none
MS Windows Server 2008 R2 und MS Office 2013 - MLCFG32.CPL lässt sich nicht starten RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    seit dem letzten beiden Microsoft Office 2013 Updates lässt sich der Outlook Profil-Konfigurator (MLFCFG32.CPL) weder in der Systemsteuerung noch manuell öffnen.

    Betroffen sind bei uns zwei Terminalserver

    OS: MS Windows Server 2008 R2 - 64bit (aktuelle Updates sind installiert)
    MS Office Version 2013 ->
    Outlook 15.0.5007.1000 - MSO 15.0.5015.1000 32bit

    Die "MLFCFG32.CPL" lässt sich auch nicht manuell per cmd öffnen, es erscheint auch keine Fehlermeldung.

    Wir wären für Hinweise sehr dankbar.

    Danke und viele Grüße 

    Dienstag, 3. April 2018 07:12

Alle Antworten

  • Schau mal direkt in den Office-Pfad der Installation, da dieser i.d.R. nicht im allgemeinen PATH hinterlegt ist, und rufe die CPL von dort direkt auf.
    Dienstag, 3. April 2018 10:04
  • Genau hier liegt das Problem, selbst im Office Pfad lässt sich die CPL auch nicht öffnen. Eine Neu-Installation von Office bringt auch nichts.
    Mittwoch, 4. April 2018 21:21