none
Warum lässt sich der Sensorüberwachungsdienst nicht starten? RRS feed

  • Frage

  • Ich habe die Frage bereits hier http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-hardware/warum-l%C3%A4sst-sich-der/2479dc5b-89a5-47b2-b27c-6de71ade77d1?msgId=7607f8a1-f63a-40b2-8a65-be19b1ebd7d1 eingestellt und wurde durch eine Moderatorin gebeten, die Frage auch hier zu stellen.

    Ausgangssituation:

    Es geht um ein Notebook mit eingebautem Helligkeitssensor, der die Bildschirmhelligkeit und Tastaturbeleuchtung an die Raumhelligkeit anpasst.

    Folgendes Problem:

    Es sind alle notwendigen Treiber installiert, aber der Sensor steuert nur die Tastaturbeleuchtung abhängig vom Raumlicht, aber nicht die Bildschirmhelligkeit.

    Vorgehensweise:

    Ich habe den Hersteller "Asus" kontaktiert, ich solle das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Das habe ich getan, aber zuvor ein Systemabbild erstellt. Dann habe ich Windows 10 vollständig neu installiert, den Treiber ebenfalls neu installiert und es funktioniert.

    Anschließendes Dilemma:

    Das System funktioniert ganz gut, aber ich habe keine Lust und Zeit, alle Programme wieder neu zu installieren. Darum habe ich im frisch installierten System den zuständigen Dienst "Sensorüberwachungsdienst" probeweise beendet, dann festgestellt, dass dieser für den Helligkeitssensor definitv zuständig ist, weil der Bildschirm seitdem die Helligkeit nicht mehr selbstständig verändert.

    Ich wollte den Dienst einfach wieder neu starten, aber das geht irgendwie nicht mehr, weil ich die Fehlermeldung erhalte: "Dienst "Sensorüberwachungsdienst" wurde auf "Lokaler Computer" gestartet und dann angehalten. Einige Dienste werden automatisch angehalten, wenn sie nicht von anderen Diensten oder Programmen verwendet werden."

    Ich habe den Treiber daraufhin neu installiert, das Gerät neu gestartet, aber der Dienst will nicht mehr starten.Also habe ich die Sicherung jetzt zurückgespielt und festgestellt, dass auf meinen eingerichteten (wiederhergestellten) System genau derselbe Fehler vorliegt: "Dienst "Sensorüberwachungsdienst" wurde auf "Lokaler Computer" gestartet und dann angehalten. Einige Dienste werden automatisch angehalten, wenn sie nicht von anderen Diensten oder Programmen verwendet werden."

    Mögliche Problemquelle:

    Ich vermute, dass der Dienst nicht mehr von dem Sensor-Treiber angesteuert wird, weil der Treiber nicht weiß, welchen Dienst er starten soll. Wie kann ich dem Dienst wieder den richtigen Treiber zuordnen, sodass der Treiber wieder startet und somit auch der Sensor wieder läuft und ich mir die erneute Installation von Windows und aller Programme erspare?

    Man kann in den Dienst-Eigenschaften auch einstellen: Eigenschaften > Wiederherstellung > Erster Fehler > Ein Programm ausführen > Durchsuchen ...

    • Bin ich auf dem richtigen Weg? Wie kann ich den Fehler beheben? Danke!

    NACHTRAG: Ich habe jetzt die Windows-Registrierung überprüft. Folgender Eintrag:

    "HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\services\SensrSvc"

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc]
    "DisplayName"="Sensorüberwachungsdienst"
    "ErrorControl"=dword:00000001
    "ImagePath"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,\
      74,00,25,00,5c,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,73,\
      00,76,00,63,00,68,00,6f,00,73,00,74,00,2e,00,65,00,78,00,65,00,20,00,2d,00,\
      6b,00,20,00,4c,00,6f,00,63,00,61,00,6c,00,53,00,65,00,72,00,76,00,69,00,63,\
      00,65,00,41,00,6e,00,64,00,4e,00,6f,00,49,00,6d,00,70,00,65,00,72,00,73,00,\
      6f,00,6e,00,61,00,74,00,69,00,6f,00,6e,00,00,00
    "Start"=dword:00000002
    "Type"=dword:00000020
    "Description"="@%SystemRoot%\\System32\\sensrsvc.dll,-1001"
    "ObjectName"="NT AUTHORITY\\LocalService"
    "ServiceSidType"=dword:00000001
    "RequiredPrivileges"=hex(7):53,00,65,00,43,00,68,00,61,00,6e,00,67,00,65,00,4e,\
      00,6f,00,74,00,69,00,66,00,79,00,50,00,72,00,69,00,76,00,69,00,6c,00,65,00,\
      67,00,65,00,00,00,00,00
    "DelayedAutostart"=dword:00000001
    "FailureActions"=hex:00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,03,00,00,00,14,00,00,\
      00,00,00,00,00,60,ea,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00
    "FailureCommand"="\"C:\\Program Files (x86)\\ASUS\\ATK Package\\ATK WMIACPI\\InstAWMIACPISrv.exe\" "

