none
Outlook 2010 - Adressvorschläge werden teilweise nicht gespeichert RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir setzen Outlook 2010 in Verbindung mit einem Exchange 2010 ein.

    Bei einem User ist es so, dass er in das "An" Feld die ersten beiden Buchstaben von meinem Namen eintippt, also to und mich dann auswählen kann, da er mir schon mal geschrieben hat.

    Dies klappt aber leider nicht bei allen so. Es muss dann immer über ALT + K der User aus dem Adressbuch ausgewählt werden.

    Woran kann das liegen und wie kann ich das korrigieren?

    Grüße

    Torsten

    Donnerstag, 20. November 2014 10:12

Alle Antworten

  • Puh, ich habe es selber herausgefunden.

    Es lag am Cache Modus. Diesen habe ich deaktiviert und danach ging es.

    Wie lange wird denn der Vorgang wohl dauern, dass ich die Adressvorschläge sehe wenn ich den Cache Modus wieder aktiviere?

    Grüße

    Torsten

    Donnerstag, 20. November 2014 10:33
  • Hallo

    Versuche einmal, nachdem du den Cache modus deaktiviert hast, folgenden Ordner umzubennenen:

    (Outlook schliessen sicherheitshalber...)

    %localappData%\Microsoft\Outlook\RoamChache

    Anschliessend Outlook wieder starten und den Cache Modus wieder aktivieren..

    mfg

    pAscii

    Donnerstag, 20. November 2014 11:47
  • Ok, danke noch für den Vorschlag, werde ich mal versuchen.

    Grüße

    Torsten

    Donnerstag, 4. Dezember 2014 07:14