locked
Win 7 64-bit mit seltsamen Netzwerkverhalten RRS feed

  • Frage

  • Hallo, habe seit knapp 1 Woche Win 7 installiert. Zunächst lief alles vollkommen normal aber seit 2-3 Tagen bekomme ich wenn ich das System starte keine Internetverbindunge mehr.
    Wenn ich dann im Netzwerk die Analyse starte bekomme ich die nachfolgenden unterschiedliche Meldungen (unterschiedlich insofern, dass ich bei jeder Prüfung eine andere Meldung bekomme).

    a. Firewalleinstellungen sind nicht korrekt
    b. DNS ist nicht korrekt
    c. Netzwerk nicht korrekt

    Ich habe von meiner Seite aus nichts an den Grundeinstellungen verändert und habe meine HW ist auf dem neusten Stand (AMD 940 BE, GA-MA770-UD3, 4 GB Arbeitsspeicher usw.). An Software habe ich nur Office 2007, Adobe CS3 und Lightroom installiert, da ich Win 7 nur testen möchte. Treiber sind alle von Win 7 installiert bis auf den Nvidia Treiber für meine GT 250.

    Zudem habe ich nach dem Start im Netzwerk immer mein Heimnetzwerk und ein öffentliches Netzwerk (keine Ahnung woher das kommt?)

    Das obige Problem kann ich insofern lösen, dass ich meinen Netzwerkadapter deaktiviere und wieder aktiviere. Anschliessend ist dann das öffentliche Netzwerk verschwunden und ich kann wieder ins Internet. Allerdings ist dann nur das IP4 Protkol in den Einstellungen des Netzwerkadapters aktiviert.

    Wäre dankbar wenn mir jemand die Ursachen dieses seltsamen Problems erläutern und auch helfen kann zu lösen.
    Dienstag, 12. Mai 2009 08:22

Antworten

  • Nachdem mir hier niemand helfen konnte, bin ich nun selbst auf die Lösung gekommen und möchte dies nun allen mitteilen.

    Der Problemverursacher war der Windows Mediaplayer. Er hat sich quasi selbst ein sogenanntes "öffentliches Netzwerk" genehmigt und damit meine eigentliches Heimnetzwerk blockiert. Nachdem ich den Mediaplayer in den genehmigten Programmen deaktiviert habe, war das Problem gelöst.

    Um solche Probleme für den "normal Anwender" zu vermeiden sollte MS hier sich noch ein paar Gedanken machen.

    Bedanke mich für die produktive Unterstützung zur Lösung meines Anliegens.
    Sonntag, 17. Mai 2009 10:04

Alle Antworten

  • Nachdem mir hier niemand helfen konnte, bin ich nun selbst auf die Lösung gekommen und möchte dies nun allen mitteilen.

    Der Problemverursacher war der Windows Mediaplayer. Er hat sich quasi selbst ein sogenanntes "öffentliches Netzwerk" genehmigt und damit meine eigentliches Heimnetzwerk blockiert. Nachdem ich den Mediaplayer in den genehmigten Programmen deaktiviert habe, war das Problem gelöst.

    Um solche Probleme für den "normal Anwender" zu vermeiden sollte MS hier sich noch ein paar Gedanken machen.

    Bedanke mich für die produktive Unterstützung zur Lösung meines Anliegens.
    Sonntag, 17. Mai 2009 10:04
  • Hallo
    Ich habe exakt das selbe Problem.
    Kannst du mal beschreiben wo ich genehmigte Progamme deaktivieren kann?
    im voraus vielen dank
    Dienstag, 14. Juli 2009 15:59