none
Datensatzdeklaration läßt sich nicht anwenden RRS feed

  • Frage

  • Hallo SharePointler,

    ich arbeite mit Office365/SharePoint 2013 und habe das Problem, dass ich die Datensatzdeklaration nicht anwenden kann. Ziel ist es, das Löschen von Datensätzen in Bibliotheken zu unterbinden.

    Bei den WebsiteSammlungsFeatures habe ich die "Direkte Datensatzverwaltung" aktiviert.

    Auf WebsiteSammlungsEbene: "Einstellungen für Datensatzdeklaration" lassen sich setzen.

    Problem: weder in der Bibliothek, noch in der Liste sehe ich den Menüpunkt "Einstellungen für Datensatzdeklaration". Sollte nach Anleitung (zB hier: 1, 2 ) bei den Eigenschaften als unterster Punkt im Bereich "Berechtigungen und Verwaltung" erscheinen.

    Was mache ich falsch?

    Viele Grüße und für jede Hilfe dankbar, Marcus

    1: http://blog.fumus.de/sharepoint/2010/04/datensatzdeklaration-lschschutz-fr-listen-und-bibliotheken/

    2: https://support.office.com/de-at/article/Implementieren-der-Datensatzverwaltung-0bfe419e-eb1d-421a-becd-5be9fed1e479#configurerecordlistlibrary

    Dienstag, 23. Juni 2015 09:22

Antworten

  • Hallo Hobi7,

    bitte stellen Sie Ihre Frage in der Office 365 Community.

    Vielen Dank.

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.


    Mittwoch, 24. Juni 2015 07:16
    Moderator