none
DNS Serverprozess wird sehr gross RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forum,

    ich habe einen 2008 R2 Standard bei einem Kunden, der demnächst einen 2003 Standard ersetzen soll. Beide Server sind in der gleichen Domäne, Patches sind alle installiert.

    Uns ist jetzt aufgefallen, dass der DNS Dienst 600MB gross ist. Auch ein Neustart des Dienstes oder des Servers bringt nichts. Bei anderen Servern in grösseren Netzen ist der Dienst zwischen 35 und 45 MB gross.

    Dieses Netz ist sehr klein, nur etwa 25 PCs, ein paar Drucker und drei NAS. Keine anderen Standorte, nur ein Forwarder zum Internetrouter.

    Irgend eine Idee wo ich ansetzen kann? Die Systemprotokolle zeigen keine Meldungen, die man mit dem DNS in Verbindung bringen könnte.

     

    Schönen Dank schonmal und schöne Grüße aus Duisburg,

    Bernd.

    Donnerstag, 10. Februar 2011 12:49

Alle Antworten