none
Exchange Set-Mailboxfolderpermission -accessrights (CreateItems, DeleteAllItems usw) RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich hoffe hier kann mir jemand helfen mein kleines Problem zu beheben. Ich habe eine GUI gebastelt über die User Berechtigungen auf ihre Ordner geben können. Dies geschieht über den Befehl set-mailboxfolderpermission $mailbox -user $user -accessrights $accessrights.

    Für Accessrights gibt es mehrere fertig definierte Objekte die mehrere Rechte beinhalten, wie Owner, Editor usw, aber es gibt auch mehrere kleinere Einzelberechtigungen wie CreateItems, DeleteAllItems usw. Das Cmdlet läuft perfekt bei allen einzelnen Berechtigungen, ob es nun Collections wie Owner sind oder Einzelberechtigungen. Mein Ziel ist es aber für den User die Auswahl granular zu gestalten und ihm so z.B. auch die Möglichkeit zu geben mehrere Einzelberechtigungen auszuwählen. Leider habe ich schon die unterschiedlichsten Herangehensweisen versucht um bei Usern mehrere Einzelberechtigungen einzurichten und ich laufe stets in Fehler. Es funktioniert kein String der mit Kommas getrennt ist, und es funktioniert kein update-list um Einträge hinzuzufügen oder zu entfernen.

    Hat schon jemand etwas vergleichbares geschafft? Es müsste irgendwie als String/Array/Hashtable hinzugefügt/überschrieben werden, doch ich weiß nicht wie. Die Berechtigungseinträge selber sind vom Typ [Microsoft.Exchange.Management.StoreTasks.MailboxFolderAccessRight], weshalb ich vermute, dass sie in eine Collection des Typs [Microsoft.Exchange.Management.StoreTasks] hinzugefügt werden müssen könnten, doch leider gibt es dort keine Funktion die ein Hinzufügen erlaubt :(

    Gruß Christian

    Freitag, 14. Juni 2013 12:17

Antworten

  • Habe im Moment kein Exchange im Zugriff, aber hast du mal was in der Form probiert:

    -accessrights @("ReadItems","CreateItems")

    Beste Gruesse
    brima


    • Bearbeitet brima Freitag, 14. Juni 2013 17:15
    • Als Antwort markiert Christian Buchwald Samstag, 15. Juni 2013 10:44
    Freitag, 14. Juni 2013 17:15

Alle Antworten

  • Habe im Moment kein Exchange im Zugriff, aber hast du mal was in der Form probiert:

    -accessrights @("ReadItems","CreateItems")

    Beste Gruesse
    brima


    • Bearbeitet brima Freitag, 14. Juni 2013 17:15
    • Als Antwort markiert Christian Buchwald Samstag, 15. Juni 2013 10:44
    Freitag, 14. Juni 2013 17:15
  • Hallo Brima,

    ich hatte es auch schon mehrfach mit Arrays versucht, keine Ahnung was ich da falsch gemacht habe, aber deine Lösung klappt super :)

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!

    Samstag, 15. Juni 2013 10:47