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\Parameters]
    "ServiceDll"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,\
      00,74,00,25,00,5c,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,\
      73,00,65,00,6e,00,73,00,72,00,73,00,76,00,63,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,00,\
      00
    "ServiceDllUnloadOnStop"=dword:00000001

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\Security]
    "Security"=hex:01,00,14,80,b8,00,00,00,c4,00,00,00,14,00,00,00,30,00,00,00,02,\
      00,1c,00,01,00,00,00,02,80,14,00,ff,01,0f,00,01,01,00,00,00,00,00,01,00,00,\
      00,00,02,00,88,00,06,00,00,00,00,00,18,00,14,01,00,00,01,02,00,00,00,00,00,\
      0f,02,00,00,00,01,00,00,00,00,00,14,00,14,01,00,00,01,01,00,00,00,00,00,05,\
      0b,00,00,00,00,00,14,00,fd,01,02,00,01,01,00,00,00,00,00,05,12,00,00,00,00,\
      00,18,00,ff,01,0f,00,01,02,00,00,00,00,00,05,20,00,00,00,20,02,00,00,00,00,\
      14,00,8d,01,02,00,01,01,00,00,00,00,00,05,04,00,00,00,00,00,14,00,8d,01,02,\
      00,01,01,00,00,00,00,00,05,06,00,00,00,01,01,00,00,00,00,00,05,12,00,00,00,\
      01,01,00,00,00,00,00,05,12,00,00,00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo]

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo\0]
    "Type"=dword:00000001
    "Action"=dword:00000001
    "GUID"=hex:c0,65,a6,17,63,90,16,42,b2,02,5c,7a,25,5e,18,ce

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo\1]
    "Type"=dword:00000001
    "Action"=dword:00000001
    "GUID"=hex:0f,69,19,ca,c7,a2,7d,47,a9,9e,99,ec,6e,2b,56,48

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo\2]
    "Type"=dword:00000001
    "Action"=dword:00000001
    "GUID"=hex:f1,da,09,cd,2e,3b,3d,4c,b5,98,b5,e5,ff,93,fd,46

    Was kann ich verstellen?

    NACHTRAG:

    Ich habe das gesamte System neu aufgesetzt und es funktioniert.

    Zumindest in den ersten 48 Stunden. Dann ging der Sensor plötzlich nicht mehr. Fehlerquelle eindeutig wieder:

    "Dienst "Sensorüberwachungsdienst" wurde auf "Lokaler Computer" gestartet und dann angehalten. Einige Dienste werden automatisch angehalten, wenn sie nicht von anderen Diensten oder Programmen verwendet werden."

    Da ich sonst noch nicht viel installiert hatte, habe ich also am 16.03.2016 wieder alles neu installiert. Und es funktioniert wieder, diesmal ein wenig länger, aber seit heute Morgen (19.03.2016) geht wieder nichts. Und erneut der Fehler:

    "Dienst "Sensorüberwachungsdienst" wurde auf "Lokaler Computer" gestartet und dann angehalten. Einige Dienste werden automatisch angehalten, wenn sie nicht von anderen Diensten oder Programmen verwendet werden."

    Im Ernst, ich kann nicht alle zwei Tage das System neu aufsetzen. Ich habe in der Zwischenzeit am System nichts verändert. Nur Briefe geschrieben, E-Mails verfasst und Musik gehört. Und plötzlich läuft nach dem Hochfahren wieder nichts. Ich habe alle verfügbaren ATK-Pakete ausprobiert (Versionen 1.00.0033 bis 1.00.0043). Immer der gleiche Fehler.

