none
Windows AD und MAC, viele Probleme vorhanden RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    wir haben ca. 40 Rechner und 3000 Benutzer, welche sich von einem MAC Rechner über ein Windows AD sich anmelden können. Das "home" Verzeichnis liegt auf einem anderen Windows 2012 R2 Server. Die Anmeldung klappt ohne Probleme, allerdings tauchen danach massive Probleme auf. Der MAC startet nach einer Zeit neu, oder Programme lassen sich von einem Benutzer starten von einem anderen nicht (gleicher MAC), oder es werden Dateien angelegt, welche sich dann nicht mehr löschen lassen. Wenn ich dann auf dem Windows Server diesen Ordner mal anschaue, ist ein Benutzer "jeder" drin, dieser blockiert das löschen. Vorher dieser kommt, weiß ich nicht. Vielleicht gibt es ja jemanden, der sich mit MAC - AD auskennt und mir ein paar Tips geben kann. Danke. 

    Donnerstag, 2. Juni 2016 11:36