none
Zertifikat CSR aus Versehen gelöscht RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    einen Exchange 2013 wollte ich mit einem kostenfreien StartSSL-Zertifikat versorgen. Die Zertifikaterstellung hat auch gut funktioniert, allerdings habe ich aus Versehen die CSR im ECP gelöscht, bevor ich den Vorgang abgeschlossen hatte.

    Gibt es eine Möglichkeit, die CSR wiederherzustellen, so dass ich am Ende das ausgestellte Zertifikat noch nutzen kann?

    Danke und Grüße,

    tantalos

    Montag, 21. April 2014 22:16

Antworten

  • Moin,

    der CSR ist das, was Du bei StartSSL eingereicht hast, also die in aller Regel BASE64-codierte Anforderung, die Du also Datei hochgeladen oder in das Feld kopiert hast.

    Das, was das ECP da anzeigt, ist der zweite Teil des Zertifikates mit dem Private Key. Wenn Du den gelöscht hast, ist das Zertifikat unvollständig und verloren. Dann musst Du einen neuen CSR erzeugen.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Donnerstag, 24. April 2014 15:19
    Dienstag, 22. April 2014 07:20