    Ich habe auch von einem funktionierenden System den Registierungseintrag kopiert und auf dem fehlerhaten System eingesetzt, aber auch ohne Erfolg.

    Und ich habe versucht, die Dienste auf Standardwerte zurückzusetzen -- auch kein Erfolg, trotz der Meldung:

    CMD

    C:\Windows\system32>sc config SensrSvc start= demand
    [SC] ChangeServiceConfig ERFOLG

    Hier der gesunde Registrierungseintrag, der leider auch nicht weitergeholfen hat:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc]
    "DisplayName"="@%SystemRoot%\\System32\\sensrsvc.dll,-1000"
    "ErrorControl"=dword:00000001
    "ImagePath"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,\
      74,00,25,00,5c,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,73,\
      00,76,00,63,00,68,00,6f,00,73,00,74,00,2e,00,65,00,78,00,65,00,20,00,2d,00,\
      6b,00,20,00,4c,00,6f,00,63,00,61,00,6c,00,53,00,65,00,72,00,76,00,69,00,63,\
      00,65,00,41,00,6e,00,64,00,4e,00,6f,00,49,00,6d,00,70,00,65,00,72,00,73,00,\
      6f,00,6e,00,61,00,74,00,69,00,6f,00,6e,00,00,00
    "Start"=dword:00000003
    "Type"=dword:00000020
    "Description"="@%SystemRoot%\\System32\\sensrsvc.dll,-1001"
    "ObjectName"="NT AUTHORITY\\LocalService"
    "ServiceSidType"=dword:00000001
    "RequiredPrivileges"=hex(7):53,00,65,00,43,00,68,00,61,00,6e,00,67,00,65,00,4e,\
      00,6f,00,74,00,69,00,66,00,79,00,50,00,72,00,69,00,76,00,69,00,6c,00,65,00,\
      67,00,65,00,00,00,00,00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\Parameters]
    "ServiceDll"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,\
      00,74,00,25,00,5c,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,\
      73,00,65,00,6e,00,73,00,72,00,73,00,76,00,63,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,00,\
      00
    "ServiceDllUnloadOnStop"=dword:00000001

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\Security]
    "Security"=hex:01,00,14,80,b8,00,00,00,c4,00,00,00,14,00,00,00,30,00,00,00,02,\
      00,1c,00,01,00,00,00,02,80,14,00,ff,01,0f,00,01,01,00,00,00,00,00,01,00,00,\
      00,00,02,00,88,00,06,00,00,00,00,00,18,00,14,01,00,00,01,02,00,00,00,00,00,\
      0f,02,00,00,00,01,00,00,00,00,00,14,00,14,01,00,00,01,01,00,00,00,00,00,05,\
      0b,00,00,00,00,00,14,00,fd,01,02,00,01,01,00,00,00,00,00,05,12,00,00,00,00,\
      00,18,00,ff,01,0f,00,01,02,00,00,00,00,00,05,20,00,00,00,20,02,00,00,00,00,\
      14,00,8d,01,02,00,01,01,00,00,00,00,00,05,04,00,00,00,00,00,14,00,8d,01,02,\
      00,01,01,00,00,00,00,00,05,06,00,00,00,01,01,00,00,00,00,00,05,12,00,00,00,\
      01,01,00,00,00,00,00,05,12,00,00,00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo]

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo\0]
    "Type"=dword:00000001
    "Action"=dword:00000001
    "GUID"=hex:c0,65,a6,17,63,90,16,42,b2,02,5c,7a,25,5e,18,ce

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo\1]
    "Type"=dword:00000001
    "Action"=dword:00000001
    "GUID"=hex:0f,69,19,ca,c7,a2,7d,47,a9,9e,99,ec,6e,2b,56,48

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SensrSvc\TriggerInfo\2]
    "Type"=dword:00000001
    "Action"=dword:00000001
    "GUID"=hex:f1,da,09,cd,2e,3b,3d,4c,b5,98,b5,e5,ff,93,fd,46

    Ich bitte um Hilfe, vielen Dank dafür im Voraus!


    • Bearbeitet NR Media Donnerstag, 24. März 2016 12:11
    Donnerstag, 24. März 2016 12:10