locked
5x Windows 7 Pro virtuell installieren + Office für Remotezugriff RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich möchte ein kleines Unternehmen aufmachen und würde dazu gerne einen eigenen Server zum Abrufen der Daten von Zu-Hause aus aufstellen.

    Dazu folgende Überlegung:
    Es wird 5 Mal Windows 7 Pro mit jeweils gekaufter Lizenz installiert und dann können meine kommenden Mitarbeiter über Remotedesktop auf diese zugreifen. Des weiteren würde ich eine Office 2010 Standard-Lizenz auf jedem Betriebssystem installieren.

    Windows 7 wird jeweils als Virtuelle Maschine auf einem root-Server installiert. Und nein ein Windows SBS Terminal Server würde zur Zeit noch nicht in Frage kommen bei uns.

    Ist dies soweit von den Lizenzbedingungen von Microsoft möglich?

     

    Mit freundlichen Grüßen,
    R.H.



    • Verschoben Robert Breitenhofer Mittwoch, 3. August 2011 09:56 von MSDN zu TechNet verschoben (aus:Windows 7)
    Mittwoch, 3. August 2011 06:49

Antworten