none
Terminalserver Windows 2008 / Change User ist nicht vorhanden RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

     

    der Befehl: change user /install usw. geht nicht mehr. Er kann die Datei nicht finden. Ich habe die CMD als Admin gestartet. Unter einem anderen Administrator Account.

    Hat jemand eine Idee?

     

    Danke

     

    Patrick

    Dienstag, 8. November 2011 13:05

Alle Antworten

  • Ich habe gerade festgestellt das Ping auch nicht geht. Ich bin dann in der Commandozeile nach System32 und ab da gehen die Befehle!!!
    Dienstag, 8. November 2011 13:37
  • Dann gib mal
    "set path"
    ein und poste das Ergebnis...
     
    mfg Martin
     

    A bissle "Experience", a bissle GMV...
    Dienstag, 8. November 2011 16:45
  • Hi Martin

     


    Path=C:\Program Files (x86)\Java\jre6\bin\client;%SystemRoot%\system32;%SystemRo
    ot%;%SystemRoot%\System32\Wbem;%SYSTEMROOT%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\
    PATHEXT=.COM;.EXE;.BAT;.CMD;.VBS;.VBE;.JS;.JSE;.WSF;.WSH;.MSC

    Mittwoch, 9. November 2011 14:30
  • Dann exportier mal schön den Inhalt der Path-Variablen und erstelle sie
    neu - dann aber als REG_EXPAND_SZ und nicht als REG_SZ wie jetzt gerade...
     
    hklm\system\currentcontrolset\control\session manager\environment
     
    Dein Problem ist Path unter diesem Key vom Typ REG_SZ, dann wird
    %systemroot% nicht aufgelöst und C:\Windows ist quasi "verschwunden".
     
    mfg Martin
     

    A bissle "Experience", a bissle GMV...
    Mittwoch, 9. November 2011 15:22
  • Ich vermute auch ein Problem mit der Path-Variable.

    Setzt doch mal die Allzweckwaffe an: Process Monitor

    Dort nach cmd.exe filtern.
    Jetzt gibts du "change user /install" ein und schaust nach, wo die cmd.exe tatsächlich sucht.

    Du kannst ebenfalls bei jedem Prozess sehen, welches "Environment" dieser hat.

    PS:
    Eine Beutzervariable Path gibt es nicht auch noch?

    Poste mal einen reg query "hklm\system\currentcontrolset\control\session manager\environment"

    (notfalls über c:\windows\system32\reg.exe query ...)


    MVP - Group Policy http://matthiaswolf.blogspot.com/
    Mittwoch, 9. November 2011 16:30
  • > Ich vermute auch ein Problem mit der Path-Variable.
     
    Das ist keine Vermutung, das ist absolute Gewißheit.
     
    mfg Martin
     

    A bissle "Experience", a bissle GMV...
    Mittwoch, 9. November 2011 16:37
  • >Das ist keine Vermutung, das ist absolute Gewißheit.

    Sag niemals nie :)

    Ich war mir schon so oft sicher und dann kam es doch anders als erwartet.

    (wobei es in diesem Falle wirklich keinen anderen Grund geben kann.. eigentlich..)


    MVP - Group Policy http://matthiaswolf.blogspot.com/
    Mittwoch, 9. November 2011 19:25
  • > Sag niemals nie :)
     
    Würde ich normalerweise auch nicht machen - aber das ist nicht der erste
    path mit %systemroot% statt c:\windows - ich wäre zu einer Wette bereit (:
     
    mfg Martin
     

    A bissle "Experience", a bissle GMV...
    Mittwoch, 9. November 2011 20:44
  • >ich wäre zu einer Wette bereit

    Und ich wette nicht mit ;)


    MVP - Group Policy http://matthiaswolf.blogspot.com/
    Donnerstag, 10. November 2011 07:37
  • Hallo Patrick,

    hast Du schon mal die Tipps ausprobiert? Bist Du zu einer Lösung gekommen? Wenn ja, dann bitte auch die Antworten markieren, die Dir geholfen haben.

    Gruss,
    Raul

    Montag, 14. November 2011 13:31
    Moderator
  • Sorry. Ich wollte es machen und dann ist mir was dazwischen gekommen. Ich gebe euch eine Rückmeldung!
    Dienstag, 15. November 2011 09:38
  • Jetzt habe ich die Zeit gehabt!

     

    Unter hklm\system\currentcontrolset\control\session manager\environment\path ist folgendes drin. Typ REG_SZ

    C:\Program Files (x86)\Java\jre6\bin\client;%SystemRoot%\system32;%SystemRoot%;%SystemRoot%\System32\Wbem;%SYSTEMROOT%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\

     

    Jetzt einfach die gleiche Variable vom anderen TYP und den Inhalt rein?

    Montag, 21. November 2011 08:31
  • >Jetzt einfach die gleiche Variable vom anderen TYP und den Inhalt rein?

    Am besten legst du die Variable manuell an.

    Einfach nur ändern bringt nichts, eine REG_EXPAND_SZ schaut exportiert so aus:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Environment]
    "Path"=hex(2):43,00,3a,00,5c,00,50,00,72,00,6f,00,67,00,72,00,61,00,6d,00,20,\
    00,46,00,69,00,6c,00,65,00,73,00,5c,00,57,00,69,00,6e,00,64,00,6f,00,77,00,\
    73,00,20,00,52,00,65,00,73,00,6f,00,75,00,72,00,63,00,65,00,20,00,4b,00,69,\...

     

     

     


    MVP - Group Policy http://matthiaswolf.blogspot.com/
    Montag, 21. November 2011 09:41
  • > C:\Program Files
    > (x86)\Java\jre6\bin\client;%SystemRoot%\system32;%SystemRoot%;%SystemRoot%\System32\Wbem;%SYSTEMROOT%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\
    >
    > Jetzt einfach die gleiche Variable vom anderen TYP und den Inhalt rein?
     
    Jepp: "PATH2" (REG_EXPAND_SZ) anlegen, den Inhalt von "PATH"
    reinkopieren, PATH löschen und PATH2 nach PATH umbenennen, dann neu booten.
     
    mfg Martin
     

    A bissle "Experience", a bissle GMV...
    Montag, 21. November 2011 12:38