none
Softwareinstallation per GPO RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich verteile Software über GPOs.

    Gibt es in der Konfiguration der GPOs eine Möglichkeit zu sagen:

    "Ist die per GPO zu verteilende Software schon installiert, installiere die Software nicht nochmal " ?

    Grüsse

    Christian

    Mittwoch, 13. Juli 2011 14:09

Antworten

  • Hi,

    Am 13.07.2011 16:09, schrieb CWBDS:

    ich verteile Software über GPOs.

    Nur weil es geht ist das kein Grund es zu tun ...

    Gibt es in der Konfiguration der GPOs eine Möglichkeit zu sagen:
    "Ist die per GPO zu verteilende Software schon installiert, installiere die Software nicht nochmal " ?

    So ist das Grundkonstrukt, wenn sie per GPO verteilt wurde. Andernfalls
    hast du im GPSI keinerlei Kontrollfunktion über die Verteilung, was
    mich wieder zu meiner ersten Aussage s.o. bringt.

    Falls es aber das gleiche MSI Paket ist, daß schon per Hand
    verteilt/installiert wurde erkennt der Installer es und bricht den
    Vorgang ab.

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    • Als Antwort markiert Christian BDS Mittwoch, 13. Juli 2011 16:13
    Mittwoch, 13. Juli 2011 15:20

Alle Antworten

  • Hi,

    Am 13.07.2011 16:09, schrieb CWBDS:

    ich verteile Software über GPOs.

    Nur weil es geht ist das kein Grund es zu tun ...

    Gibt es in der Konfiguration der GPOs eine Möglichkeit zu sagen:
    "Ist die per GPO zu verteilende Software schon installiert, installiere die Software nicht nochmal " ?

    So ist das Grundkonstrukt, wenn sie per GPO verteilt wurde. Andernfalls
    hast du im GPSI keinerlei Kontrollfunktion über die Verteilung, was
    mich wieder zu meiner ersten Aussage s.o. bringt.

    Falls es aber das gleiche MSI Paket ist, daß schon per Hand
    verteilt/installiert wurde erkennt der Installer es und bricht den
    Vorgang ab.

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    • Als Antwort markiert Christian BDS Mittwoch, 13. Juli 2011 16:13
    Mittwoch, 13. Juli 2011 15:20
  • > Nur weil es geht ist das kein Grund es zu tun ...
     
    Nicht jeder hat SCCM oder ähnliches in der Werkzeugkiste...
     
    mfg Martin
     

    Kein MVP, kein MCSE. Nur ein wenig Erfahrung.
    Mittwoch, 13. Juli 2011 19:59
    Beantworter
  • Moin,

    Am 13.07.2011 21:59, schrieb Martin Binder:

    Nur weil es geht ist das kein Grund es zu tun ...

    Nicht jeder hat SCCM oder ähnliches in der Werkzeugkiste...

    Stimmt, aber es gibt genügend freie Varianten, die wesentlich mehr
    können als GPSI und selbst CompStartupScripte können das IMO besser.

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    Donnerstag, 14. Juli 2011 07:22