none
Windows Installer Error 1325, wenn Ordnerumleitung per GPO aktiv ist RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag

    In einer Umgebung mit W2K8R2 Server und W7 Clients wird der Ordner "Dokumente" per GPO auf \\server\userhome\%username% umgeleitet.

    Nun können die User, obwohl sie lokal auf dem W7 Client Admin Rechte haben, keine Programme, welche den Windows Installer benutzen, installieren. Folgende Fehlermeldung erscheint:   Error1325 username is not a valid short file name

    Mit dem Domänen-Admin klappt aber die Installation immer.

    Wird die Gruppenrichtlinie mit der Ordnerumleitung deaktiviert und ein neues Benutzerprofil erstellt, kann der User wieder installieren. Sobald aber die Ordnerumleitung wieder aktiviert wird, erscheint bei der nächsten Installation wieder die oben genannte Fehlermeldung.

    Der Fehler tritt auf allen Clients (Total 17 im Netz) auf, PC wurde neuinstalliert. Der User wie auch "System" haben auf der Freigabe der Ordnerumleitung Vollzugriff.

    Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

    Donnerstag, 30. September 2010 09:39

Alle Antworten

  • Hi,

    Am 30.09.2010 11:39, schrieb Martin Zurbruegg:

    Error1325 username is not a valid short file name

    UAC Dreck

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:    www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/releases

    Montag, 4. Oktober 2010 09:07
  • Hallo

    Was meinst du mit "UAC Dreck"?

    Es funktioniert nicht, egal ob die Benutzerkontensteuerung aktiviert ist oder nicht.

    LG

    Donnerstag, 7. Oktober 2010 14:08
  • Hi

    Am 07.10.2010 16:08, schrieb Martin Zurbruegg:

    Was meinst du mit "UAC Dreck"? Es funktioniert nicht, egal ob die
    Benutzerkontensteuerung aktiviert ist oder nicht.

    Purer Zufall.
    Nach dem deaktiveren von UAC wurde das System neugestartet?

    Kann der User hier zugreifen?
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Components

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:    www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/releases

    Donnerstag, 7. Oktober 2010 14:39
  • Servus und hallo,

     

    gleiches Problem hier.

    Solange die "Eigenen Dateien" auf den Server umgeleitet sind, klappt (fast) keine Installation.

    Auch beim ersten Aufruf bereits installierter Programme gibt's den Fehler.

    Ändere ich den Pfad von UNC auf den entsprechend verbundenen Laufwerksbuchstaben, läuft das.

    Leider ist das keine vernünftige Lösung.

     

    Wundersam, in der KB von MS finde ich zu der Problematik lediglich einen Hotfix für Office, obwohl Office ab Version 2003 damit wohl eigentlich kein Problem mehr hat.

    Über hilfreiche Ideen wäre ich arg dankbar.

     

    Grüssle,

     

    Robert

     

    Donnerstag, 7. Oktober 2010 15:13
  • Hi,

    Am 07.10.2010 17:13, schrieb Robert Hegenbarth:

    gleiches Problem hier.
    Solange die "Eigenen Dateien" auf den Server umgeleitet sind, klappt (fast) keine Installation.

    Wie sieht denn eure fdeploy1.ini[1] aus? (poste mal)
    Ihr habt die Umleitung komplett neukonfiguriert für W7?
    Es ist keine aktualisierte Umleitung von XP?
    Ihr trennt ganz klar in W7 und XP Anmeldungen?
    UAC ist aus?

    Ich leite hier um, was das Zeug hält, sprich alle angebotenen
    Ordner und alles ist grün.

    [1]
    ...\sysvol\nameder.dom\policies\{guid der GPO}\User\DaS\

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:    www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/releases

    Donnerstag, 7. Oktober 2010 16:43
  • Hallo

    Hier die fdeploy1.ini.

    Vielen Dank für die Unterstützung!

     

       
    [version]
    version=100
    [Folder_Redirection]
    {3EB685DB-65F9-4CF6-A03A-E3EF65729F3D}=s-1-1-0;
    {33E28130-4E1E-4676-835A-98395C3BC3BB}=s-1-1-0;
    {B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641}=s-1-1-0;
    {FDD39AD0-238F-46AF-ADB4-6C85480369C7}=s-1-1-0;
    {374DE290-123F-4565-9164-39C4925E467B}=s-1-1-0;
    {1777F761-68AD-4D8A-87BD-30B759FA33DD}=s-1-1-0;
    {4BD8D571-6D19-48D3-BE97-422220080E43}=s-1-1-0;
    {18989B1D-99B5-455B-841C-AB7C74E4DDFC}=s-1-1-0;
    [{3EB685DB-65F9-4CF6-A03A-E3EF65729F3D}_s-1-1-0]
    Flags=4
    [{33E28130-4E1E-4676-835A-98395C3BC3BB}_s-1-1-0]
    Flags=1001
    FullPath=\\impuls-903\userhome\%USERNAME%\Pictures
    [{B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641}_s-1-1-0]
    Flags=4
    [{FDD39AD0-238F-46AF-ADB4-6C85480369C7}_s-1-1-0]
    Flags=1001
    FullPath=\\imupuls-903\userhome\%USERNAME%\Documents
    [{374DE290-123F-4565-9164-39C4925E467B}_s-1-1-0]
    Flags=4
    [{1777F761-68AD-4D8A-87BD-30B759FA33DD}_s-1-1-0]
    Flags=1001
    FullPath=\\impuls-903\userhome\%username%\admin\Favoriten
    [{4BD8D571-6D19-48D3-BE97-422220080E43}_s-1-1-0]
    Flags=1001
    FullPath=\\impuls-903\userhome\%USERNAME%\Music
    [{18989B1D-99B5-455B-841C-AB7C74E4DDFC}_s-1-1-0]
    Flags=1001
    FullPath=\\impuls-903\userhome\%USERNAME%\Videos

    Dienstag, 12. Oktober 2010 14:09
  • Hallo,

     

    habe vor 2 Wochen eine neue Domäne gebaut 2k8 R2 / W7 und habe genau das gleiche Problem.

    Ist das Problem denn gelöst?

    Gruss

    Weber

    Montag, 6. Februar 2012 08:16
  • Hallo

    Denselben Fehler habe ich inzwischen auch bei anderen Systemen angetroffen. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass der Fehler nur auftritt, wenn der Pfad zu lange ist.

    Beispiel:
    \\servername\userhome\martin.zurbruegg\Dokumente  -> ergibt den Windows Installer Fehler
    \\servername\userhome\mz\Dokumente -> Alles funktioniert einwandfrei

    Alternative:
    Umleitung statt auf den zu langen UNC Pfad, einfach auf ein gemapptes Laufwerk (z.B. H:\Dokumente) machen, dann funktioniert es auch.

    Ich hoffe, dies hilft dir weiter.

    Gruss

    Martin

    Montag, 6. Februar 2012 14:57