none
Planung Domäne RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich bin gerade dabei eine neue Domäne zu planen. Diese soll ca. 250 User sowie 1000 Mailboxen umfassen. Denkt ihr ich liege mit folgender Konfiguration richtig oder würdet ihr etwas komplett anders machen.

    1x Server als Domaincontroller mit Windows 2008R2

    1x Server für Clustering vom DC (ebenfalls Windows 2008R2)

    2x Server für Exchange 2010 (Rollen auf beiden Servern aufteilen)

    1x Server für DAG vom Exchange

     

    Würde das so in etwa passen oder habe ich etwas falsch geplant?

     

    Vielen Dank für eure Hilfe,

    Grüße

    Markus

    Sonntag, 30. Januar 2011 11:39

Antworten

  • Howdie!
     
    On 30.01.2011 12:39, Markus12 wrote:
    > ich bin gerade dabei eine neue Domäne zu planen. Diese soll ca. 250 User
    > sowie 1000 Mailboxen umfassen. Denkt ihr ich liege mit folgender
    > Konfiguration richtig oder würdet ihr etwas komplett anders machen.
     
    250 Benutzer, jedoch 1000 Mailboxen? Wie kommt das denn?
     
    > 1x Server als Domaincontroller mit Windows 2008R2
    > 1x Server für Clustering vom DC (ebenfalls Windows 2008R2)
     
    Domänencontroller "clustert" man nicht im eigentlichen Sinne. Mat hat
    einfach zwei Domänencontroller, die nebeneinander laufen und
    entsprechend konfiguriert sind.
     
    > 2x Server für Exchange 2010 (Rollen auf beiden Servern aufteilen)
    > 1x Server für DAG vom Exchange
    >
    > Würde das so in etwa passen oder habe ich etwas falsch geplant?
     
    Mit 250 Benutzern sollte die durchschnittliche Arbeitslast auf den
    Servern nicht allzu groß sein. Daher macht deine Aufteilung schon Sinn.
    Weitere Tipps, wie etwa die Konfiguration der Rollen oder des DAGs
    lassen sich aber nicht machen - wir kennen ja deine Anforderungen und
    Bedürfnisse bezüglich Ausfallsicherheit, ... nicht.
     
    Cheers,
    Florian
     

    The views and opinions expressed in my postings do NOT correlate with the ones of my friends, family or my employer.
    Sonntag, 30. Januar 2011 21:38

Alle Antworten

  • Howdie!
     
    On 30.01.2011 12:39, Markus12 wrote:
    > ich bin gerade dabei eine neue Domäne zu planen. Diese soll ca. 250 User
    > sowie 1000 Mailboxen umfassen. Denkt ihr ich liege mit folgender
    > Konfiguration richtig oder würdet ihr etwas komplett anders machen.
     
    250 Benutzer, jedoch 1000 Mailboxen? Wie kommt das denn?
     
    > 1x Server als Domaincontroller mit Windows 2008R2
    > 1x Server für Clustering vom DC (ebenfalls Windows 2008R2)
     
    Domänencontroller "clustert" man nicht im eigentlichen Sinne. Mat hat
    einfach zwei Domänencontroller, die nebeneinander laufen und
    entsprechend konfiguriert sind.
     
    > 2x Server für Exchange 2010 (Rollen auf beiden Servern aufteilen)
    > 1x Server für DAG vom Exchange
    >
    > Würde das so in etwa passen oder habe ich etwas falsch geplant?
     
    Mit 250 Benutzern sollte die durchschnittliche Arbeitslast auf den
    Servern nicht allzu groß sein. Daher macht deine Aufteilung schon Sinn.
    Weitere Tipps, wie etwa die Konfiguration der Rollen oder des DAGs
    lassen sich aber nicht machen - wir kennen ja deine Anforderungen und
    Bedürfnisse bezüglich Ausfallsicherheit, ... nicht.
     
    Cheers,
    Florian
     

    The views and opinions expressed in my postings do NOT correlate with the ones of my friends, family or my employer.
    Sonntag, 30. Januar 2011 21:38
  • Alles klar. Danke

     

    Grüße

    Markus

    Mittwoch, 2. Februar 2011 09:13