52, schrieb Matthias Wolf [MVP]:

    Dort steht schon genau die Information die Mark jetzt herausbekommen hat...
    Explorer-Links = Favoritenleiste IE

     
    Mist. Ich sehe leider keine Bilder, da ich nicht über das Webfrontend komme.

    Siehst Du die Links auch nicht?
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/getfile/190373
      

    Manchmal frage ich mich, warum ich immer die Bugreports zur Localisierung einschicke, wenn es doch nicht korrigiert wird.

    Thank you for the great Feedback! :)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Sonntag, 11. November 2012 15:04
  • Am 11.11.2012 16:04, schrieb Winfried Sonntag [MVP]:
    > Siehst Du die Links auch nicht?
     
    Der war jetzt drin. Ist es evtl. ein Unterschied, "wie" das Bild
    integriert wird, oder kann ich den Eintrag auch komplett runterladen?
    Wie ist das denn bei dir im 40Tude?
     
    Tschö
    Mark
     
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Sonntag, 11. November 2012 15:07
  • Am 11.11.2012 schrieb Mark Heitbrink [MVP]:

    Am 11.11.2012 16:04, schrieb Winfried Sonntag [MVP]:

    Siehst Du die Links auch nicht?
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/getfile/190373

     
    Der war jetzt drin.

    Der Link oder das Bild?

    Ist es evtl. ein Unterschied, "wie" das Bild integriert wird, oder kann ich den Eintrag auch komplett runterladen?

    Ich vermute fast, Du liest die Beiträge im HTML Format im TB. Was hast
    Du in der Bridge in den erweiterten Optionen eingestellt?
    UsePlanTextConverter = SendAndReceive steht bei mir.
    PostsAreAlwaysFormatFlowed = True.

    Wie ist das denn bei dir im 40Tude?

    Ich sehe nur die Links, Doppelklick öffnet im FF das Bild.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Sonntag, 11. November 2012 15:21
  • Am 11.11.2012 16:21, schrieb Winfried Sonntag [MVP]:

    Der Link oder das Bild?

    Link.

    Ich vermute fast, Du liest die Beiträge im HTML Format im TB.

    JEHOVA! Niemals :-)
    ... nagut, steht auf "vereinfachtes HTML"

    UsePlanTextConverter = SendAndReceive steht bei mir.
    PostsAreAlwaysFormatFlowed = True.

    habe ich nie editiert, habs mal gemacht.

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    Sonntag, 11. November 2012 18:08
  • Am 11.11.2012 schrieb Mark Heitbrink [MVP]:

    Am 11.11.2012 16:21, schrieb Winfried Sonntag [MVP]:

    Der Link oder das Bild?

    Link.

    Hmm, in dem Posting von Matthias sind ja auch nur 2 Links drin.
    <http://social.Technet.microsoft.com/Forums/de-DE/gruppenrichtliniende/thread/cc8f996a-e2d5-490f-a70d-d5478f6bb4f5#58d3c77b-338f-45b0-bd3a-8954b8aedd69>
    Hattest Du nicht gesehen?

    Ich vermute fast, Du liest die Beiträge im HTML Format im TB.

    JEHOVA! Niemals :-)
    ... nagut, steht auf "vereinfachtes HTML"

    Aha, dann stell doch mal auf Nur Text um.

    UsePlanTextConverter = SendAndReceive steht bei mir.
    PostsAreAlwaysFormatFlowed = True.

    habe ich nie editiert, habs mal gemacht.

    Kannst Du die NG komplett im TB jetzt löschen und neu laden?
    Alternativ im Test Forum experimentieren:
    http://social.msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/testforumde/threads

    Dann solltest Du jetzt eigentlich den Link zum Posting von Matthias
    sehen. Und zum testen gibt es gleich noch ein Link zu einem Bild:
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/getfile/190374

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Sonntag, 11. November 2012 18:44
  • Ich wusste der Tag wird kommen, an dem ich als Browser User

    einen Vorteil gegenüber euch Bridgern habe ;-)

    Ich könnt ja gerne eure Wissenschaft noch etwas weitertreiben :-)


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!


    Montag, 12. November 2012 00:02
    Beantworter
  • Am 12.11.2012 schrieb Matthias Wolf [MVP]:

    Ich wusste der Tag wird kommen, an dem ich als Browser User
    einen Vorteil gegenüber euch Bridgern habe ;-)

    Nein, nicht mal im Ansatz gebe ich das zu! :) Das Problem ist eher
    beim verwendeten TB von Mark zu suchen, den hab ich auch mal versucht.
    Das Vergnügen war nur von kurzer Dauer. Ich bin mit dem 40tude Dialog
    einfach zu verwöhnt. ;)

    Ich könnt ja gerne eure Wissenschaft noch etwas weitertreiben :-)

    Mit was denn?

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 12. November 2012 19:29
  • Mit was denn?

    Mit euren diversen Einstellungsmöglichkeiten :-)

    Ich bin mit dem 40tude Dialog
    einfach zu verwöhnt. ;)

    Noch nie probiert...

    Vielleicht sollte ich es doch einmal wieder auf einen Versuch ankommen lassen.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Montag, 12. November 2012 20:08
    Beantworter
  • Am 12.11.2012 schrieb Matthias Wolf [MVP]:

    Mit was denn?

    Mit euren diversen Einstellungsmöglichkeiten :-)

    Der TB hat so viele Einstellungen, beim 40tude hält sich das in
    Grenzen. Dafür kann ich beim 40tude Scripte bis zum abwinken
    einsetzen. ;)

    Ich bin mit dem 40tude Dialog
    einfach zu verwöhnt. ;)

    Noch nie probiert...

    Vielleicht sollte ich es doch einmal wieder auf einen Versuch ankommen lassen.

    Jepp, trau dich. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 12. November 2012 20:28