none
defekter Windows Installer auf einem SBS 2008 x64 RRS feed

  • Frage

  • Liebe Community,

    leider fällt mir nichts mehr ein.
    Ich habe einen Windows Server 2008 SBS Std. x64 und einen defekten Windows Installer.

    Folgende Dinge habe ich schon gemacht und führten nicht zum Erfolg:

    • Microsoft Windows Installer Cleanup Utility
    • msiexec /unregister
      msiexec /regserver
    • SFC /SCANNOW
    • neuinstallation des Windows Installer schlägt fehl (Der Anbietertyp ist nicht definiert - 0x80090017)
    • Safe Mode, deleted/renamed/replaced msiexec.exe, msihnd.dll, und msi.dll und rebootet

    Ich brauche den Windows Installer dringend, da ich sonst nicht mehr in die SBS Console reinkomme.

    lg

    aquilaxxx

     


    lg aquilaxx
    Montag, 2. Januar 2012 08:21

Alle Antworten

  • Hallo,

    wie äußert sich das?
    Lässt sich der Dienst nicht mehr Starten?

    Welcher Fehler wird angezeigt?

    Welche Fehler erscheinen im Windows-Installer Logging?

    http://support.microsoft.com/kb/223300

    (ggf. manuell aktivieren)


    MVP - Group Policy http://matthiaswolf.blogspot.com/
    Montag, 2. Januar 2012 15:49
  • Ich kann die SBS-Console nicht mehr öffnen. Ich kann nichts mit msi- Files installieren - natürlich dann auch kein Windows Update.

    Dito natürlich mit dem Fix MSI - werde es jetzt schnell manuell machen und dann melde ich mich nochmal.


    lg aquilaxx
    Donnerstag, 5. Januar 2012 13:47
  • hier nun nach dem Logging der Auszug aus der Logindatei:

     

    === Verbose logging started: 05.01.2012  14:54:06  Build type: SHIP UNICODE 4.00.6001.00  Calling process: C:\Windows\SysWOW64\msiexec.exe ===
    MSI (c) (7C:A0) [14:54:06:986]: Resetting cached policy values
    MSI (c) (7C:A0) [14:54:06:986]: Machine policy value 'Debug' is 0
    MSI (c) (7C:A0) [14:54:06:986]: ******* RunEngine:
               ******* Product: C:\Users\admin\Downloads\MicrosoftFixit50380.msi
               ******* Action:
               ******* CommandLine: **********
    MSI (c) (7C:A0) [14:54:07:002]: Note: 1: 2203 2: C:\Users\admin\Downloads\MicrosoftFixit50380.msi 3: -2146893799
    MSI (c) (7C:A0) [14:54:07:017]: MainEngineThread is returning 1620
    === Verbose logging stopped: 05.01.2012  14:54:07 ===



    lg aquilaxx
    Donnerstag, 5. Januar 2012 13:54
  • Kontrolliere bitte einmal ob der Dienst

    Windows Modules Installer läuft.

    Hat der sfc /scannow defekte Dateien gefunden?

    Führe bitte mal einen "sc sdshow msiserver" aus und poste das Ergebnis.


    MVP - Group Policy http://matthiaswolf.blogspot.com/

    Donnerstag, 5. Januar 2012 15:05
  • > Ich kann die SBS-Console nicht mehr öffnen. Ich kann nichts mit msi-
    > Files installieren - natürlich dann auch kein Windows Update.
     
    Hm - MSI ist MSI, und Windows-Update ist MSU. Völlig anderer
    Mechanismus... Meistens wenigstens.
     
    Die Fehlernummer, die Du gepostet hast, zeigt leider ins Leere,
    zumindest für mich: -2146893799 = 0x80090019: NTE_KEYSET_NOT_DEF <--> No
    NTSTATUS matched
     
    Nicht wirklich erhellend. Sorry...
     
    mfg Martin
     

    A bissle "Experience", a bissle GMV... Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Donnerstag, 5. Januar 2012 19:37
  • Der Dienst Windows Modules steht auf Manuell und kann ganz normal gestartet werden.

     

    sc sdshow msiserver bracht folgendes Ergebnis:


    D:(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;SY)(A;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;BA)(A;;CCLCSWLOCR
    RC;;;IU)(A;;CCLCSWLOCRRC;;;SU)(A;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;SO)S:(AU;FA;CCDCL
    CSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;WD)

     

    das sfc /scannow bringt folgendes Ergebnis:

     

    Überprüfungsphase des Systemsuche wird gestartet.
    Überprüfung 100% abgeschlossen.
    Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte einige
    der Dateien nicht reparieren.
    Details finden Sie in der Datei "CBS.Log" (windir\Logs\CBS\CBS.log).
    Beispielsweise "C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log".

     

    Auszug aus der CBS.log:

    http://chopapp.com/#1bmh3b02

    lg aquilaxx
    Donnerstag, 5. Januar 2012 19:50
  • Ist in Ordnung, nur hat das Problem sicher nicht direkt mit dem SBS zu tun.

    Das kann doch irgendwie nicht sein das dieser MSI- Installer nicht repariert werden kann bzw. neu installiert werden kann.


    lg aquilaxx
    Montag, 9. Januar 2012 12:35
  • Was ich noch nicht verstehe ich das im Logging des MSI ein Zugriff auf : C:\Windows\SysWOW64\msiexec.exe besteht obwohl unter den Services der Pfad für den Windows Installer C:\Windows\system32\msiexec.exe /V ist.

    Den Pfad habe ich jetzt auch schon mal in der Registry geändert auf C:\Windows\SysWOW64\msiexec.exe doch das brachte nichts....


    lg aquilaxx
    Dienstag, 10. Januar 2012 09:20
  • Hallo Leute!

    Mich interessiert die Antwort brennend!!!! Denn seit geraumer Zeit kann ich auf unserem SBS2008 64bit auch keine MSI-Pakete mehr installieren.

    Sie brechen meist ohne jegliche Fehlermeldung ab!

    Ich brauche dringend eine Lösung für dieses Problem!!!

    Vielen Dank!

    Gruß Michel

    Donnerstag, 21. Februar 2013 11:04