none
Benutzerdefiniertes Kontakt-Formular: Fehlerhafte Anzeige von benutzerdefinierten Outlook-Feldern in der Kontaktübersicht RRS feed

  • Frage

  • Liebe TechNet Community,

    Situation:

    • Ich habe ein benutzerdefiniertes Outlook Kontakt-Formular erstellt (wird in verschiedenen Outlook Versionen >= Outlook 2010 eingesetzt
    • Das benutzerdefinierte Kontakt-Formular wird für alle Kontakte verwendet (Nachrichtenklasse wurde vollständig auf das neue Formular geändert)
    • Die Kontakte werden über einen Exchange Server Synchronisiert/abgerufen
    • In der Kontaktübersicht lasse ich benutzerdefinierte Felder, z.B. Kundenstatus, Sales-Relevanz, Newsletter,…, über hinzugefügte Spalten mit anzeigen

     

    Thema:

    • In der Kontaktübersicht werden die benutzerdefinierten Felder des selbst erstellten Kontakt-Formulars nicht durchgängig grafisch mit angezeigt und werden dadurch bei einem copy&paste Export von Outlook nach Excel auch nicht berücksichtigt.
    • Z.B. die Ja/Nein-Auswahlfelder (Haken) müssten vollständig für alle einzelnen Kontakte angezeigt werden und z.B. der Kundenstatus wird bei einigen Kontakten nicht angezeigt, obwohl dieser im Kontakt selbst vorhanden ist.
    • Bei den Ja/Nein-Auswahlfeldern ist es so, dass diese grafisch nicht angezeigt werden, aber sobald man in den „Bereich“ (dort wo sie normalerweise sein sollten) klickt können diese ausgeführt bzw. ausgewählt werden. Danach wird das jeweilige Auswahlfeld auch richtig angezeigt in der Übersicht.
    • Das Problem tritt bei verschiedenen Outlook Versionen und Rechnern auf (Outlook 2013 und 2016 getestet)

     

    Vermutungen /Eigene Ideen Problemlösung (bisher ohne Erfolg):

    • Ggf. falsche Felder in der Ansicht ausgewählt? – keine Fehler gefunden, aber dadurch dass das benutzerdefinierte Formular kontinuierlich weiter entwickelt wird, könnte es ggf. einen Konflikt geben?!
    • Die Kontakte werden auch per copy&paste aus Outlook heraus in Excel kopiert. Dabei werden die Informationen, die in der Outlook Ansicht fehlen, (logischerweise) nicht mit kopiert. Ggf. gibt es als Workaround eine alternative Option des Exports nach Outlook!? (die Kontakte/Kontaktinformationen sind in der Übersicht gefiltert und ich will nur die gefilterten Kontakte/Kontaktinformationen übernehmen)

    Vielen Dank und beste Grüße

    Christian

    Dienstag, 22. November 2016 13:17

Alle Antworten

  • Ich habe jetzt scheinbar die Lösung gefunden.... das Einfügen der Daten in Excel muss per Einfügeoption "Nur den Text übernehmen (T)" erfolgen, nur dann werden alle Daten/Informationen übernommen. Alle anderen Einfügeoptionen funktionieren nicht (z.B. STRG-V).
    Mittwoch, 30. November 2016 10:27