none
Audit Mode Windows Server 2012 Essentials RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich sitzte gerade mal wieder daran aktuelle Windows Images zu erstellen.

    Mein Vorgehen: Download Orginal Iso von VLSC, Entpacken, auf den WDS schieben und meine unattend aktivieren.

    Nun wird eine VM angelegt und die bootet vom Netzwerk.

    Aktuell hänge ich aber bei dem Windows Server 2012 Essentials fest.

    Bei Server 2016 Essentials und SBS 2011 etc. hat es wunderbar funktioniert.

    Die VM wird installiert und bootet direkt in den Audit Mode, so dass ich mit dem PSUPdateSkirpt die aktuellesten Updates installiert bekomme. Leider zerhaut mir die Essentials Console, mein Vorhaben. Ich kann ca. 50 Sekunden nach start der VM was dran machen, dann geht alles zu und es öffnet sich ein tolles Bild:

    Windows Server 2012 Essentials Einrichten

    Warten Sie, während die Installation fortgesetzt wird.

    Das kenne ich auch vom 2016'er aber hier kann ich einfach den Taskmanager öffnen und sagen neuer Task "explorer.exe" und ich habe meine Windows Oberfläche wieder.

    Funktioniert nur hier leider nicht.

    Kann da jemand einen Tipp geben?

    Gruß

    Donnerstag, 29. Dezember 2016 12:53