none
Netzwerk oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbinung ist möglicherweise nicht mehr vorhanden RRS feed

  • Frage

  • Auf einem Fileserver 2008R2 treten in Verbindung mit Windows 7, Office 2003 und Office 2007 Probleme beim Speichern aller Office Dokumente auf. Zeiitweise ist ein Speichern möglich, zeitweise nicht. Der Speicherort befindet sich auf einem gemappten Netzlaufwerk. Lokale Speicherungen sind möglich.

    Berechtigungen und Netzwerk wurden überprüft und sind o.k.

      

    Dienstag, 25. Januar 2011 10:51

Antworten

  • Konnte das Problem lösen. In ProcMon war ersichtlich, das der Virenscanner auf dem Server Probleme verursacht.

    Danke für die Unterstützung

    Mittwoch, 26. Januar 2011 07:43

Alle Antworten

  • Am 25.01.2011 schrieb errorkey:

    Auf einem Fileserver 2008R2 treten in Verbindung mit Windows 7, Office 2003 und Office 2007 Probleme beim Speichern aller Office Dokumente auf. Zeiitweise ist ein Speichern möglich, zeitweise nicht. Der Speicherort befindet sich auf einem gemappten Netzlaufwerk. Lokale Speicherungen sind möglich.

    Welche Probleme treten auf? Fehlermeldungen im Ereignisprotokoll der
    Clients und Server? Welche Sicherheitssoftware ist installiert?
    Welches SP ist bei O2003 und O2007 installiert?

    Berechtigungen und Netzwerk wurden überprüft und sind o.k.

    Gibt es eine Windows Domain?

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 25. Januar 2011 11:41
  • Die Officedokumente können zeitweise nicht gespeichert werden, es erscheint die Fehlermeldung "Netzwerk- oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbindung ist möglicherweise nicht mehr vorhanden".

    Nach einer Wartezeit von mehreren Sekunden (mehrmaliges Klicken) ist das Speichern dann manchmal möglich. Einige Officedokumente können gar nicht mehr gespeichert werden, z.B. eine HTML Datei. Wird diese in Word 2003 oder 2007 geöffnet, scheitern der Speicherungsversuch. Wird die Datei mit Notepad geöffnet ist das Speichern möglich.

    Das Problem existiert nur bei Speicherungen auf einem Netzlaufwerk, lokale Speicherung ist immer möglich.

    Keine Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige (Server u. Client).

    Virenscanner Norman Endpoint Security, wurde schon testweise auf dem Fileserver deaktiviert - ohne Erfolg.

    Alle beteiligten Systeme werden über WSUS regelmäßig aktualisiert. (Derzeit sind Office 2007 Prof. SP 2 und Office 2003 Prof. SP 3 im Einsatz.)

     

     

     

     

    Dienstag, 25. Januar 2011 12:59
  • Am 25.01.2011 schrieb errorkey:

    Die Officedokumente können zeitweise nicht gespeichert werden, es erscheint die 
    Fehlermeldung "Netzwerk- oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbindung ist möglicherweise nicht mehr vorhanden".

    In der Eingabeaufforderung am Server net config server /autodisconnect:-1 [ENTER].

    Nach einer Wartezeit von mehreren Sekunden (mehrmaliges Klicken) ist das Speichern dann manchmal möglich. Einige Officedokumente können gar nicht mehr gespeichert werden, z.B. eine HTML Datei. Wird diese in Word 2003 oder 2007 geöffnet, scheitern der Speicherungsversuch. Wird die Datei mit Notepad geöffnet ist das Speichern möglich.

    Könnt ihr nicht die Office Version vereinheitlichen?

    Das Problem existiert nur bei Speicherungen auf einem Netzlaufwerk, lokale Speicherung ist immer möglich.

    Dann trifft evtl. dieser Artikel zu:
    http://support.microsoft.com/kb/291156/de
    Prüf auch auf den Clients in den Eigenschaften der NIC ob die
    abgeschaltet werden darf, wenn ja, dann deaktiviere dieses Feature.

    Virenscanner Norman Endpoint Security, wurde schon testweise auf dem Fileserver deaktiviert - ohne Erfolg.

    Welcher Scanner ist auf den Clients installiert? Darf der Scanner auf
    den Clients auch die Netzlaufwerke scannen? Wenn ja, unbedingt
    abstellen.

    Alle beteiligten Systeme werden über WSUS regelmäßig aktualisiert. (Derzeit sind Office 2007 Prof. SP 2 und Office 2003 Prof. SP 3 im Einsatz.)

    Gut.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 25. Januar 2011 13:13
  • Konnte das Problem lösen. In ProcMon war ersichtlich, das der Virenscanner auf dem Server Probleme verursacht.

    Danke für die Unterstützung

    Mittwoch, 26. Januar 2011 07:43
  • Am 26.01.2011 schrieb errorkey:

    Konnte das Problem lösen. In ProcMon war ersichtlich, das der Virenscanner auf dem Server Probleme verursacht.

    Und wie hast Du das gesehen?

    Danke für die Unterstützung

    Bitte, gern geschehen. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 26. Januar 2011 09:56