none
Exchange 2003 Zertifikat abgelaufen -- Outlook synchronisiert nicht RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute,

    bei meinem Exchange 2003 ist vor 5 Tagen das Zertifikat abgelaufen.
    Dadurch hat mein Notebook die Mails per OWA nicht mehr abgeholt.

    Heute habe ich das Zertifikat erneuert und habe folgendes Problem.
    Die Mails, welche in der Zwischenzeit gekommen sind, kann ich zwar über webmail abrufen, werden aber nicht in mein Outlook (2010) geladen. 
    Wenn ich die Mails über Webmail zB. in einen anderen Ordner verschiebe, werden sie sofort im Outlook angezeigt.

    Alle neuen Mails werden umgehend im Outlook angezeigt.

    Gibt es da eine Möglichkeit mein Outlook mit dem Exchange zu synchronisieren?

    Danke Daniel

    Mittwoch, 7. Januar 2015 01:14

Antworten

  • Moin,

    Outlook holt keine Mails via OWA ab. Bei Exchange 2003 nimmt Outlook eigentlich gar keine HTTPS Verbindung, so dass das Zertifikat dabei gar keine Rolle spielt. Ausnahme ist nur Outlook Anywhere, aber das wird von Extern benutzt.

    Ich würde an Deiner Stelle mal die OST-Datei von Outlook löschen.

    BTW: Exchange 2003 wird nicht mehr supportet. Du solltest da schnell auf ein neues System wechseln, sonst riskierst Du von heute auf morgen das gar nichts mehr geht.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Mittwoch, 7. Januar 2015 08:00

Alle Antworten

  • Moin,

    Outlook holt keine Mails via OWA ab. Bei Exchange 2003 nimmt Outlook eigentlich gar keine HTTPS Verbindung, so dass das Zertifikat dabei gar keine Rolle spielt. Ausnahme ist nur Outlook Anywhere, aber das wird von Extern benutzt.

    Ich würde an Deiner Stelle mal die OST-Datei von Outlook löschen.

    BTW: Exchange 2003 wird nicht mehr supportet. Du solltest da schnell auf ein neues System wechseln, sonst riskierst Du von heute auf morgen das gar nichts mehr geht.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Mittwoch, 7. Januar 2015 08:00
  • Hallo Daniel,

    hat der Tipp weitergeholfen?

    Wenn Sie eine Lösung gefunden haben, bitte teilen Sie sie der Community mit, sodass auch andere Benutzer als der Fragesteller davon profitieren können.

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.



    Montag, 12. Januar 2015 09:21
    Moderator