locked
WWAN-Profil über Powershell/CMD-Skript anpassen RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag liebe Community,

    wir würden gerne die WWAN-Verbindungen an den Laptops im Unternehmen per Skript anpassen, dass die Eigenschaften so aussehen:

    Automatisch verbinden: Automatisch verbinden, außer beim Roaming

    Häkchen in: AutoVerbinden nur ausführen, wenn keine alternative Internetverbindung verfügbar ist.

    Jetzt haben wir schon versucht über Befehl "netsh" manuell geänderte WWAN-Profile zu importieren, was aber leider nicht sehr gut funktioniert hat wegen der sich veränderten IMSI-Nummer bei den einzelnen SIM-Karten :(

    Gibt es eine Möglichkeit per Powershell/CMD oder sonstiges die WWAN-Verbindung so anzupassen das sie sich automatisch verbindet, außer bei Roaming und darunter ein Häkchen ist. Würde uns eine Menge manuelle Arbeit ersparen!

    Viel Dank!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Gustaf

    Dienstag, 30. Juli 2013 09:11

Antworten

  • Hi,

    Danke!

    Ich sollte mal eine SIM Karte ins Notebook stecken, damit ich mitreden kann :-)

    Wenn es ein XML ist, dann kann es zumindest nativ mit der Powershell gesrciptet manipuliert werden. Oder als ganzes File üder die "GPP Dateien"


    Tschö
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool: www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Freitag, 2. August 2013 07:54
    Dienstag, 30. Juli 2013 12:35

Alle Antworten