none
Änderung der Schriftzeichenhöhe in der Topleiste von Word 2010 RRS feed

  • Frage

  • ich habe einen neuen Flachbildschirm auf dem jetzt die Kopfleisten von Word, Exel oder auch Outlokk derartig klein sind, dass ich dei Buchstaben kaum lesen kann. Bekannte Versuche wie Änderung der Auflösung usw. sind alle fehlgeschlagen.
    Sonntag, 14. August 2011 15:11

Alle Antworten

  • Hallo horost,

    da bei Ihrem Flachbildschirm die Auflösung offenbar ziemlich hoch ist, werden die Menüleisten in Office sehr klein dargestellt.
    Damit dürften die Menüleisten wohl auch bei anderen Anwendungen zu klein sein, weshalb es in Ihrem Fall das Beste sein dürfte, die Größe der Menüleisten systemweit zu ändern.

    Hierzu gehen Sie wie in [1] beschrieben vor, um die Menüschriftart, bzw. -größe anzupassen.

    [1] Ändern von Windows-Schriftarten

    Viele Grüße
    Ralf Kirschner

    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über dieTechNet Hotline:

    TechNet Hotline: Schnelle & kompetente Hilfe für IT-Pros: kostenfrei!

    Es gelten für die TechNet Hotline und dieses Posting dieseNutzungsbedingungen, Hinweise zuMarkenzeichen sowie die allgemein gültigenInformationen zur Datensicherheit sowie die gesondertenNutzungsbedingungen für die TechNet Hotline.

    Montag, 15. August 2011 14:12