none
Hyper-V - Zugriff von VM auf HOST - LsaSrv 40968 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    seit ein paar Tagen haben wir bei unserem Server das Problem, dass die virtuellen Maschinen den Domänencontroller nicht finden. Auch der Zugriff aus der VM auf eine Freigabe des HOSTS funktioniert nicht. Die Anmeldung dauert bis zu einer halben Stunde. Ping und DNS funktionieren. Auf dem Host bekomme ich die in der Ereignisanzeige folgende Meldung:

    Protokollname: System
    Quelle:        LsaSrv
    Datum:         05.10.2010 23:56:30
    Ereignis-ID:   40968
    Aufgabenkategorie:(3)
    Ebene:         Warnung
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer:      Nicht zutreffend
    Computer:      Guppy.strand.local
    Beschreibung:
    Das Sicherheitssystem hat eine Authentifizierungsanforderung empfangen, die nicht decodiert werden konnte. Die Anforderung ist fehlgeschlagen.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
      <System>
        <Provider Name="LsaSrv" />
        <EventID Qualifiers="32768">40968</EventID>
        <Level>3</Level>
        <Task>3</Task>
        <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
        <TimeCreated SystemTime="2010-10-05T21:56:30.000Z" />
        <EventRecordID>623066</EventRecordID>
        <Channel>System</Channel>
        <Computer>Guppy.strand.local</Computer>
        <Security />
      </System>
      <EventData>
        <Binary>00000000</Binary>
      </EventData>
    </Event>

    Netzwerktreiber habe ich schon aktualisiert, Die virtuelle Netzwerkkarte auch schon neu installiert.

    System ist ein Windows Server 2008 (Kein R2) - Ist DC und Hyper-V Host

    Zugriff von den physischen Clients funktioniert einwandfrei. Ich vermute, dass irgendwas mit dem virtuellen Netzwerkswitch nicht stimmt.

    Irgendjemand vielleicht eine Idee?

    Dienstag, 5. Oktober 2010 22:06

Antworten

  • Shared NIC... Ich hab das Problem mittlerweile selbst beheben können. Hyper-V Rolle komplett entfernt und neu installiert. Das Problem ist vermutlich aufgetreten durch ein Update des Netzwerkkartentreibers.
    Sonntag, 10. Oktober 2010 18:17

Alle Antworten

  • Hi,

    das hört sich nach Netzwerk Kommunikations Problemen an, aber du bist auch in einer "unsupported" konfiguration :-( Neben Hyper-V sollte keine weitere Rolle aktiviert werden.

    Welche NIC verwendest du? Dediziert für Hyper-V oder shared?

    Gruß

    Ramazan


    Ramazan Can [MVP Cluster] http://tekktips.spaces.live.com/
    Donnerstag, 7. Oktober 2010 21:59
  • Shared NIC... Ich hab das Problem mittlerweile selbst beheben können. Hyper-V Rolle komplett entfernt und neu installiert. Das Problem ist vermutlich aufgetreten durch ein Update des Netzwerkkartentreibers.
    Sonntag, 10. Oktober 2010 18:17