none
Server 2008 R2 mit Terminalsservices und Aktualisierung von Verzeichnissen. RRS feed

  • Frage

  • Problem: Server 2008 R2 Server mit Terminalservices. Der User kopiert auf ein gemapptes Laufwerk über VPN eine Datei in ein Verzeichnis. Danach greift er über eine Terminalsession auf genau dieses Verzeichnis zu, wobei es hier immer wieder vorkommt, dass die per Lan kopierte DAtei übers Lan angezeigt wird und in der Terminalsession fehlt. F5 (aktualisieren) bringt nichts. Dieser Fehler tritt aber nur sporadisch aber sehr regelmäßig auf und ist nicht reproduzierbar. Die Datei erscheint ansonsten nach 5-50 Minuten (unterschiedliche Dauer) dann irgendwann. Habe keine Ahnung mehr, was das zum Teufel sein könnte. Jemand andres eine Ahnung?
    Mittwoch, 22. Dezember 2010 16:31